iPhone App

Skobbler: Update für iPhone Navi-App

Der Berliner App-Entwickler Skobbler hat seine Navi-App GPS-Navigation 2 fürs iPhone überarbeitet. Die neue Version 4.3 ist fit für iOS 6 und das neue iPhone 5. Die passenden Länderkarten gibt es zurzeit zu Aktionspreisen.

Skobbler

© Skobbler

Skobbler

Gleichzeitig bekommt die Navi-App Skobbler auch frisches Kartenmaterial. Nebenbei wurden auch kleine Bugs in der Software behoben und die Benutzerfreundlichkeit des Programms optimiert. So sollen die Nutzer etwa von verbesserten Routenansagen profitieren. Außerdem kann die Ansage jetzt auch über Bluetooth angeschlossene Audioquellen wiedergeben werden.

Die besten Navi-Apps für's iPhone

Aktionspreise fürs Kartenmaterial

Die Onboard-Karten für die Skobbler-App gibt es jetzt für kurze Zeit günstiger. Die Karten werden im iPhone gespeichert, so dass eine Onlineverbindung bei der Navigation nicht mehr notwendig ist.

Die Karten für Deutschland, Österreich und die Schweiz kosten jetzt jeweils 1,59 Euro statt 2,99 Euro. Das Kartenmaterial für ganz Europa und Nordamerika ist für jeweils 2,99 Euro statt 5,99 Euro im App-Store kaufbar. 

Die Skobbler App "GPS Navigation 2 + Blitzer - skobbler" kostet 1,59 Euro und ist ebenfalls im App Store erhältlich.

Mehr zum Thema

Bosch Navi App, iPhone App
iPhone-App

Bosch spendiert seiner Navi-App für iPhone ein Update. Die Version 1.6 enthält einen Eco-Trainer und erlaubt die Integration eines Fahrtenbuchs.
Vorsicht Blitzer
Blitzmarathon am 10. Oktober

Am Donnerstag steigt der so genannte Blitzmarathon: Bundesweit wird an über 8.000 Stellen das Tempo kontrolliert. Wir stellen sechs Blitzer-Apps vor.
ADAC Touren Navigator D 2013
Fahrrad-Navigation

Kaum zu glauben, was der Autoclub unter iOS alles fürs Fahrrad bietet: Keine Radl-App hat mehr Funktionen.
Bbybike
Fahrrad-Navigation

Die iOS-App Bbybike überzeugt mit einfacher Handhabung, muss aber Abstriche beim Funktionsumfang hinnehmen.