Kamera-Smartphone

Samsung Galaxy Camera kommt

Nächste Woche startet Samsung den Verkauf seines Galaxy Camera. Das interessante Hybridmodell ist ein Android-Smartphone plus hochwertige Digitalkamera mit optischem Zoomobjektiv.

Samsung Galaxy Camera

© Samsung

Samsung Galaxy Camera

Ende August 2012 hatte Samsung auf der IFA in Berlin das Kamera-Smartphone Galaxy Camera erstmals vorgestellt. Jetzt haben die Koreaner den Verkaufsstart ihres Hybridmodells angekündigt.

Das mit einem 4,8 Zoll großen Display (Auflösung: 1280 x 720 Pixel), Quad-Core-Prozessor und einer leistungsstarken 16,3 Megapixel Kamera mit 21fachem optischen Zoomobjektiv und Xenon-Blitz ausgestatteten Android-Smartphone soll am 22. November 2012 in den Handel kommen. 

Samsung Galaxy Camera im Test

Das mit Android 4.1 ausgestattet Hybrid-Modell aus Top-Smartphone und Digitalkamera wird 599 Euro (UVP) kosten.

Netztest 2012: Das taugt LTE in Deutschland

Das 306 Gramm schwere Kombimodell bietet zwar keine Telefonfunktion, ist aber dennoch üppig ausgestattet und geht flott per WLAN, UMTS/HSPA+ und auch per LTE ins Internet.

 

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S6 Edge
Android 5.0.2

Seit 10. April gibt es das Samsung Galaxy S6 Edge - in den Niederlanden wird bereits das erste Firmware-Update mit Performance-Verbesserungen…
Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S5

Samsung testet Android 5.0.2 für das Samsung Galaxy S5. In Australien soll es Anfang Juni starten. Nicht bekannt ist, wann es nach Deutschland kommt.
Samsung Galaxy Note 2
Android 5 Update

Verwirrung um das Lollipop-Update für das Samsung Galaxy Note 2. Samsung UK sagt kein Android 5 Update, Samsung Finnland und Polen sagen ja.
Samsung Galaxy S6 Topasblau
Update verfügbar

Samsung startet Android 5.1.1 für das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge in Deutschland. Die neue Firmware bietet viele kleine Verbesserungen.