Android-App

Tomtom: Update für Android Navi-App

Tomtom Navigation für Android in der neuen Version 1.1 bietet einige praktische Verbesserungen, eine veränderte Fahrtansicht und unterstützt jetzt über 200 Android-Smartphones und Tablets.

Tomtom Navi App für Android

© Tomtom

Tomtom Navi App für Android

Neben der Unterstützung von mehr als 200 der neuesten Android-Geräte bringt das Update der Tomtom-App Navigation für Android noch einige weitere Verbesserungen. Der Download Manager wurde weiterentwickelt. Jetzt wird das Kartenmaterial - falls vorhanden - auf der Speicherkarte im Smartphones gesichert. Das entlastet den Gerätespeicher. Die Fahrtansicht wurde ebenfalls aktualisiert, wodurch die Fahrtinformationen nun einfacher auf einen Blick erfassbar sind.

Die besten Navigations-Apps für Android

Die Navi-App gibt es mit Regionalkarten zurzeit zum Sonderpreis ab 34,99 Euro im Online-Store Google Play. Wer die Vorgängerversion 1.0 der App bereits besitzt, bekommt das Update kostenlos.

Der Vergleich: Navi-App oder Navigationssystem

Die wichtigsten Funktionen

Dies sind die wichtigsten neuen Funktionen der App im Überblick:

  • Erweiterte Kompatibilität: Die TomTom Navigation für Android v1.1 wurde für alle Smartphones mit einer Displayauflösung zwischen 800 x 480 und 1280 x 800 Pixel optimiert. Die App läuft auch auf den meisten Android-Tablets.
  • Verbesserter Download von Inhalten: Der Mechanismus zum Download von Karten wurde verbessert, der Download kann auch im Hintergrund laufen.
  • Kartenmaterial auf Speicherkarte: Das Update speichert Kartendownloads standardmäßig auf der Speicherkarte des Phones.
Die neue Tomtom App Navigation für Android bietet zudem die bekannten Funktionen:
  • Navi-Karten im Gerät: die (Onboard-)Navigation erfolgt im Smartphone / Tablet
  • Free Lifetime Maps: Tomtom liefert vier kostenlose Kartenupdates pro Jahr.
  • IQ Routes: Die App ermittelt abhängig von der Tageszeit die schnellsten Routen.
  • HD Traffic: Live Verkehrsinformationen helfen schneller zum Ziel zu kommen. Dieser Dienst ist eine kostenpfliche In-App.
  • Radarkameras: Echtzeit-Warnungen vor Radarkameras. Auc dieser Dienst ist eine kostenpfliche In-App.
  • TomTom Places: Suchergebnisse, auf die Bedürfnisse von Autofahrern zugeschnitten.
  • Multitasking: Eindeutige Turn-by-Turn-Naviführung, auch während Telefonaten.
  • Volle Integration: Nutzt die Kontakte aus dem Android Smartphone für die Navigation.
  • Fahrspurassistent: Sorgt für Überblick bei Abzweigungen und Kreuzungen.
  • Gesprochene Straßennamen: Gesprochene Navianweisungen inklusive Straßennamen erleichtern die Orientierung.

Mehr zum Thema

Skobbler ForeverMaps 2
Android-Navi

Skobbler hat seine Routen-App ForeverMaps 2 für Android gestartet. Die Hybrid-App für die Online- und Offline-Nutzung kostet 0,79 Euro.
Skobbler GPS Navigation & Maps
Android- Apps

Skobbler GPS Navigation & Maps ist eine online- und offlinefähige Navi-App für Android. Die Basis-App mit Kartendaten für ein Land gibt es bei…
Navigon Android App
Android-App im Sonderangebot

Für kurze Zeit hat Garmin die Preise seiner Android-Apps Navigon Europe und Navigon DACH gesenkt.
Nokia Here kostenlos für Samsung Galaxy
Nokia-Navigation auf Samsung-Geräten

Die Nokia-Navigations-App Here für Android kommt kostenlos auf Samsung-Galaxy-Smartphones sowie Wearables wie die Smartwatch Samsung Gear S.
Navi-Porti
Kaufberatung Navigation

Lohnt sich in Zeiten von Navi-Apps ein portables Navigationsgerät? Wir haben Apps und portable Navis (PND) getestet, zeigen die Besten und verraten,…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.