Produktlaunch Galaxy & Ativ

Die Galaxy- und Ativ-Neuheiten

Samsung zeigte in London viele Neuheiten. Das Galaxy S4 Active, S4 mini, S4 zoom, Galaxy NX, die neuen Galaxy Tab 3. Die Windows 8-Tablets Ativ Q und Ativ Tab 3, die Ultrabooks Book 9 Plus und 9 Lite sowie den All-In-One-PC Ativ One 5 Style.

Samsung Event London 2013

© Arnulf Schäfer, Screenshot

Samsung Event London 2013

Samsung brannte am heutigen Abend in London bei seiner internationalen Veranstaltung "Samsung Premiere 2013 Galaxy & Ativ" ein echtes Feuerwerk an Neuvorstellungen ab. In der britischen Hauptstadt zeigten die Koreaner drei Varianten ihres Topmodelles Galaxy S4, zwei Galaxy-Tablets, die neue Galaxy-NX-Kamera sowie zwei Ativ-Tablets, zwei Ativ Ultrabooks sowie einen Ativ-All-In-One-PC und mehr.

Aber nicht mit der Menge an Neuheiten überraschte Samsung, sondern auch durch die Tatsache, dass bereits vor der Veranstaltung praktisch im Wochentakt mindestens eines der neuen Produkte kurz in Korea angekündigt wurde.

In London sind erstmals alle Neuheiten zu sehen. Neben den bereits angekündigten Modellen sind nur bei den Neuheiten mit Windows 8 echte Überraschungen dabei. Etwa das Samsung Ativ Q - eine 13,3 Zoll Tablet mit vollständiger Tastatur, dass nicht nur Windows 8 sondern auch Android als Betriebssystem nutzen kann. Connect ist in London bei der Veranstaltung und wird schnell erste Testeindrücke von den neuen Samsung-Modellen liefern.

Es folgt ein Überblick über alle Samsung-Neuheiten von London.

Samsung Galaxy S4 Active: Das robuste S4

Das S4 Active ist ein Galaxy S4 für aktive Anwender. Das Smartphone ist staub- und wasserdicht bietet aber dennoch die Top-Features des Galaxy S4. Dazu gehört das 5 Zoll-Display mit FullHD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel), der 1,9 GHz getaktete Quad-Core-Prozessor (Snapdragon 600 mit Adreno 320 GPU), 2 GB RAM und ein per Speicherkarte erweiterbare 16 GB-Speicher. Android 4.2.2 und TouchWiz-Oberfläche sind vorhanden.

Das S4 Active unterscheidet sich vom Schwestermodell vor allem durch sein robustes Gehäuse, drei echte Tasten unter dem Display sowie der 8-Megapixel-Kamera auf seiner Rückseite. Das 153 Gramm schwere Android-Phone hat einen wechselbaren 2600 mAh Akku.Samsung bietet es in drei Farben (Blau, Grau und Orange).

Samsung Galaxy S4 Active im ersten Test  

Samsung Galaxy S4 mini: Das kleine S4

Das kleine S4 sieht optisch dem S4 recht ähnlich und sehr handlich. Es verfügt aber nicht ganz über die Topausstattung. So bietet sein 4,3 Zoll großes Display lediglich eine Standardauflösung von 960 x 540 Pixel. Ein 1,7 Ghz getakteten Dual-Core-Prozessor unterstützt von 1,5 GB RAM übernimmt den Antrieb, ihm stehen 8 GB Flashspeicher (frei verfügbar: 5 GB) zur Verfügung. Dieser Speicher kann per MicroSD-Karte um (max.) 64 GB erweitert werden. Als Betriebssystem ist Android 4.2.2 (Jelly Bean) veredelt mit der neue TouchWiz-Oberfläche im Einsatz

Das 107 Gramm leichte Smartphone hat einen 1900 mAh Akku- Zwei Kameras - eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 1,9 Megapixel-Kamera auf der Frontseite sind vorhanden. Das S4 mini gibt es in drei Versionen. Eine LTE-Version, eine 3G HSPA+-Version und als 3G-Version mit Dual-SIM-Funktion.

Bei uns kommt es im Juli in den Farben Weiß und Schwarz für 499 Euro (UVP) in den Handel.

