Smartphone-Gerüchte

Samsung Note 3 Lite - Produktion gestartet?

Samsung soll die Produktion des abgespeckten Galaxy Note 3 gestartet haben. Ein Marktstart Ende Februar ist möglich. Alle Infos und Gerüchte zum Galaxy Note 3 Lite.

Samsung Galaxy Note 3

© Samsung

Samsung Galaxy Note 3

Samsung soll die Massenproduktion der Lite-Version des Galaxy Note 3 gestartet haben. Das melden die koreanischen ETNews. Die Information passt recht gut zu dem bislang bekannt gewordenen Zeitplan, der eine Präsentation des Note 3 Lite auf dem Mobile World Congress Ende Februar 2013 und einen Marktstart Ende Februar/ Anfang März erwartet. 

Nach Angaben von ETNews soll die Lite-Variante einen Marktanteil von 30 Prozent der Note-3-Verkäufe erreichen. Erwähnt wird in dem Bericht auch, dass die neue Note-3-Variante ein 5,68 Zoll großes Display haben wird und auch der fürs Note typische S-Pen zum Einsatz kommt. Alle weiteren technischen Daten sind bislang unbekannt.

Möglicherweise verfügt das abgespeckte Note 3 über ein Display in LCD-Technik (statt AMOLED-Technik) und eine 8-Megapixel-Kamera, statt einer 13-Megapixel-Kamera.

Offizielle Infos von Samsung zu einem Galaxy Note 3 Lite gibt es bislang nicht.

Mehr Lesen: Samsung Galaxy Note 3 im Test

Samsung Galaxy Note 3 Lite: Präsentation auf MWC 2014? (02.12.2013)

Mit Samsungs Galaxy Note 3 Lite könnte demnächst eine preisgünstige Alternative zum Topmodell Galaxy Note 3 auf den Markt kommen. Die Spekulationen um die Veröffentlichung einer Lite-Variante, die bereits im September vor der Präsentation des Samsung Galaxy Note 3 kursierten, könnten sich nun auf dem Mobile World Congress 2014 bewahrheiten. Jetzt sind Infos aufgetaucht, die die fortgeschrittene Entwicklung einer abgespeckten Version des Note 3 nahelegen.

Sammobile berichtet über ein neues Galaxy Modell mit der Modellnummer SM-N7505 und verweist auf Frachtunterlagen. Demnach sind zwei Versionen des Galaxy Note 3 Lite mit 5,5-Zoll-Display und 5,7-Zoll-Display zurzeit bei Samsung im Testeinsatz. Das bislang erschienene Galaxy Note 3 (SM-N9005) (siehe Bild) hat ein 5,7 Zoll großes AMOLED-Display.

Bereits im Spätsommer wurde über weitere mögliche Features eines Note 3 Lite spekuliert. So könnte das Note 3 Lite anstelle eines AMOLED-Displays mit einem LCD-Display ausgestattet sein. Anstelle einer 13-Megapixel-Kamera könnte es "nur" eine 8-Megapixel-Kamera auf seiner Rückseite bieten.

Durch den Verzicht auf einige Top-Features wäre Samsung in der Lage das Note 3 Lite günstiger zu verkaufen als das Topmodell Note 3. Die Koreaner bieten zurzeit kaum Smartphones mit großem Display zu einem Mittelklasse-Preis an. Das Mittelklasse-Segment gilt bei Smartphones als Markt mit großem Wachstumspotential.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S6 Edge
Preise mit Vertrag

Bei Vodafone gibt es das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge bereits ab 1 Euro - bei Abschluss eines (teuren) Mobilfunkvertrags. Mit anderen Tarifen sind…
Samsung Galaxy S6 Edge
Android 5.0.2

Seit 10. April gibt es das Samsung Galaxy S6 Edge - in den Niederlanden wird bereits das erste Firmware-Update mit Performance-Verbesserungen…
Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S5

Samsung testet Android 5.0.2 für das Samsung Galaxy S5. In Australien soll es Anfang Juni starten. Nicht bekannt ist, wann es nach Deutschland kommt.
Samsung Galaxy Note 2
Android 5 Update

Verwirrung um das Lollipop-Update für das Samsung Galaxy Note 2. Samsung UK sagt kein Android 5 Update, Samsung Finnland und Polen sagen ja.
Samsung Galaxy S6 Topasblau
Update verfügbar

Samsung startet Android 5.1.1 für das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge in Deutschland. Die neue Firmware bietet viele kleine Verbesserungen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.