Samsung-Phablet

Galaxy Note 7: Verkaufsstopp wegen Explosionsgefahr

Samsung verschiebt den Verkaufsstart des Galaxy Note 7 in Deutschland. Wegen brennender Akkus könnte es einen weltweiten Rückruf der ausgelieferten Geräte geben.

Samsung Galaxy Note 7

© connect

Samsung Galaxy Note 7

Das Samsung Galaxy Note 7 sollte am Freitag in Deutschland auf den Markt kommen. Doch jetzt verschiebt sich der Verkaufsstart, wie ein Samsung-Sprecher gegenüber der SZ bestätigte. Ein neuer Termin für den Release wurde noch nicht genannt.

Unterdessen berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap, dass Samsung möglicherweise einen weltweiten Rückruf aller bisher ausgelieferten Note-7-Geräte plane. Er solle in den nächsten Tagen angekündigt werden.

Bereits am Donnerstag meldete Yonhap einen Lieferstopp des Galaxy Note 7 in Südkorea. Seit Anfang der Woche hatten die drei großen Mobilfunkanbieter des Landes keine neuen Geräte mehr erhalten. Mittlerweile hat ein Samsung-Sprecher gegenüber der Nachrichtenagentur Berichte bestätigt, wonach einige Note-7-Modelle beim Laden explodiert seien. Die Ursache für die Explosionen sei auf eine fehlerhafte Batterie zurückzuführen.

Es seien vermutlich nur 0,1 Prozent der verkauften Geräte betroffen und der Fehler lasse sich durch einen Batterietausch beheben, so der Sprecher weiter. Eine offizielle Ankündigung von Samsung bezüglich eines Rückrufs steht aber noch aus. Allein in Südkorea wurden in der letzten Woche rund 400.000 Galaxy Note 7 verkauft.

+++ Update 2.9.2016, 11 Uhr: Der Verkaufsstart in Deutschland wurde verschoben, Samsung bestätigt Explosionen beim Ladevorgang. Wir haben den ursprünglichen Artikel entsprechend geändert. +++

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Note 7
Leaks zu Release und Vorbestellungen

Der Release des Galaxy Note 7 wird von vielen Samsung-Fans mit Spannung erwartet. Nun sind Details zu Verkaufsstart und Vorbestellungen geleakt.
Samsung Galaxy Note 7
Video
Phablet mit S Pen

Überzeugender Auftritt des neuen Samsung-Phablet: Schon vor der offiziellen Vorstellung konnten wir das Note 7 mit S Pen ausprobieren.
Samsung Galaxy Note 7
Video
5,7-Zoll-Smartphone mit S Pen

Samsung Galaxy Note 7 ausgepackt: Unser Video zeigt Design und Lieferumfang des Business-Phablets von Samsung. Mit dabei ist der Bedienstift S Pen.
Galaxy Note 7 vorbestellen
Defekte Akkus

Nach dem Verkaufsstopp folgt jetzt der Rückruf: Ab sofort können sich Besitzer des Samsung Galaxy Note 7 für einen Umtausch des Smartphones…
Samsung Galaxy Note 7 - Display Menü
Nach der Rückrufaktion

In den USA wurde ein Flugzeug geräumt, weil ein Galaxy Note 7 in Flammen aufging. Angeblich handelte es sich dabei um ein Austauschmodell.
Alle Testberichte
1&1 Media-Center
connect Festnetztest 2017
Mit Top-Ergebnissen setzt sich 1&1 an die Spitze des bundesweiten Testfelds im Festnetztest 2017. Lesen Sie hier das Testurteil.
DSL- und Festnetztest
connect Festnetztest 2017
Die Telekom schneidet bei Sprache sehr gut ab, in den unteren Bandbreitenklassen der Daten gibt es Verbesserungspotenzial. Lesen Sie hier das…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.