Business-Flaggschiff

Galaxy Note 6: Vorstellung bereits im Juli?

Neue Leaks zum Samsung Galaxy Note 6: Es soll bereits im Juli vorgestellt werden und mit Android N an den Start gehen. Alle Infos zum Nachfolger des Galaxy Note 5.

Samsung Galaxy Note 5

© Samsung

Samsung Galaxy Note 5

Startet Samsung den Nachfolger seines Business-Flaggschiffs Galaxy Note 5 früher als üblich? Einem Bericht aus Korea zufolge, will Samsung bereits Mitte Juli das Galaxy Note 6 vorstellen. Das Vorgängermodell wurde im August des vergangenen Jahres präsentiert, in den Jahren zuvor waren die Note-Präsentationen meist im September.

Zudem wird berichtet, dass Samsung das neue Note mit dem Codenamen Grace vom Start weg mit Android N ausrüsten wird. Das überrascht, da der offizielle Start der neuen Android-Version im dritten Quartal 2016 erwartet wird und Samsung normalerweise einige Monate nach der Android-Vorstellung erste Modelle mit dem neuen Betriebssystem ausstattet.

Android N, das möglicherweise als Android 7.0 an den Start geht, ist bislang noch in der Entwicklung. Eine erste Android N Beta-Version von Android N gibt es bereits.

6 GB RAM und 256-GB-Speicher?

Technische Details zum Galaxy Note 6 nennt der Bericht in The Bell nicht. Frühere Meldungen berichten über einen  5,8 Zoll großen Bildschirm, einen Octa-Core-Prozessor, 6 GB RAM und Speichervarianten von bis zu 256 GB. Wie beim Samsung Galaxy S7 und S7 Edge (Test) soll eine 12-Megapixel-Hauptkamera auf seiner Rückseite eingebaut sein. Sie gilt als eine der besten Smartphone-Kameras. Außerdem soll das Note 6 mit einem verbesserten S-Pen kommen.

Galaxy Note 6 soll auch nach Deutschland kommen

Aktuellen Gerüchte zufolge wird Samsung das Galaxy Note 6 auch wieder in Europa einführen. Das Vorgängermodell Samsung Galaxy Note 5 hatten die Koreaner überraschenderweise erstmals nicht in Europa angeboten.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Note 7
Video
Phablet mit S Pen

Überzeugender Auftritt des neuen Samsung-Phablet: Schon vor der offiziellen Vorstellung konnten wir das Note 7 mit S Pen ausprobieren.
Galaxy Note 7 vorbestellen
Defekte Akkus

Nach dem Verkaufsstopp folgt jetzt der Rückruf: Ab sofort können sich Besitzer des Samsung Galaxy Note 7 für einen Umtausch des Smartphones…
Samsung Galaxy Note 7
Die verflixte 7

Der Aktienkurs von Samsung sackt nach dem Debakel um das Galaxy Note 7 um sieben Prozent ab. Apple wiederum profitiert davon mit seinem iPhone 7.
Samsung Galaxy Note 7 - Display Menü
Nach der Rückrufaktion

In den USA wurde ein Flugzeug geräumt, weil ein Galaxy Note 7 in Flammen aufging. Angeblich handelte es sich dabei um ein Austauschmodell.
Galaxy Note 7 Verkaufsstopp
Verkaufsstop und Rückruf

Samsung zieht den Stecker beim Galaxy Note 7: Nach Bränden von Austauschgeräten wird das Problem-Smartphone endgültig vom Markt genommen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.