Galaxy-Note-7-Comeback

Bekommt Samsungs Galaxy Note 7 eine zweite Chance?

Es scheint als wolle Samsung dem unglückbehafteten Galaxy Note 7 eine zweite Chance geben. Mit weniger Akku-Kapazität als zuvor könnte es wieder auf den Markt kommen.

Samsung Galaxy Note 7

© connect

Samsung Galaxy Note 7: Der Unglücksrabe unter den Smartphones könnte in einer Neuauflage zurück auf den Markt kommen.

Gibt es etwa ein Wiedersehen mit dem Samsung Galaxy Note 7? Von der koreanischen Website Hankyung stammt die Information, dass es eine Neuauflage von Samsungs Pannen-Smartphone geben könnte. Das Galaxy Note 7, welches für seine brennenden und explodierenden Akkus bekannt wurde, musste wegen diesen Sicherheitsrisiken komplett vom Markt genommen werden. 

Die Neuauflage des Galaxy Note 7 soll dieses mal mit einem Akku mit geringerer Kapazität ausgestattet werden, berichtet Hankyung. Das originale Note 7 besaß einen Akku mit 3.500 mAh, beim Nachfolger-Modell sollen es 3.000 bis 3.200 mAh werden. Dadurch fällt der Akku etwas kleiner aus. Auch ein neues Gehäuse soll das überarbeitete Note 7 bekommen. Die übrigen Smartphone-Komponenten wie zum Beispiel der Prozessor, Arbeitsspeicher und interner Speicher und auch die Kamera sollen unverändert bleiben. Um die Brandursache beim Note 7 zu ermitteln, hat Samsung etwa 200.000 Smartphones getestet. Nun seien noch etwa 2,5 Millionen Geräte übrig. Diese könnten überarbeitet und wieder verkauft werden.

Lesetipp: Samsung entschuldigt sich für Note 7 Panne

Zunächst war von einer Neu-Veröffentlichung des Note 7 in Indien und in Vietnam die Rede. Ein Sprecher von Samsung Indien hat diese Gerüchte jedoch bereits wieder dementiert, berichtet die Technikseite Gadgets. Die Meldung, das Galaxy Note 7 solle in Indien verkauft werden, sei nicht korrekt, hieß es von offizieller Seite. 

Zu einem Verkauf in Vietnam gibt es bislang keine Neuigkeiten. Trotz des Dementi aus Indien könnte es sein, dass ein überarbeitetes Note 7 auch in anderen Ländern doch noch Absatz finden könnte. Ganz nach dem Motto: Totgeglaubte leben länger.

Samsung Galaxy Note 7 Unboxing

Quelle: connect
Samsung Galaxy Note 7 Unboxing

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Note 7 - Display Menü
Nach der Rückrufaktion

In den USA wurde ein Flugzeug geräumt, weil ein Galaxy Note 7 in Flammen aufging. Angeblich handelte es sich dabei um ein Austauschmodell.
Samsung Galaxy Note 7
Defekte Akkus

Das Galaxy Note 7 hat sich zum explodierenden Desaster für Samsung entwickelt. Nun hat sich der Konzern in einem offenen Brief entschuldigt.
Samsung Note 7
Abschlussbericht zum Note 7

Warum explodierte der Akku beim Galaxy Note 7? Den Untersuchungsbericht will Samsung Ende Januar vorlegen. Erste Erkenntnisse sind schon jetzt…
Delta OCV-Test bei Samsung
Abschlussbericht

Samsung erklärt, was zu den explodierenden Akkus beim Galaxy Note 7 geführt hat - und warum der Fehler kein zweites Mal passieren wird.
Samsung Galaxy Note 7
Galaxy Note 7 Neuauflage

Samsung will eine Neuauflage des Galaxy Note 7 auf den Markt bringen. Kommt das neue Modell mit einem kleineren Akku auch nach Deutschland?
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.