Samsung Galaxy S 4 mini im ersten Test

Samsung Galaxy S4 zoom: Das Kamera-S4

Das Android-Smartphone Galaxy S4 zoom ist eine Mischung aus Android-Smartphone mit 4,3 Zoll-Display und Dual-Core-Prozessor und einer hochwertigen Digitalkamera mit 16-Megapixel-Sensor und optischen 10-fach-Zoomobjektiv. Ein optischer Bildstabilisator ist auch vorhanden ebenso ein Xenon-Blitz. Durch sein etwas hervorstehendes Zoomobjektiv auf der Rückseite unterscheidet sich das S4 zoom auch optisch von "normalen" Smartphones.

Das S4 zoom ist auch etwas schwerer (208 Gramm) und dicker (15 Millimeter) als ein  normales Smartphone mit 4,3 Zoll-Bildschirm. Hier noch einige technischen Daten: 1,5 GB RAM, 8 GB Flashspeicher (erweiterbar per MicroSD-Karte), HSPA+/LTE, NFC sowie 2.330 mAH Akku. Das S4 zoom soll im Juli oder August für 499 Euro auf den Markt kommen.

Samsung Galaxy S4 zoom im ersten Test

Samsung Galaxy Tab 3 8.0: Das kompakte Tab

Das Galaxy Tab 3 8.0 ist die 8-Zoll-Variante der neuen Tablet Mitteklasse-Serie von Samsung. Sein Bildschirm bietet mit 1280 x 800 Pixel eine akzeptable Detailschärfe. Ein 1,5 GHz schneller Dual-Core-Prozessor unterstützt von 1,5 GB RAM sorgt für flotte Zugriffe auf Apps und Internet. Das Tab wird mit 16 GB und mit 32 GB internen Speicher angeboten. Dieser Speicher lässt sich per MicroSD-Karte erweitern. Auch bei diesem Modell kommt Android 4.2 (Jelly Bean) zum Einsatz.

Das 314 Gramm schwere Tablet besitzt eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 1,3-Megapixel-Kam auf seiner Frontseite. Das Tab 3  8.0 gibt es als reine WiFi-Version sowie als LTE-Version mit Wi-Fi. Das  Wi-Fi-Modell mit 16 GB kommt im Juli 2013 für 299 Euro in Deutschland auf den Markt.

Mehr Infos: Samsung Galaxy Tab 3 8.0

Samsung Galaxy Tab 3 10.1: Das große Tab mit Intel inside

Das große Modell der neuen Tab-Generation von Samsung setzt erstmals auf einen Intel Atom-Prozessor. Der Dual-Core-Prozessor Z2560 ist mit 1,6 Ghz getaktet und nutzt die Hyperthreading-Technik bei aufwändigen Anwendungen. Das Tab 3. 10.1 besitzt ein 10-Zoll-Display, das mit 1280 x 800 Pixel nur eine Standard-Auflösung bietet. Das 510 Gramm schwere Tablet bietet lediglich 1 GB RAM. Sein 16 GB Flashspeicher ist per MicroSD-Karte erweiterbar. Auf seiner Rückseite ist eine einfache 3-Megapixel-Kamera zum Einsatz. Das Tab 3 10.1 gibt es als Wi-Fi-Version sowie als HSPA/LTE-Version mit Wi-Fi.

Die Wi-Fi-Version kommt im Juli 2013 für 379 Euro in den Handel.

Mehr Infos: Samsung GalaxyTab 3 10.1

Samsung Galaxy NX: Die Systemkamera mit Android

Die Galaxy NX ist kein Smartphone, sondern eine spiegellose Digitalkamera mit Android-Betriebssystem. Sie verfügt über einen APS-C-Sensor mit 20,3-Megapixel, nimmt Videos mit 1080p auf und kann Wechselobjektive einsetzen.  

Auf der Rückseite der knapp 500 Gramm schweren Galaxy NX ist ein Riesendisplay im 4,8-Zoll-Format verbaut. Es bietet eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Die Steuerung erfolgt per Touchscreen und Android 4.2. Ein Exynos 4 Quad-Core-Prozessor, 2 GB RAM sowie 16 GB Speicher sind vorhanden. Online geht das Android-Kamera per HSPA+/LTE sowie per WLAN.

Zum Galaxy NX werden rund 30 Wechselobjektiven angeboten. Darunter ein Standardzoom mit 18-55 mm Brennweite, ein 55-200-mm-Telezoom sowie ein Objektiv mit 85 mm Festbrennweite.

