Android-App

Tomtom: Update für Android Navi-App

Tomtom Navigation für Android in der neuen Version 1.1 bietet einige praktische Verbesserungen, eine veränderte Fahrtansicht und unterstützt jetzt über 200 Android-Smartphones und Tablets.

Tomtom Navi App für Android

© Tomtom

Tomtom Navi App für Android

Neben der Unterstützung von mehr als 200 der neuesten Android-Geräte bringt das Update der Tomtom-App Navigation für Android noch einige weitere Verbesserungen. Der Download Manager wurde weiterentwickelt. Jetzt wird das Kartenmaterial - falls vorhanden - auf der Speicherkarte im Smartphones gesichert. Das entlastet den Gerätespeicher. Die Fahrtansicht wurde ebenfalls aktualisiert, wodurch die Fahrtinformationen nun einfacher auf einen Blick erfassbar sind.

Die besten Navigations-Apps für Android

Die Navi-App gibt es mit Regionalkarten zurzeit zum Sonderpreis ab 34,99 Euro im Online-Store Google Play. Wer die Vorgängerversion 1.0 der App bereits besitzt, bekommt das Update kostenlos.

Der Vergleich: Navi-App oder Navigationssystem

Die wichtigsten Funktionen

Dies sind die wichtigsten neuen Funktionen der App im Überblick:

  • Erweiterte Kompatibilität: Die TomTom Navigation für Android v1.1 wurde für alle Smartphones mit einer Displayauflösung zwischen 800 x 480 und 1280 x 800 Pixel optimiert. Die App läuft auch auf den meisten Android-Tablets.
  • Verbesserter Download von Inhalten: Der Mechanismus zum Download von Karten wurde verbessert, der Download kann auch im Hintergrund laufen.
  • Kartenmaterial auf Speicherkarte: Das Update speichert Kartendownloads standardmäßig auf der Speicherkarte des Phones.
Die neue Tomtom App Navigation für Android bietet zudem die bekannten Funktionen:
  • Navi-Karten im Gerät: die (Onboard-)Navigation erfolgt im Smartphone / Tablet
  • Free Lifetime Maps: Tomtom liefert vier kostenlose Kartenupdates pro Jahr.
  • IQ Routes: Die App ermittelt abhängig von der Tageszeit die schnellsten Routen.
  • HD Traffic: Live Verkehrsinformationen helfen schneller zum Ziel zu kommen. Dieser Dienst ist eine kostenpfliche In-App.
  • Radarkameras: Echtzeit-Warnungen vor Radarkameras. Auc dieser Dienst ist eine kostenpfliche In-App.
  • TomTom Places: Suchergebnisse, auf die Bedürfnisse von Autofahrern zugeschnitten.
  • Multitasking: Eindeutige Turn-by-Turn-Naviführung, auch während Telefonaten.
  • Volle Integration: Nutzt die Kontakte aus dem Android Smartphone für die Navigation.
  • Fahrspurassistent: Sorgt für Überblick bei Abzweigungen und Kreuzungen.
  • Gesprochene Straßennamen: Gesprochene Navianweisungen inklusive Straßennamen erleichtern die Orientierung.

Mehr zum Thema

Skobbler ForeverMaps 2
Android-Navi

Skobbler hat seine Routen-App ForeverMaps 2 für Android gestartet. Die Hybrid-App für die Online- und Offline-Nutzung kostet 0,79 Euro.
Skobbler GPS Navigation & Maps
Android- Apps

Skobbler GPS Navigation & Maps ist eine online- und offlinefähige Navi-App für Android. Die Basis-App mit Kartendaten für ein Land gibt es bei…
Navigon Android App
Android-App im Sonderangebot

Für kurze Zeit hat Garmin die Preise seiner Android-Apps Navigon Europe und Navigon DACH gesenkt.
Nokia Here kostenlos für Samsung Galaxy
Nokia-Navigation auf Samsung-Geräten

Die Nokia-Navigations-App Here für Android kommt kostenlos auf Samsung-Galaxy-Smartphones sowie Wearables wie die Smartwatch Samsung Gear S.
Navi-Porti
Kaufberatung Navigation

Lohnt sich in Zeiten von Navi-Apps ein portables Navigationsgerät? Wir haben Apps und portable Navis (PND) getestet, zeigen die Besten und verraten,…
Alle Testberichte
Toyota C-HR
Navigation und Infotainment
Mit dem C-HR bringt Toyota ein cool designtes Crossover-Modell auf den Markt. Wir haben das Auto samt Navigations- und Infotainment-System getestet.
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.