Menü

Windows Tablets Samsung bringt neues Windows Tab

von
Arnulf Schäfer
Samsung Slate PC Serie 7
Das Samsung Slate PC Serie 7 kommt jetzt in Deutschland in den Handel. Das Tablet verfügt über ein 11,6 Zoll-Touchdisplay und läuft mit einem Windows 7 Betriebssystem.

Bereits Anfang September auf der IFA hat Samsung den neuen Business-Tab Slate PC Serie 7 vorgestellt. Das mobile Endgerät hat einen 11,6 Zoll (29 Zentimeter) großen Bildschirm und lässt sich über sein Touchdisplay aber auch mit Hilfe eines Stift oder einer Bluetooth-Tastatur bedienen.

Für die nötige Rechenpower sorgt ein Intel Core i5-Prozessor der zweiten Generation, der auf die Hyper-Threading-Turbotechnik zurückgreifen kann. Das speziell für Profi-Anwender optimierte Tablet lässt sich leicht in die IT-Infrastruktur von Unternehmen einbinden. Das integrierte Trusted Platform Module (TPM) bietet zudem wichtige Sicherheitsfunktionen für den Firmeneinsatz.

Das Slate PC Serie 7 setzt auf das Betriebssystem Windows 7 Home Premium. Der Zugang ins Internet erfolgt über Mobilfunknetz oder über WLAN (802.11 b/g/n-Standards). Ebenfalls vorhanden ist Bluetooth 3.0 sowie Schnittstellen in den Formaten USB 2.0, Micro-HDMI, und MicroSD. Weitere Schnittstellen bietet die Docking-Station des Slate PC Serie 7, wie etwa LAN-, USB- und HDMI-Anschlüsse.

©

 Interessant ist auch das umfangreiche Zubehörpaket des Windows-Tabs. Darunter eine Bluetooth-Tastatur und ein Digitizer-Stift. Das Tablet lässt sich damit auch als Notebook nutzen.

Weitere Details und den Preis des noch im Dezember lieferbaren Tablets nannte der Hersteller noch nicht.

vergrößern



comments powered by Disqus
x