Samsung Galaxy NX - Die wichtigsten Daten:

  • Prozessor: 1,6 Ghz Quad-Core
  • Speicher: 2 GB RAM, 16 GB Flash, erweiterbar MicroSD max. 64 GB
  • Betriebssystem: Android 4.2, Jelly Bean
  • Display: 4,8 Zoll, TFT, Auflösung: 1280 x 720 Pixel
  • Kamera: 20,3 Megapixel APS-C CMOS-Sensor, optischer Bildstabilisator, Wechselobjektive
  • Online: 3G, HSPA+,LTE sowie WLAN 802.11 a/b/g/n Dualband (2,4 und 5 GHz)
  • Akku: 4360 mAh
  • Gewicht: 495 Gramm mit Akku
  • Größe: 137 x 101 x 25,7/37,7 mm
  • Software Samsung Kies, Adobe Photoshop Lightroom
  • Marktstart in Deutschland: noch nicht bekannt
  • Preis: noch nicht bekannt

Samsung Ativ Q: Der Alleskönner mit Windows 8 und Android

Mit dem großen Tablet Ativ Q verbindet Samsung die Windows mit der Android-Welt. Das 1,29 Kilogramm schwere und nur 14 Millimeter dünne Tablet mit dem 13,3-Zoll-Display nutzt Windows 8 und Android als Betriebssystem. So kann es etwa Android-Apps bei Google Play herunterladen und einsetzen.

Samsung Ativ Q im ersten Test

Das Tab ist per Fingerwisch, S-Pen und über die Buchstabentastatur bedienbar. Diese liegt elegant unter dem Display versteckt. Sein 13,3 Zoll großer Display beeindruckt mit einer Super-Auflösung von 3200 x 1800 Pixel (275 ppi).

Ein Intel Core i5-Prozessor sorgt für flüssiges Arbeiten. Ihm stehen 4 GB DDR3 RAM sowie eine 128 GB SSD zur Verfügung. Das Ativ Q besitzt ein robustes Aluminium-Gehäuse und soll eine Einsatzdauer von 9 Stunden erlauben.

Samsung Ativ Q - Die wichtigsten Daten:

  • Bildschirm: 13,3 Zoll, Auflösung: 3200 x 1800 Pixel
  • Prozessor: Intel Core i5, Intel HD Graphics 4400 (GPU)
  • Speicher: 4 GB DDR3 RAM, 128 GB SSD, erweiterbar MicroSD
  • Betriebssystem: Windows 8 und Android
  • Online: 3G, HSPA+, LTE sowie WLAN 802.11 a/b/g/n Dualband (2,4 und 5 GHz)
  • Kamera: 1 Megapixel
  • Ausdauer: 9 Stunden (maximal)
  • Schnittstellen: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, 1x HDMI, RJ45, MicroSD,
  • Gewicht: 1.290 Gramm
  • Größe: 327 x 218 x 13,9 mm
  • Marktstart in Deutschland: noch nicht bekannt
  • Preis: noch nicht bekannt

Samsung Ativ Tab 3: Das Galaxy Tab mit Windows 8

Das Ativ Tab 3 sieht aus wie ein Galaxy Tab 3, doch das 8,2 mm dünne Tablet mit dem 10 Zoll-Bildschirm nutzt Windows 8 in der Vollversion als Betriebssystem. Sogar Microsoft Office 2013 ist auf diesem Tablet vorhanden. Das 550 Gramm schwere Ativ-Tab wird - wie das Galaxy Tab 3 10.1 - vom Intel Atom-Prozessor Z2760 angetrieben, dem 2 GB RAM zur Verfügung stehen.

Eine Speicher mit 64 GB ist eingebaut, er ist per MicroSD-Karte erweiterbar. Eine einfache Frontkamera ist auch vorhanden. Bedient wird das Ativ Tab 3 über den nur 1366 x 768 Pixel auflösenden 10-Zoll-Bildschirm, entweder per Fingerwisch oder mit dem S-Pen. Samsung gibt seine Ausdauer mit 10 Stunden an.

