CeBIT 2017

Telekom: Mit Schmalband gegen Bienensterben

Digitalisierung im Bienenstock: Intelligente Sensoren mit NB-IoT-Technik sollen Imkern bei der Arbeit helfen.

Narrowband IoT

© Huawei

Das Gremium 3GPP verabschiedete 2016 den Standard "Narrowband Internet of Things". Die Kommunikation von IoT-Geräten soll über größere Distanzen erfolgen, aber wenig Energie verbrauchen.

Im Rahmen der CeBIT 2017 präsentiert die Telekom neue Techniken, die Imker beim Schutz ihrer Bienenvölker unterstützen sollen. Sensoren mit Schmalband-Funk sammeln wichtige Daten wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Gewicht des Bienenstocks. Die zugehörigen Apps für Smartphone und Tablet geben dann Aufschluss darüber, ob die Bienen gesund sind.

Zum Einsatz kommt hierbei die Technologie NB-IoT ("Narrowband Internet of Things"). Bei diesem "schmalbandigen Internet der Dinge" handelt es sich um einen weltweiten Funkstandard mit deutlich geringerem Stromverbauch als bei gewöhnlichem Mobilfunk. Die 3GPP-Funkwellen von NB-IoT gelangen außerdem besser ins Innere von Gebäuden und in den Boden.

Mit Blick auf die Problematik des Bienensterbens ​kommt die Schmalbandkommunikation jedoch nicht nur dem Imker zugute. Die dauerhafte, digitale Überwachung der Bienenvölker kann zur Arterhaltung beitragen. 

Das diesjährige CeBIT-Partnerland Japan widmet sich ebenfalls dem Thema Bienensterben. So werden in Tokio Bienenstöcke auf Bürogebäuden platziert, da die Bienen in der Innenstadt​ weniger natürliche Feinde haben. Zudem arbeiten japanische Forscher an der Entwicklung von Mini-Drohnen, die das Bestäuben übernehmen könnten, wenn es nicht mehr ausreichend Bienen gäbe.

Mehr zum Thema

Deutsche Telekom Logo
Mobilfunk-Tarife

Darf's auch etwas mehr sein? Die Telekom verdoppelt das Datenvolumen zum mobilen Surfen bei allen ihrer Data-Comfort-Tarife. Der Preis bleibt dabei…
Mobiler Reparaturdienst Reparando
Mobile Smartphone-Reparatur

Smartphone-Reparatur zu Hause oder im Büro: Die Deutsche Telekom will in Zukunft das mobile Smartphone-Reparatur-Startup Reparando unterstützen.
AVM Fritzbox 7590
CeBIT 2017

Fritzbox 7590 und 6590 Cable: AVM hat auf der CeBIT 2017 in Hannover neue Router-Topmodelle für DSL- und Kabelanschlüsse vorgestellt.
Deutsche Telekom
Netzausbau mit 900-MHz-Frequenzband

Die Telekom baut ihr Netz aus und setzt auf einen Frequenzbereich, der bislang GSM vorbehalten war.
Plantix
CeBIT 2017

Die CeBIT Innovation Award 2017 geht an die PEAT GmbH. Deren Smartphone-App Plantix erkennt Nährstoffmangel und Schädlingsbefall bei Nutzpflanzen.
Alle Testberichte
Toyota C-HR
Navigation und Infotainment
Mit dem C-HR bringt Toyota ein cool designtes Crossover-Modell auf den Markt. Wir haben das Auto samt Navigations- und Infotainment-System getestet.
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.