Samsung-Flaggschiff

Galaxy Note 9 Gerüchte: Mehr Akku, mehr RAM, mehr Display

Wie reagiert Samsung auf die erstarkte Konkurrenz durch Huawei, OnePlus und Co? Neue Gerüchte zum Galaxy Note 9 bringen ein 6,4-Zoll-Display, einen größeren Akku und mehr RAM ins Spiel.

Samsung Galaxy Note 8 Fingerabdruckscanner

© Samsung

Beim Samsung Galaxy Note 8 sitzt der Fingerabdruckscanner noch auf der Rückseite. Beim Galaxy Note 9 könnte er auf die Frontseite unter das Display wandern.

Das Galaxy S9 ist auf dem Markt und die Samsung-Gerüchteküche widmet fokussiert sich nun auf das nächste Flaggschiff: das Galaxy Note 9. Traditionell kann bei der Note-Serie mit einem Marktstart im September gerechnet werden. Der Release-Event dürfte wieder im August stattfinden. Kein Wunder also, dass langsam aber sicher die ersten Leaks zum Galaxy Note 9 zu beobachten sind.

Aktuell melden sich via Twitter und Weibo gleich zwei Leaker zu Wort und geben erste Details zu den technischen Daten des Galaxy Note 9 preis. Der bekannte Leaker Ice Universe schrieb, der Akku des Galaxy Note 9 werde eine Kapazität von 4.000 oder 3.850 mAh haben. Beim Galaxy Note 8 liegt dieser bisher noch bei 3.300 mAh. Das Upgrade dürfte daher zu einem ordentlichen Schub bei der Akkulaufzeit führen.

RAM-Boost aus Marketing-Gründen?

Weiterhin erwartet Ice Universe, dass das Galaxy Note 9 mit 8 GB RAM starten werde. Angeblich ist man hier bei Samsung mit dem geringen Arbeitsspeicher beim Galaxy S9 nicht zufrieden. Das Galaxy S9 verfügt aktuell über 4 GB RAM, das größere Galaxy S9+ hingegen über 6 GB RAM.

Traditionell wird hoher Arbeitsspeicher gerade in asiatischen Märkten gerne als Marketingmittel genutzt. Ob sich dadurch beim Note 9 dann tatsächliche Leistungszuwächse in der Praxis ergeben, müssen Benchmarks und Tests zeigen. Zum Vergleich: Das Google Pixel 2 verfügt über 4 GB RAM, das iPhone X über 3 GB RAM, das iPhone 8 sogar nur über 2 GB RAM. Alle diese Smartphones haben jedoch selten mit Performance-Problemen zu kämpfen.

Display soll minimal wachsen

Ein anderer Hinweis zu möglichen Specs des Galaxy Note 9 kommt von @MMDDJ_ via Twitter. Die Samsung-Insiderin berichtet mit Verweis auf einen Weibo-Beitrag, dass das Galaxy Note 9 über ein 6,4 Zoll großes Display verfügen soll. Bisher sind es beim Galaxy Note 8 6,3 Zoll.

Das Techblog SamMobile analysiert, dass dieser Zuwachs im Zusammenhang mit dem vermuteten, ins Display integrierten Fingerabdruckscanner stehen könnte. Diese Technologie kommt bereits im Vivo X20 Plus UD zum Einsatz. Unklar ist, ob Samsung für den Zuwachs an Display weiter den Displayrand schrumpfen wird oder das Smartphone größer wird.

Mehr lesen

Galaxy Note 8 Deep Sea Blue
Samsung-Flaggschiff

Das Galaxy Note 9 ist erstmals in einem Benchmark aufgetaucht. Außerdem verdichten sich die Spekulationen um ein mögliches vorgezogenes Release-Datum.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Note 7
Leaks zu Release und Vorbestellungen

Der Release des Galaxy Note 7 wird von vielen Samsung-Fans mit Spannung erwartet. Nun sind Details zu Verkaufsstart und Vorbestellungen geleakt.
Samsung Galaxy Note 7
Video
5,7-Zoll-Smartphone mit S Pen

Samsung Galaxy Note 7 ausgepackt: Unser Video zeigt Design und Lieferumfang des Business-Phablets von Samsung. Mit dabei ist der Bedienstift S Pen.
Samsung Galaxy Note 7
Samsung-Phablet

Samsung verschiebt den Verkaufsstart des Galaxy Note 7 in Deutschland. Wegen brennender Akkus könnte es einen weltweiten Rückruf geben.
Galaxy Note 7 vorbestellen
Defekte Akkus

Nach dem Verkaufsstopp folgt jetzt der Rückruf: Ab sofort können sich Besitzer des Samsung Galaxy Note 7 für einen Umtausch des Smartphones…
Samsung Galaxy Note 7 - Display Menü
Nach der Rückrufaktion

In den USA wurde ein Flugzeug geräumt, weil ein Galaxy Note 7 in Flammen aufging. Angeblich handelte es sich dabei um ein Austauschmodell.
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.