S7 Crash-Test: Sturz, Wasser, Feuer, Kratzer

Samsung Galaxy S7 Edge im extremen Härtetest

Crash-Test des Samsung Galaxy S7 Edge: Youtuber haben geprüft, wie leicht das S7 Edge Kratzer bekommt und wie robust sich das Samsung-Smartphone bei der Einwirkung von Feuer, Wasser und Stürzen zeigt.

Samsung Galaxy S7 Edge Falltest

© EverytingApplePro

Samsung S7 Edge nach dem Falltest des Youtubers EverythingApplePro.

Kaum haben in den USA einige Netzbetreiber die ersten Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge an ihre Kunden ausgeliefert, tauchen im Netz auch schon die ersten Videos auf, in denen S7-Edge-Besitzer ihr neues Samsung-Smartphone diversen Härtetests unterziehen.

Der Youtuber JerryRigEverything setzt das Gerät bei seinem S7-Crash-Test zum Beispiel diversen Kratzattacken, einem Biegetest und einem Feuertest aus. Trotz solche massiver Gewalteinwirkung hinterlässt das Galaxy S7 Edge von Samsung dabei insgesamt einen recht robusten Eindruck.

Galaxy S7 Edge: kein Bend-Gate

Die Kratz-Versuche überstand das S7 Edge zwar nicht unbeschadet, es erwies sich jedoch als ziemlich stabil. Interessanterweise zeigte sich das Displayglas deutlich widerstandsfähiger gegenüber dem eingesetzten Teppichmesser als das Glas auf der Rückseite des S7 Edge.

Zudem setzte der Youtuber den Gehäuserahmen und das Display des neuen Samsung-Smartphones kurzzeitig der Flamme eines Feuerzeugs aus. Diesen Feuertest überstand das S7 Edge weitgehend folgenlos.

Beim Biegetest gelang es dem Video-Tester nur mit viel Kraft, das S7 Edge so zu verbiegen, dass sich die Rückseite leicht heraushebt. Das Smartphone ist dadurch zwar nicht mehr richtig dicht, jedoch brach das S7 Edge nicht und ist somit weiterhin uneingeschränkt nutzbar. Ein Bendgate muss Samsung also nicht befürchten.

Der Youtuber JerryRigEverything stufte nach seinen Tests das Galaxy S7 Edge als eines der unverwüstlichsten Smartphones ein, die er bislang getestet hat.

Glas-Rückseite beim S7 Edge als Schwachstelle

Youtuber EverythingApple Pro konzentrierte sich auf die Haltbarkeit des Samsung Galaxy S7 Edge gegenüber Wasser und dem Runterfallen auf einen Steinboden. Zum Vergleich testete er dieselben Herausforderungen auch beim iPhone 6s Plus.

Den Tauchtest überstand das Samsung S7 Edge mit Bravour. Sogar unter Wasser ließ sich das Display des Samsung-Phones problemlos bedienen. Das iPhone konnte da nicht mithalten; bereits nach 15 Minuten war das Apple-Gehäuse mit Wasser vollgelaufen und das iPhone schaltete sich ab.

Nach dem Falltest machten hingegen beide Smartphone-Modelle einen recht unbeschadeten Eindruck, obwohl sie mit dem Display nach unten auf den Steinboden gefallen waren. Beim Fall auf die Rückseite, kam das S7 Edge jedoch nicht so gut weg. Das S7-Glas splitterte, während die Rückseite des iPhone 6 Plus auch diesen Crash Test weitgehend unbeschadet überstand.

Samsung Galaxy S7 Edge vs iPhone 6s Plus Droptest

Quelle: EverythingApple Pro via YouTube
Samsung Galaxy S7 Edge gegen iPhone 6s Plus - Falltest

Galaxy Samsung Galaxy S7 Edge Bend Test, Scratch Test Burn Test

Quelle: JerryRigEverything via YouTube
Samsung Galaxy S7 Edge im Bend-Test, Scrach-Test und Burn Test von JerryRigEverything

Samsung Galaxy S7 vs iPhone 6S Water Test

Quelle: EverythingApplePro via YouTube
Samsung Galaxy S7 und iPhone 6S im Wasser-Test

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S7 und S7 Edge Hands-On
Video
Testbericht, Video und Bildergalerie zum S7

Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge kommen diese Woche in den Handel. Wir haben die S6-Nachfolger einem ersten Test unterzogen.
Samsung Galaxy S7
iFixit deckt auf

Die Reparaturspezialisten von iFixit haben das Samsung Galaxy S7 auseinander genommen und festgestellt: Es ist nur schwer zu reparieren.
Samsung Galaxy S7 und S7 Edge
Smartphones

89,2%
Samsung setzt mit den Galaxys S7 und S7 Edge neue Maßstäbe – und die Latte für die Konkurrenz gewaltig hoch. Was…
Galaxy S5 vs. Galaxy S6
Galaxy-S7-Vorgänger

Lieber das aktuellere Galaxy S6 kaufen oder etwas mehr Geld sparen und das ältere Galaxy S5 wählen? Was spricht für die beiden Vorgänger des…
Galaxy S7 Multitasking
Splitscreen und Pop-Up-Fenster

Auf dem Galaxy S7 kann man zwei oder mehr Apps parallel ausführen. So aktivieren Sie die MultiWindow-Funktion mit Splitscreen und den Pop-Up-Modus.
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.