Messenger-App

WhatsApp Desktop App jetzt für PC und Mac

WhatsApp kann jetzt auch auf PC und Mac installiert werden. Die neue WhatsApp Desktop App braucht dennoch die Verbindung zum Smartphone.

Whatsapp Logo

© Weka/ Archiv

WhatsApp gibt es jetzt auch als Desktop App für PC und Mac

WhatsApp gibt es jetzt auch für PC und Mac. Das Unternehmen kündigte auf seinem WhatsApp Blog jetzt die WhatsApp Desktop App an. Wie die bereits seit einiger Zeit verfügbare Browser-Anwendung WhatsApp Web spiegelt das neue Desktop-Programm für PCs und Macs ebenfalls nur die Chats auf dem Smartphone. Um die WhatsApp Desktop App zu nutzen, ist weiterhin die App auf dem Smartphone notwendig.

Ohne Smartphone geht WhatsApp weiterhin nicht

Um die Desktop-Version von WhatsApp zu nutzen, muss man zunächst die entsprechende App für Windows oder Mac OS installieren. Nach dem Start der Desktop-App zeigt diese einen QR-Code an, der vom Smartphone erfasst werden muss. Ist dies erfolgt, verbindet sich der im Smartphone eingerichtete WhatsApp-Account automatisch mit der Desktop-App. Die Eingabe eines Passworts ist nicht notwendig.

App erspart Umweg über Web-Browser

Voraussetzung, um die Desktop App zu installieren, ist ein PC mit Windows 8 (oder höher) oder ein Mac mit OS X 10.9 (oder höher). Auf dieser Seite von WhatsApp finden Sie die entsprechenden Download-Möglichkeiten der Desktop App.

Bislang war die Nutzung von WhatsApp auf Computern nur über den Browser möglich, der auf eine Web-Version von WhatsApp zugreifen konnte. Die neue Lösung läuft als eigenständiges Programm direkt auf dem Computer.

WhatsApp Desktop App

© WhatsApp

WhatsApp Desktop App

Mehr zum Thema

Whatsapp Update Fotos zeichnen
Neue Messenger-Funktionen

Mit neuen Bearbeitungsfunktionen wird das Versenden von Bildern und Videos mit der beliebten Messenger-App noch bunter.
Whatsapp Logo
WhatsApp-Account sichern

WhatsApp bietet mehr Sicherheit für den Account: In der aktuellen Beta-Version der App wird die Option zur Zwei-Faktor-Autorisierung angeboten.
Whatsapp Logo
WhatsApp Videotelefonie

Im Blog des Messenger-Diensts gibt es neue Informationen zum Thema Videotelefonie über WhatsApp. Wann kommt die Funktion auf welches System?
Whatsapp Logo
Videoanruf-Falle

Eine gefälschte Nachricht in WhatsApp birgt die Gefahr, sich einen Virus aufs Handy zu laden. Das müssen Nutzer beachten!
Whatsapp-Logo
Blackberry, Symbian, iOS, Android, Windows Phone

Neues Jahr, neues Smartphone? Ab 2017 werden einige Smartphones von WhatsApp nicht mehr unterstützt. Blackberry-Nutzer erhalten aber eine Schonfrist.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.