Mini-Tablets

Samsung bringt zwei Mini-Tabs mit Android

Samsung präsentiert mit dem Galaxy S WiFi 4.0 und Galaxy S WiFi 5.0 zwei neue Android-Produkte, die wie Smartphones aussehen und sehr ähnlich ausgestattet sind. Doch die beiden Mobile Internet Devices haben keine Mobilfunk-Einheit. Die gut ausgestatten Mini-Tablets mit 4 Zoll bzw. 5 Zoll-Touchdisplay kosten 229 bzw. 269 Euro.

Samsung Galaxy WiFi 5.0

© Samsung

Samsung Galaxy WiFi 5.0

Die beiden neuen Galaxy S WiFi-Modelle sehen aus wie das Galaxy S-Smartphone von Samsung, und haben auch sonst sehr viele Gemeinsamkeiten. Doch es sind keine Smartphones, da ihnen die GSM/UMTS-Mobilfunk-Einheit fehlt. Sie sind jedoch mit WLAN und Android 2.2 ausgestattet, so dass sie das umfangreiche App-Onlineangebot im Android-Market nutzen können.

Samsung bietet seine MIDs (Mobile Intenet Devices) in zwei Varianten an. Das Galaxy S WiFi 4.0 verfügt über einen 4 Zoll großen Super Clear LCD-Bildschirm. Das Galaxy S WiFi 5.0 ist mit einem 5-Zoll-Display (12,7 Zentimeter) Touchscreen ausgestattet. Beide Modelle werden von dem aus dem Galaxy S bekannten 1 Gigahertz schnellen Single-Core-Prozessor angetrieben und können einen 8 bzw. 16 Gigabyte großen internen Speicher nutzen, der per MicroSD-Karte erweitert ist.

Ein GPS-Empfänger, Bluetooth 3.0 sowie zwei Kameras (eine mit 3,2 Megapixel-Auflösung und eine weitere mit VGA-Auflösung) sind vorhanden. Natürlich ist auch ein Social Hub integriert, der den schnellen Zugriff auf die Sozialen Netze erleichtert. Damit die beiden mobilen Internetgeräte genügend Ausdauer beim Surfen, Video abspielen oder beim mobile Gaming haben, besitzt das Galaxy S WiFi 4.0 einen 1.200 mAh starken Akku. Er kann bis zu 5 Stunden lang Videos abspielen. Noch mehr Ausdauer hat das WiFi 5.0, bei dem ein 2.500 mAh-Akku zum Einsatz kommt. Es soll bis zu 60 Stunden lang Musik wiedergeben oder 8 Stunden lang Videos abspielen. Samsung bietet für die beiden Mobilgeräte eine Reihe von Zubehör. Für den Einsatz im Auto gibt es einen Kfz-Halterungssatz und ein Kfz-Ladegerät. Ebenfalls erhältlich: eine  Docking-Station. Interessant ist auch die kostenlose Samsung Smart View-App (zu finden im Android Market). Damit  lassen sich Fernsehbilder und Inhalte von Samsung Smart TVs direkt auf das Samsung Galaxy S Wifi holen. Das Samsung Galaxy S WiFi 4.0 und das Galaxy S WiFi 5.0 mit 8 GB-Speicher ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 229,- Euro für das Galaxy S WiFi 4.0, bzw. 269,- Euro für das Galaxy S WiFi 5.0. Der Kfz-Halterungssatz kostet 29,90 Euro, das Kfz-Ladegerät 15,90 Euro und die Docking Station gibt es für 19,90 Euro.

Mehr zum Thema

sat-receiver,comaq,amazon,schnäppchen,mp3-player,sandisk,smartphone,lg
Amazon-Angebote der Woche

Durchwachsen präsentieren sich die aktuellen Elektronik-Angebote des Onlinehändlers Amazon. Während der beliebte MP3-Player Samsung Sansa Fuze+ ein…
Sound-Vergleichstest von Smartphones.
Vergleich

Wozu einen iPod, das Smartphones hat ja einen Musicplayer. Doch wie gut klingt der eigentlich? connect hat die derzeit 20 besten Smartphones zum…
Party-App
App

Bowers & Wilkins hat jetzt mit der App "Zeppelin Air" eine kostenfreie Party-App für alle AirPlay-fähigen Abspielgeräte vorgestellt.
Samsung Galaxy S WiFi 3.6
Testbericht

Der Mini unter den Galaxy S WiFi-Modellen spricht zunächst Minis an. Das kompakte, lediglich 110 Gramm schwere Modell ist aber nicht nur etwas für…
Bose Soundlink Wireless Mobile
Bluetooth-Anlage

Mit dem Soundlink Wireless Mobile präsentiert Bose das bislang eleganteste mobile Soundsystem mit Bluetooth.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.