Xperia-Gerüchte

Sony Sirius - neue Details aufgetaucht

Sony arbeitet an einem neuen Android-Flaggschiff. Das Smartphone mit dem Codenamen Sirius soll auf dem MWC 2014 Ende Februar vorgestellt werden. Alle Infos und Gerüchte zum Sony Sirius.

Sony Experia Z1

© Sony

Sony Experia Z1

Immer mehr Details vom neuen Sony Smartphone D6503 mit dem Codenamen Sirius werden geleakt - ein deutlicher Hinweis, dass das neue Flaggschiff der Japaner kurz vor seiner Fertigstellung steht. Jetzt sind Screenshots des Sirius mit einer stark überarbeiteten Timescape-Oberfläche im Web aufgetaucht, die scheinbar auf Android 4.4.2 aufbaut. Auf den vom Xperia Blog veröffentlichten Screenshots sind auch Hinweise auf die Technik im neuen Sirius zu entdecken.

Etwa Hinweise auf die integrierte 20,7-Megapixel-Kamera, die Videos mit 4K-Auflösung aufnehmen soll. Das Smartphone hat einen 16-GB-Speicher (der per Speicherkarte erweiterbar ist) und einen speziellen Modus für das Bedienen des Touchscreen mit Handschuhen.

Außerdem besitzt das neue Sony-Phone zwei Lautsprecher und unterstützt den Klangverbesserer USB-DAC, was dafür spricht, dass Sony mit dem neuen Sirius nicht nur Foto- und Video-Interessierten sondern auch Musik-Fans einiges bieten will.Das Sirius hat im Vergleich zum aktuellen Topmodell Xperia Z ein etwas größeres Display, soll aber nur unwesentlich länger sein als das Xperia Z und überdies etwas schlanker ausfallen. Die offizielle Vorstellung des Sirius wird auf dem Mobile World Congress 2014  (MWC) erwartet, der Ende Februar in Barcelona stattfindet.  

Sony Sirius D6503 - Die wichtigsten technischen Daten *

  • Display: 5,2 Zoll, 1080 x 1920 Pixel
  • Prozessor: 2,3 GHz, Snapdragon 800, Qualcomm MSM8974AB, Adreno 330 GPU
  • Speicher: 3 GB RAM, 16 GB Flash, erweiterbar per MicroSD-Karte
  • Betriebssystem: Android 4.4.2, Timescape Oberfläche
  • Kamera: 20,7-Megapixel, 2,1 Megapixel-Frontkamera
*Basis: aktuelle Gerüchte

Sony Sirius - Z1-Nachfolger Ende Februar? (08.01.2014)

Auf der CES hat Sony das kleine Xpera Z1 Compact vorgestellt. Das neue Sony-Topmodell mit dem Codenamen Sirius folgt womöglich bereits auf dem Mobile World Congress (MWC 2014) Ende Februar. Das meldet zumindest evleaks.

Das Xperia Sirius soll - so die aktuellen Gerüchte - über ein superscharfes 5,2-Zoll-Display mit 2560 x 1440 Pixel Auflösung verfügen. Widersprüchlich sind die Meldungen über den Prozessor und SoC (System-On-Chip). Während Evleaks vom Einsatz eines verbesserten Snapdragon 800 (MSN8974AB) ausgeht, melden andere Quellen den brandneuen Qualcomm Snapdragon 805 als Antrieb. Zudem soll das neue Sony mit 3 GB RAM und Android 4.4 ausgestattet sein. Vermutlich ist, wie beim Vorgänger Xperia Z1 (siehe Aufmacherbild) die leistungsstarke 20,7-Megapixel-Kamera eingebaut.

Mehr zum Thema

Sony Xperia C4
Codename Lavender

Sony arbeitet an einem Phablet mit einer 13-MP-Selfie-Kam. Kommt das Phab mit dem Codenamen Lavender als Xperia C5 Ultra auf den Markt?
Sony Xperia Z3
Konzept für Android

Sony arbeitet an einer neue Android-Oberfläche für seine Xperia-Modelle. Ein Feldtest von "Konzept für Android" läuft bereits in Schweden.
Sony Xperia Z3+
Sony Flaggschiff

Sony stellt im Herbst neue Flaggschiffe vor. Erwartet werden das Xperia Z5 und das Z5 Compact. Aber auch zum Sony Xperia S60 und Xperia S70 sind…
Sony Xperia Einladung
Sony Xperia C5 Ultra

Am 3. August stellt Sony ein neues Xperia vor. Unklar ist welches. Lediglich ein Xperia mit einer schnellen Kamera kündigte Sony an. Erwartet wird…
Sony Xperia M5
Smartphones mit Top-Kameras

Sony präsentiert zwei Xperia-Modelle mit Top-Kameras. Das Sony Xperia M5 ist ein 5-Zoll-Smartphone, das Xperia C5 Ultra ist ein 6-Zoll-Phablet.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.