Kamera-Smartphone

Samsung Galaxy Camera kommt

Nächste Woche startet Samsung den Verkauf seines Galaxy Camera. Das interessante Hybridmodell ist ein Android-Smartphone plus hochwertige Digitalkamera mit optischem Zoomobjektiv.

Samsung Galaxy Camera

© Samsung

Samsung Galaxy Camera

Ende August 2012 hatte Samsung auf der IFA in Berlin das Kamera-Smartphone Galaxy Camera erstmals vorgestellt. Jetzt haben die Koreaner den Verkaufsstart ihres Hybridmodells angekündigt.

Das mit einem 4,8 Zoll großen Display (Auflösung: 1280 x 720 Pixel), Quad-Core-Prozessor und einer leistungsstarken 16,3 Megapixel Kamera mit 21fachem optischen Zoomobjektiv und Xenon-Blitz ausgestatteten Android-Smartphone soll am 22. November 2012 in den Handel kommen. 

Samsung Galaxy Camera im Test

Das mit Android 4.1 ausgestattet Hybrid-Modell aus Top-Smartphone und Digitalkamera wird 599 Euro (UVP) kosten.

Netztest 2012: Das taugt LTE in Deutschland

Das 306 Gramm schwere Kombimodell bietet zwar keine Telefonfunktion, ist aber dennoch üppig ausgestattet und geht flott per WLAN, UMTS/HSPA+ und auch per LTE ins Internet.

 

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S6 Edge
Alle Testberichte
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Huawei Shot X
Smartphone
84,0%
Huawei legt mit dem ShotX das erste Smartphone mit drehbarer Kamera vor. Überzeugt im Test auch die Technik des…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.