Samsung Ativ Tab 3 - Die wichtigsten Daten:

  • Bildschirm: 10,1Zoll, Auflösung: 1366 x 768 Pixel
  • Prozessor: Intel Atom Z2760, 
  • Speicher: 2 GB DDR2 RAM, 64 eMMC, erweiterbar MicroSD
  • Betriebssystem: Windows 8
  • Online: noch keine Angaben
  • Kamera: 1 Megapixel
  • Ausdauer: 10 Stunden (maximal)
  • Gewicht: 550 Gramm
  • Größe: k.A. x k.A. x 8,2 mm
  • Farbe: Weiß
  • Software: MS Office Home & Student
  • Marktstart in Deutschland: noch nicht bekannt
  • Preis: noch nicht bekannt

Samsung Ativ Book 9 Plus: Schlankes Profi-Tab mit Super-Display

Das Ativ Book 9 Plus gehört zu den ultradünnen Tablet-Leichtgewichten mit Windows 8. Es ist 13,6 Millimeter dünn, 1,39 Kilogramm schwer und bietet dennoch einen 13,3-Zoll-Bildschirm, der mit 3200 x 1800 Pixel über eine besonders hohe Detailschärfe verfügt.

Beim Ativ Book 9 Plus kommt entweder ein Intel Core i5 oder Core i7 ULT-Prozessor zum Einsatz. Je nach Konfiguration sind bis zu 8 GB RAM und eine SSD mit bis zu 256 GB eingebaut. Samsung gibt für dieses nur in Schwarz erhältliche Modell eine Ausdauer von maximal 12 Stunden an.

Samsung Ativ Book 9 Lite: Das abgespeckte Ativ Book 9

Nicht ganz so üppig ausgestattet wie das Plus-Modell ist die Lite-Version des Book 9. Sein 13,3-Zoll-Bildschirm bietet mit 1366 x 768 Pixel eine eher mäßige Auflösung. Angetrieben wird das neue Ultrabook von einem 1,4-GHz-Quad-Core-Prozessor, dem 4 GB Speicher und eine SSD mit bis zu 256 GB zur Verfügung stehen.

Das Book 9 Lite ist mit 1,44 Kilogramm etwas schwerer und mit 16,9 Millimeter auch etwas dicker als die Plus-Version. Auch seine Ausdauer ist mit 8,5 Stunden etwas geringer als beim 9 Plus. Das Ativ Book 9 Lite nutzt ebenfalls Windows 8 als Betriebssystem.

Samsung Ativ One 5 Style: Der All-In-One-PC für die Family

Das One 5 Style ist ein All-In-One-PC für zuhause. Er bietet einen 21,5-Zoll-Bildschirm, einen AMD A6 Quad-Core-Prozessor, 4 GB RAM sowie eine klassische Festplatte (HDD) mit bis zu 1 Terrabyte Speicher. Sein Full-HD-Bildschirm (1920 x 1080 Pixel Auflösung) kann per Fingerwisch und per Maus/Tastatur bedient werden. Auch hier kommt Windows 8 als Betriebssystem zum Einsatz. Mit Hilfe der SideSync Technik ist eine der einfache Austausch von Inhalten zwischen dem One 5 und Smartphones möglich.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Samsung-Produktlaunch

Samsung lädt am 20. Juni nach London, um neue Galaxy- und Ativ-Modelle zu zeigen. Aber welche? Das Galaxy S4 Active, S4 mini, S4 zoom, Ace 3 und Tab…

Mehr zum Thema

image.jpg
Schnäppchen-Check

Wie attraktiv sind die aktuellen Media-Markt-Angebote? Samsung Galaxy S2, LG Optimus 4X HD und das Android-Tablet Acer Iconia A211 im…
Samsung Galaxy S3
Schnäppchen-Check

Media Markt bietet das Samsung Galaxy S3 LTE für 459 Euro und das kleine Samsung-Tablet Galaxy Tab 2 7.0 (3G) mit 8 GB für 229 Euro. Sind dies echte…
Media Markt,Samsung Galaxy S4
Schnäppchen-Check

Media Markt bietet bis 14. Mai das Galaxy S4 sowie das Tablet Galaxy Note 8.0 zu Aktionspreisen. Sind es echte Schnäppchen-Angebote?
Samsung Galaxy Note 3,Flip Cover
IFA-Neuheiten

Samsung hat in Berlin gleich drei Android-Neuheiten ausgepackt: das Galaxy Note 3, das Galaxy Note 10.1 und die Smartwatch Galaxy Gear.
Media Markt,Aktion,Samsung Galaxy S4
Schnäppchen-Check

Media Markt verkauft bis 17. September das Samsung Galaxy S4 und das Asus Tablet Memo Pad Full HD 10 zu Aktionspreisen. Echte Schnäppchen?
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.