Amazon-Angebot im Schnäppchen-Check

Sony Xperia Z5 James-Bond-Edition im Amazon Blitzangebot

Amazon verkauft am 17. Mai 2016 ab 17 Uhr das Sony Xperia Z5 in der James-Bond-Edition als Blitzangebot. Hat das Smartphone mit der 23-Megapixel-Kamera das Potential zum Schnäppchen?

Sony Xperia Z5 James Bond Edition

© Sony

Sony Xperia Z5 James Bond Edition

Pünktlich zum Start des neuen James Bond Films Spectre brachte Sony Ende letzten Jahres auch eine James-Bond-Edition seines damaligen Flaggschiff-Modells Xperia Z5 auf den Markt. Das in Schwarz gehaltene Xperia Z5 entspricht technisch vollständig dem "normalen" Z5-Schwestermodell, bietet aber zusätzlich spezielle Motive aus dem James Bond-Film, die etwa beim Enstsperren des Smartphones oder auf dem Sperrbildschirm auftauchen. Das Spectre-Modell kostete letztes Jahr 700 Euro.

Xperia Z5 ist das Sony Flaggschiff von 2015

Das Xperia Z5 ist das Flaggschiffmodell, das Sony im Herbst 2015 auf dem Markt brachte. Es bietet ein 5,2 Zoll großes Display mit FullHD-Auflösung (1080 x 1920 Pixel). Den Antrieb übernimmt ein Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor mit 3 GB RAM und einem 32-GB-Flashspeicher. Als Betriebssystem ist Android 5.1 vorinstalliert, ein Update auf Android 6.0 steht bereit.

Top-Feature: 23-MP-Kamera

Das 154 Gramm schwere Z5 hat ein wasser- und staubdichtes Gehäuse und einen 2.900-mAh-Akku. Zu den Topfeatures des Z5 gehört eine 23-Megapixel-Hauptkamera mit Hybrid-Autofokus und LED-Blitz. Auf seiner Frontseite ist eine 5-Megapixel-Kamera eingebaut.

Auf die Connect-Tester machte das Sony Xperia Z5 (Testbericht) einen sehr guten Eindruck. Neben der Hauptkamea lobten sie das Display, die exzellente Verarbeitung und seine elegante Benutzeroberfläche. Sie entdeckten aber auch einige kleine Schwächen. Dazu gehört etwa der fehlende Bildstabilisator bei der Hauptkamera, sowie Schwächen bei der Akustik und beim GSM-Empfang. Seinen hohen Preis notierten die Tester ebenfalls als Schwäche.

Ob das Amazon-Blitzangebot da Abhilfe bietet, zeigt sich am 17.05.2016 um 17 Uhr. Bislang kostete die James Bond Edition bei Amazon 526,99 Euro. Im Vergleich zum "normalen" schwarzen Xperia Z5, das Amazon zurzeit für 452 Euro anbietet, ist das ein saftiger Aufpreis für die Oberfläche mit James-Bond-Motiven.  

Fazit: Sony-Modell nur für James-Bond-Fans

Das Sony Xperia Z5 James-Bond-Edition ist ein Smartphone für James-Bond-Fans. Die Hardware entspricht dem Sony Xperia Z5, das nach dem Update auf Android 6.0 eine gute Performance, das klassisch kastige Sony-Design und eine gute Hauptkamera bietet. Das Xperia Z5 liegt auf dem Niveau etwa eines Samsung Galaxy S6 (Test), kann aber mit aktuellen Topmodellen des Jahres 2016 nicht mehr mithalten.

Das Sony Xperia Z5 war bereit bei seinem Marktstart im Vergleich zu ähnlich ausgestatteten Konkurrenzmodellen (z.B. Samsung Galaxy S6) recht teuer. Das gilt auch heute noch. Die James-Bond-Edition ist sogar noch teurer. Aktuell beträgt der Aufpreis immerhin 75 Euro.

Wie deutlich dieser Aufpreis zusammenschrumpft zeigt sich heute ab 17 Uhr im Amazon-Blitzangebot. Je mehr sich der Preis der 450-Euro-Marke nähert umso attraktiver ist das Angebot für James-Bond-Fans. 

Sony bringt im Mai den Nachfolger des Xperia Z5 auf den Markt. Bereits im Februar konnte connect das Sony Xperia X testen. Es bietet ein runderes, ergonomischeres Design als die Vorgängermodelle.

Mehr zum Thema

Medion Life X5001
Amazon-Angebot im Check

Amazon verkauft am 31.5.2016 ab 16.00 Uhr das Medion Life X5001 (MD98499) als Amazon-Blitzangebot. Hat das Dual-SIM-Smartphone Schnäppchen-Potential?
Huawei Ascend Mate 7
Amazon-Angebot im Schnäppchen-Check

Amazon verkauft am 4. Mai 2016 das Huawei Ascend Mate 7 als Angebot des Tages für 311 Euro. Ist das Smartphone mit dem 6-Zoll-Display ein Schnäppchen?
Wiko Jimmy
Angebot im Check

Amazon verkauft am 13. Mai 2016 ab 18 Uhr das Wiko Jimmy als Blitzangebot. Hat das kompakte Dual-SIM-Smartphone mit 4,5-Zoll-Display…
Irulu V3
Amazon Angebot im Schnäppchen-Check

Amazon verkauft am 13. Mai ab 15.30 Uhr das Android-Smartphone Irulu V3 Dual Sim als Blitzangebot. Hat der 6,5-Zöller das Potential zum Schnäppchen?
Alle Testberichte
1&1 Media-Center
connect Festnetztest 2017
Mit Top-Ergebnissen setzt sich 1&1 an die Spitze des bundesweiten Testfelds im Festnetztest 2017. Lesen Sie hier das Testurteil.
DSL- und Festnetztest
connect Festnetztest 2017
Die Telekom schneidet bei Sprache sehr gut ab, in den unteren Bandbreitenklassen der Daten gibt es Verbesserungspotenzial. Lesen Sie hier das…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.