Galaxy-S8-Gerüchte

Samsung Galaxy S8 mit Force-Touch-Display?

Bekommt das Samsung Galaxy S8 ein Force-Touch-Display? Quellen aus dem Samsung-nahen Umfeld spekulieren über einen Bildschirm mit unterschiedlichen Druckstufen.

Samsung Galaxy S7

© Samsung

Das Vorgänger-Modell Samsung Galaxy S7. Wird das Galaxy S8 vielleicht mit Force-Touch-Display ausgestattet sein?

Das Samsung Galaxy S8 erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2017, doch schon jetzt brodelt die Gerüchteküche. Offenbar plant Samsung für das neue Galaxy S8 ein Display mit unterschiedlichen Druckstufen. Das hat der Sprecher eines Samsung-Zulieferers verraten, der anonym bleiben möchte.

Demnach trägt sich Samsung mit dem Gedanken, die Force-Touch-Technik, die bereits von Apples iPhone 6s und iPhone 7 und von Huawei-Smartphones bekannt ist, teilweise für das  Galaxy S8 zu übernehmen. In vollem Umfang soll sie jedoch erst in ein bis zwei Jahren eingeführt werden, so die anonyme Quelle, die von der südkoreanischen Seite The Investor​ zitiert wird. Wie die Teilumsetzung der Technik auf dem Galaxy S8 aussehen soll, ist nicht bekannt.

Mehr Gerüchte: Galaxy S8 mit LG-Akku, Dual-Kamera und Iris-Scanner?​​

Die Force-Touch-Funktion erkennt unterschiedliche Druckstärken der Finger auf dem Display. User können so etwa leichter in Fotos zoomen oder App-Shortcuts nutzen, ohne die App öffnen zu müssen. 

​Apple hat die Force-Touch-Technik zunächst für die Apple Watch vorgestellt und seit dem iPhone 6s​​ auch auf seinen Smartphones im Einsatz. Auch Huawei gehörte mit dem Mate S​​, welches im letzten Jahr erschien,  zu den ersten Herstellern, die die Technik in ihren Smartphones verbauten. Mit den App-Shortcuts führt Google außerdem in Android 7.1​  ​eine ähnliche Funktion ein. Somit ist es nur eine Frage der Zeit, bis auch weitere Smartphone-Hersteller auf den Zug aufspringen.​

Für Samsung scheint es also ein logischer Schritt zu sein, nicht zuletzt weil Samsung Display gleichzeitig einer der Hauptzulieferer für  druckempfindliche Displays an Huawei ist. Es liegt also durchaus nahe, dass Samsung sich nun auch für seine eigenen Geräte mit dieser Technik näher befasst.

Mehr zum Thema

Galaxy S7 Nachfolger Galaxy S8
Gerüchte

Das Galaxy S8 soll 2017 das Note-7-Debakel vergessen machen. Nun gibt es erste Details zum kommenden Samsung-Flaggschiff.
Huawei P9
Nougat-Update

Besitzer eines Huawei P9 können ab sofort das Android 7.0 Update installieren. Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Beta-Test-Programm.
OnePlus 3T
OnePlus-3-Nachfolger

Das OnePlus 3T kommt: Das 5,5-Zoll-Smartphone bietet mehr Leistung und einen größeren Akku als der Vorgänger OnePlus 3. Was bringt es noch mit?
Honor 8
Teilen-Macht-Spaß-Aktion

Bis zum 28. November ist das Honor 8 dank Cashback-Angebot 50 Euro günstiger! Lesen Sie hier die Details zur Teilen-Macht-Spaß-Aktion von Huawei.
Galaxy S7 Kopfhoeraranschluss USB
Gerüchte um Samsung-Flaggschiff

Als Apple beim iPhone 7 den Kopfhörer-Anschluss strich, hagelte es viel Kritik und Spott. Doch nun soll Samsung beim Galaxy S8 nachziehen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.