Schnäppchen-Check

Samsung Galaxy Young 2 bei Aldi

Aldi Nord nimmt am 13. November das Smartphone Samsung Galaxy Young 2 in sein Aktionsangebot. Es kostet 75 Euro und bietet ein kleines 3,5-Zoll-Display und Android 4.4. Ist es ein Schnäppchen?

Samsung Galaxy Young 2

© Samsung

Samsung Galaxy Young 2

Das Samsung Galaxy Young 2 ist ein kleines, 108 Gramm leichtes Smartphone, das über einen kleinen 3,5-Zoll-Bildschirm (Auflösung 320 x 480 Pixel) und einen einfachen 1 GHz Prozessor verfügt. Wie der Name schon andeutet, spricht Samsung mit dem Young 2 vor allem Kids als Zielgruppe an.

Das Young 2 ist mit dem recht neuen Betriebssystem Android 4.4 ausgestattet. Preisklassen-gemäß bietet es eine sehr einfache Ausstattung. So stehen dem Single-Core-Prozessor lediglich 512 MB RAM und 4 GB Speicher (frei verfügbar: 2 GB) zur Verfügung. Dieser interne Speicher kann per MicroSD-Karte erweitert werden.

Eine 3-Megapixel-Hauptkamera ist eingebaut, die bei Kids beliebte Frontkamera für Selfies hingegen fehlt. Das Young 2 verfügt über einen 1.300 mAh Akku, er soll nach Samsung-Angaben sechs Stunden Gesprächszeit erlauben. Aldi bietet das Young 2 zusammen mit dem Aldi-Mobilfunk-Starterset an, das über ein Gesprächsguthaben von 10 Euro verfügt.

Fazit: Einfach-Modell ohne Schnäppchen-Faktor

Das Samsung Galaxy Young 2 ist ein kleines Android-Smartphone, das lediglich eine Basisausstattung bieten und allenfalls mit dem recht neuen Android-Betriebssystem etwas punkten kann. Es ist ein Smartphone zum Telefonieren und Simsen, das nicht mal Kids richtig überzeugt - beim Young 2 fehlt die Selfie-Kamera. Zudem fehlt dem aktuellen Aldi-Nord-Angebot ein echter Preisanreiz. Wer auf das Aldi-Starterpaket verzichten kann, bekommt das Samsung Young 2 im Onlinehandel zurzeit auch schon für etwas mehr als 70 Euro (inklusive Versandgebühren).

Die Alternative: Motorola Moto E

Das Motorola Moto E (Test) ist aktuell eines der attraktivsten Phones in der Einsteigerklasse. Sein Display ist mit 4,3-Zoll deutlich größer und detailreicher (Auflösung 540 x 960 Pixel) als der Bildschirm des Young 2. Sein aktueller 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor (Snapdragon 200) plus 1 GB RAM erlaubt deutlich flottere Zugriffe. Und auch die 5-Megapixel-Haupkamera verspricht schärfere Bilder als das Young  2.

Wie dieses Samsung-Phone verzichtet auch das Moto E auf eine Frontkamera für Selfies. Motorola liefert das Moto E ebenfalls mit Android 4.4 aus, im Gegensatz zum Young 2 ist aber ein Update auf Android 5 (Lollipop) bereits angekündigt. Das Moto E ist zurzeit im Onlinehandel zu Preisen ab 98 Euro (inklusive Transportkosten) zu finden.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S6 Topasblau
Samsung senkt Preise für S6

Samsung hat heute den UVP-Preis für das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge gesenkt. Galaxy S6 wird 100 Euro günstiger, das Galaxy S6 Edge sogar 150 Euro.
Samsung Galaxy Note 5
Samsung Phablet

Samsung zeigt am 13. August zwei Phablets: das Galaxy S6 Edge Plus und das Galaxy Note 5. Jetzt sind Fotos des Galaxy Note 5 aufgetaucht, die alles…
Samsung, Unpacked Event
Samsung Unpacked Event

Samsung veranstaltet am 13. August ein Unpacked Event. Ausgepackt werden vermutlich das Galaxy S6 Edge Plus und das Galaxy Note 5. Ein neues…
Samsung Galaxy S6 Edge Plus mit Keyboard-Cover
Samsung Phablets

Am 13. August stellt Samsung das Galaxy S6 Edge Plus und das Note 5 vor. Jetzt ist eine Tastatur aufgetaucht, die es als Zubehör für das S6 Edge…
Samsung Galaxy S5 Neo, SM-G903F
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.