Samsung Galaxy J

Samsung Galaxy J5 und J7 - Specs geleakt

Erste Infos zu den Samsung Mittelklasse-Modellen Galaxy J5 und J7 sind aufgetaucht. Ihr Marktstart scheint bevorzustehen.

Samsung Galaxy J1

© Samsung

Samsung Galaxy J1: bald kommen auch J5 und J7.

Samsung baut seine neue Mittelklasse-Serie Galaxy J weiter aus. Neben dem Galaxy J1 soll es recht bald auch ein Galaxy J3, J5 und J7 geben. In den letzten Tagen sind die Daten der Modellversionen Galaxy J5 (SM-J500F) und J7 (SM-J700F) erstmals im Web aufgetaucht. Sie sollen mit einem 5 Zoll (Galaxy J5) bzw. einem 5,5 Zoll (Galaxy J7) großen HD-Display ausgestattet sein und werden wahrscheinlich mit Android 5.1 auf den Markt kommen.

Wesentliche Features des Galaxy J5 wurden jetzt von GFXBench bestätigt. Demzufolge verfügt das Galaxy J5 über ein 5 Zoll großes HD-Display (Auflösung 720 x 1280 Pixel). Den Antrieb übernimmt der 64-Bit-Quad-Core-Prozessor Snapdragon 410. Mit 1,5 GB RAM und 8 GB internem Speicher sind weitere typische Mittelklasse-Features vorhanden. Eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 5-Megapixel-Frontkamera sind laut GFXBench-Eintrag auch eingebaut.   

Bereits vorher sind weitere Details der 149 Gramm schweren Mittelklasse-Neuheit durchgesickert. So wird das mit einem 2600 mAh Akku ausgestattete Smartphone auch über einen MicroSD-Kartenslot verfügen.  

Samsung Galaxy J7 mit 5,5-Zoll-HD-Display

Bereits vor einigen Tagen tauchten wichtige Details des Galaxy J7 im Web auf. Auch dieses Modell besitzt eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 5-Megapixel-Frontkamera. Das mit einem etwas größeren HD-Display (5,5 Zoll, Auflösung: 720 x 1280 Pixel) ausgerüstete J7 soll jedoch von einem 1,2 GHz oder 1,5 GHz schnellen Octa-Core-Prozessor von Marvel angetrieben werden, dem 1,5 GB RAM und 8 GB (oder 4 GB) Flashspeicher zu Verfügung stehen.

Das Galaxy J7 fällt etwas größer und schwerer aus als das Galaxy J5. Mit 7,9 Millimeter Dicke ist es jedoch schlanker als das Schwestermodell.

Bislang gibt es noch keinen offiziellen Hinweis von Samsung auf den Marktstart der neuen Modelle. Eine Vorstellung in den nächsten Wochen ist aber wahrscheinlich.

Galaxy J1 ist bereits im Handel

Seit Anfang April ist das erste Modell der neue Galaxy J-Serie in Deutschland auf dem Markt. Das einfach ausgestattete Samsung Galaxy J1 bietet für 110 Euro ein 4,3-Zoll-Kompaktdisplay (Auflösung: 480 x 800 Pixel), einen einfachen Dual-Core-Prozessor, magere 500 MB RAM sowie eine 5-Megapixel-Hauptkamera.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Note 5
Samsung Phablet

Samsung zeigt am 13. August zwei Phablets: das Galaxy S6 Edge Plus und das Galaxy Note 5. Jetzt sind Fotos des Galaxy Note 5 aufgetaucht, die alles…
Samsung, Unpacked Event
Samsung Unpacked Event

Samsung veranstaltet am 13. August ein Unpacked Event. Ausgepackt werden vermutlich das Galaxy S6 Edge Plus und das Galaxy Note 5. Ein neues…
Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
Samsung Galaxy S6 Edge Plus mit Keyboard-Cover
Samsung Phablets

Am 13. August stellt Samsung das Galaxy S6 Edge Plus und das Note 5 vor. Jetzt ist eine Tastatur aufgetaucht, die es als Zubehör für das S6 Edge…
Samsung Galaxy S5 Neo, SM-G903F
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.