Menü

Android 4.0 Samsung Galaxy S2: Update auf Android 4.0 in Europa beginnt

von
Arnulf Schäfer
Samsung Galaxy S2: Update auf Android 4.0 in Europa beginnt
Samsung Galaxy S2: Update auf Android 4.0 in Europa beginnt
Anzeige
Gerüchte gab es in den letzten Tagen viele. Heute beginnt der Roll-Out von Android 4.0 für das Samsung Galaxy S2 in Europa. Polen und Ungarn gehören zu den ersten Ländern, die in den Genuss von Ice Cream Sandwich kommen. In Deutschland soll es Anfang April verfügbar sein.

Samsung hat heute das lang erwartete Betriebssystem-Update für sein Topmodell Galaxy S2 gestartet. Zu den ersten Ländern in denen Samsung Android 4.0.3 und die überarbeitet neue Version der Samsung Oberfläche TouchWiz für das Galaxy S2 ausliefern, gehören Ungarn, Polen und Schweden.

In Deutschland ist der Beginn der Auslieferung erst für April geplant, wie die Pressestelle von Samsung auf connect-Nachfrage einräumte. Von dem aktuellen Roll-Out profitieren zunächst ausschließlich Modelle, die nicht bei Netzbetreibern gekauft wurden. Die Samsung-Smartphones mit Netzbetreiber-Branding bekommen ihr Ice Cream Sandwich-Update erst zu einem späteren Zeitpunkt.
 
Das kostenlose Update auf Android 4.0 bietet eine Reihe von Verbesserungen und soll auch positive Auswirkungen auf die Ausdauer des Galaxy S2 haben. Eine ausführliche FAQ-Seite von Samsung gibt Tipps rund um das Update. Das neue Programm kann über den PC (mit Hilfe der Samsung Software Kies) aber auch direkt auf das Samsung Galaxy S2 aufgespielt werden.
  

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x