Business-Flaggschiff

Galaxy Note 6: Vorstellung bereits im Juli?

Neue Leaks zum Samsung Galaxy Note 6: Es soll bereits im Juli vorgestellt werden und mit Android N an den Start gehen. Alle Infos zum Nachfolger des Galaxy Note 5.

Samsung Galaxy Note 5

© Samsung

Samsung Galaxy Note 5

Startet Samsung den Nachfolger seines Business-Flaggschiffs Galaxy Note 5 früher als üblich? Einem Bericht aus Korea zufolge, will Samsung bereits Mitte Juli das Galaxy Note 6 vorstellen. Das Vorgängermodell wurde im August des vergangenen Jahres präsentiert, in den Jahren zuvor waren die Note-Präsentationen meist im September.

Zudem wird berichtet, dass Samsung das neue Note mit dem Codenamen Grace vom Start weg mit Android N ausrüsten wird. Das überrascht, da der offizielle Start der neuen Android-Version im dritten Quartal 2016 erwartet wird und Samsung normalerweise einige Monate nach der Android-Vorstellung erste Modelle mit dem neuen Betriebssystem ausstattet.

Android N, das möglicherweise als Android 7.0 an den Start geht, ist bislang noch in der Entwicklung. Eine erste Android N Beta-Version von Android N gibt es bereits.

6 GB RAM und 256-GB-Speicher?

Technische Details zum Galaxy Note 6 nennt der Bericht in The Bell nicht. Frühere Meldungen berichten über einen  5,8 Zoll großen Bildschirm, einen Octa-Core-Prozessor, 6 GB RAM und Speichervarianten von bis zu 256 GB. Wie beim Samsung Galaxy S7 und S7 Edge (Test) soll eine 12-Megapixel-Hauptkamera auf seiner Rückseite eingebaut sein. Sie gilt als eine der besten Smartphone-Kameras. Außerdem soll das Note 6 mit einem verbesserten S-Pen kommen.

Galaxy Note 6 soll auch nach Deutschland kommen

Aktuellen Gerüchte zufolge wird Samsung das Galaxy Note 6 auch wieder in Europa einführen. Das Vorgängermodell Samsung Galaxy Note 5 hatten die Koreaner überraschenderweise erstmals nicht in Europa angeboten.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Note 7
Video
Phablet mit S Pen

Überzeugender Auftritt des neuen Samsung-Phablet: Schon vor der offiziellen Vorstellung konnten wir das Note 7 mit S Pen ausprobieren.
Galaxy Note 7 vorbestellen
Defekte Akkus

Nach dem Verkaufsstopp folgt jetzt der Rückruf: Ab sofort können sich Besitzer des Samsung Galaxy Note 7 für einen Umtausch des Smartphones…
Samsung Galaxy Note 7
Die verflixte 7

Der Aktienkurs von Samsung sackt nach dem Debakel um das Galaxy Note 7 um sieben Prozent ab. Apple wiederum profitiert davon mit seinem iPhone 7.
Samsung Galaxy Note 7 - Display Menü
Nach der Rückrufaktion

In den USA wurde ein Flugzeug geräumt, weil ein Galaxy Note 7 in Flammen aufging. Angeblich handelte es sich dabei um ein Austauschmodell.
Galaxy Note 7 Verkaufsstopp
Verkaufsstop und Rückruf

Samsung zieht den Stecker beim Galaxy Note 7: Nach Bränden von Austauschgeräten wird das Problem-Smartphone endgültig vom Markt genommen.
Alle Testberichte
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Pro-Ject The Classic
Plattenspieler
Der The Classic von Pro-Ject sieht zwar aus wie ein Klassiker, ist aber dennoch neu. Wie schlägt sich der Plattenspieler im Test?
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.