IFA-Neuheiten 2012

Das neue Android-Tab Sony Xperia Tablet S

Sony präsentiert sein neues 9,4 Zoll-Tablet: Das Sony Xperia Tablet S besitzt einen Quadcore-Prozessor, Android 4.0 und wird mit und ohne UMTS/HSPA-Funkeinheit angeboten.

Sony Xperia Tablet S

© Sony

Sony Xperia Tablet S

Das Sony Tablet S ist noch etwas edler geworden. Das neue Android-Tablet der Japaner besitzt das gleiche signifikante Design seines Vorgängers, sein Gehäuse ist jedoch aus Aluminium und zudem spritzwassergeschützt. Angetrieben wird das Tablet mit dem 9,4 Zoll großen HD-Reality-Display mit TruBlack-Technologie (Auflösung: 1280 x 800 Pixel) von einem Nvidia-Vierkernprozessor, der mit 1,5 GHz getaktet ist. Das 570 Gramm schwere Tablet nutzt Android 4.0. Ob es ein Update auf Android 4.1 geben wird, ist jedoch nicht bekannt.

Das Xperia-Tab wird mit 16, 32 oder 64 Gigabyte internen Speicher angeboten. Es kommt als reine WLAN-Variante sowie als Variante mit UMTS/HSPA und WLAN auf den Markt.  Das Xperia Tablet S ohne UMTS soll ab September vorbestellbar sein. Für die Mobilfunk-Varianten sind Bstellungen ab Oktober möglich. Die Preise für das Tab starten bei 399 Euro (Version mit 16 Gigabyte und WLAN). Das Topmodell mit UMTS/HSPA und 64 Gigabyte Speicher kostet 719 Euro (UVP). Der Verkaufsstart ist im 4. Quartal 2012.

Hier finden Sie einen Connect-Testbericht des Vorgängers Sony Tablet S

Mehr zum Thema

Huawei Mediapad 7 Lite
IFA-Neuheiten 2012

Huawei zeigt auf der IFA eine Variante seines 7-Zoll-Android-Tablets, die mit ihrem günstigen Preis überrascht.
Apple iPhone 5
Apple Betriebssystem

Am Freitag kommt das iPhone 5. Bereits ab heute sollen Besitzer früherer iPhone-Modelle in den Genuss des neuen Betriebssystems iOS 6 kommen.
Google I/O 2014 Vorschau
Google I/O 2014 Vorschau

Das Google-Event I/O 2014 steht vor der Tür. Welche Neuheiten sind zu erwarten? Wir geben eine Vorschau - von Android 5.0 bis Android Wear.
Apple Watch mit iPhone 6
iPhone und iPad

Das Berliner Landgericht hat Klauseln in der Herstellergarantie und im Apple Care Protection Plan als unzulässig und unwirksam eingestuft. Das…