Android-Smartphone

Sony bringt neuen Mittelklasse-Androiden Xperia Sola

Sony hat heute das Android-Smartphone Xperia Sola in London vorgestellt. Das 107 Gramm leichte Modell mit dem kompakten 3,7 Zoll-Display ist mit einem 1 GHz Dualcore-Prozessor, 5 Megapixel-Kamera sowie NFC ausgestattet. Außerdem verfügt es über die neue Bedientechnik Floating-Touch.

Sony bringt neuen Mittelklasse-Androiden Xperia Sola

© Sony

Sony bringt neuen Mittelklasse-Androiden Xperia Sola

Ein Hauch von Magie verspricht Sony bei der Bedienung seines neuen Android-Smartphone Sola. Der kompakte Androide erlaubt das Surfen im Internet ohne den 3,7 Zoll großen Touchscreen zu berühren. Bei der eingesetzten Floating-Touch Technologie genügt es mit den Fingern über den Bildschirm zu schweben, um das Phone zu steuern.  Aber auch ohne diesen Effekt bringt das neue Mittelklasse-Modell eine gute Basisausstattung mit. Ein 1 Gigahertz schneller Doppelkern-Prozessor und 8 Gigabyte interner Speicher sind vorhanden. Der Speicher ist per Speicherkarte zudem ausbaubar. Das Phone hat einen kompakten 3,7 Zoll-Bildschirm, der mit 854 x 480 Bildpunkten recht viele Details abbilden kann. Beim Marktstart im 2. Quartal wird das Xperia Sola zwar noch mit dem alten Betriebssystem Android 2.3 ausgeliefert, das Upgrade auf 4.0 soll aber auch noch im 2. Quartal erfolgen.

Interessant ist die Multimedia-Zusatzausstattung des Sola: Seine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite verfügt über einen Schnellstart-Modus. Innerhalb von 1,5 Sekunden kann sie aus dem Standby-Modus das erste Foto knipsen. Bildstabilisator, LED-Blitz und Videolicht sind vorhanden - außerdem nimmt sie HD-Videos im Format 720p auf. Das Xperia Sola ist zudem mit dem Nahbereichsfunk NFC ausgestattet. Zum Lieferumfang des Sola gehören auch zwei SmartTags, mit denen praktischerweise Einstellungen automatisch vorgenommen werden können. Der Akku des Sola fällt mit 1320 mAh nicht sonderlich stark aus, Sony gibt die Gesprächsdauer des Smartphones mit 6 Stunden (GSM) bzw. 5 Stunden (UMTS) an.Das Sony Xperia Sola wird in drei Farbvarianten im 2. Quartal 2012 zum Preis von 349 Euro (UVP) in Deutschland auf den Markt kommen.

image.jpg

© Archiv

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Android-Smartphone

Das 107 Gramm leichte Modell mit dem kompakten 3,7 Zoll-Display ist mit einem 1 GHz Dualcore-Prozessor, 5 Megapixel-Kamera sowie NFC ausgestattet.…

Mehr zum Thema

Sony Xperia P
Mobile World Congress

Sony Ericsson erweitert mit zwei Android-Smartphones seine neue NXT-Reihe. Ihr Edel-Design entspricht dem kürzlich vorgestellten Xperia S.
Sony Xperia Neo L
Android-Smartphone

Sony hat in China sein erstes Smartphone mit Android 4.0 vorgestellt. Das Sony Xperia Neo L bietet Mittelklasse-Features. Ob das Modell auch in Europa…
Sony startete Android 4.0 Update-Welle
Android 4.0

Sony bringt jetzt das Ice Cream Sandwich-Update für die Sony Ericsson Modelle Xperia Arc S, Xperia Neo V und Xperia Ray. Die Installation ist nur mit…
Tchibo Aktion,
Aktions-Angebot

Tchibo Mobil feiert achten Geburtstag und senkt die Preise für das Sony Xperia Tipo, das Sony Ericsson Live sowie das Samsung E1200.
Sony Ericsson Xperia Pro
Schnäppchen-Check

Ab Donnerstag, 25. Oktober, verkauft Aldi-Süd das Sony Ericsson Smartphone Xperia Pro im Aktionsangebot.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.