Mobilfunk-Tarif

Dreier-Flattarif für 9,95 Euro bei Tchibo

Kaffeeanbieter Tchibo verkauft seinen Smartphone-Tarif jetzt auch ohne Smartphone. Für 9,95 Euro gibt es 50 Freiminuten, 50 FreiSMS sowie eine Internet-Flat mit 300 Megabyte Highspeed-Surfen.

Tchibo Sim Only-Tarif

© Arnulf Schäfer, Screenshot

Jetzt bei Tchibo: Die Smartphone SIM-Karte mit Inklusiv-Tarifpaket

Bislang bot Tchibo seinen Smartphone-Tarif nur zusammen mit Smartphones wie dem Huawei Ideos X3 oder dem Samsung Galaxy W im Komplettpaket an - jetzt gibt es das Inklusiv-Paket auch als SIM-only-Variante. Für 9,95 Euro im Monat gibt es eine Datenflatrate, die bis zum monatlichen Datenvolumen von 300 Megabyte Download-Geschwindigkeiten von 7,2 Megabit pro Sekunde erlaubt. Wer mehr im Monat surft, macht dies mit einem gebremsten Empfangstempo von 56 Kilobit pro Sekunde.

 Das Tarifpaket enthält auch 50 Telefonminuten und 50 SMS in alle deutschen Netze. Wird im Monat mehr telefoniert oder gesimst kostet die Gesprächsminute in deutsche Netze 9 Cent. Ebenfalls 9 Cent werden pro SMS in deutsche Netze berechnet. Die Abfrage der Mobilbox ist bei Tchibo Mobil kostenlos. Tchibo Mobil nutzt das Mobilfunknetz von O2. Die Smartphone-SIM-Karte ist im Onlineshop von Tchibo erhältlich.

Mehr zum Thema

Netztechnik Vodafone
Annex J

Vodafone will in Kürze seinen DSL-Kunden schnelleres Internet ermöglichen - und das ohne Aufpreis. Per Annex J kann die eigentlich fürs…
LG, Sony, Samsung
Gegen Google

Europäische Netzbetreiber planen eine Blockade von Werbung auf Phones und Tablets. Möglicherweise kommt die Werbeblockade bereits 2015.
Congstar-Logo
Prepaid-Tarif

Für Prepaid-Kunden gibt es bei Congstar eine neue Tarifstruktur. Interessant ist die kostenlose Messaging-Option mit 1 GB Datenvolumen - aber…
Netztest USA 2015
Netztest USA

P3 communications, Netztest-Partner von connect, hat in den USA den ersten unabhängigen Mobilfunknetztest von Voice-over-LTE-Diensten…