Messenger-App

Whatsapp: Aus für alte iPhones, Android- und Nokia-Geräte

Whatsapp-User aufgepasst! Der Instant-Messenger stellt ab Ende des Jahres den Service für alte Modelle und diverse Software ein.

WhatsApp Smartwatch

© WhatsApp

Das kalifornische Unternehmen Whatsapp plant bereits für Ende 2016 den Dienst für einige Geräte abzustellen. Weitere sollen im Laufe des Jahres 2017 folgen. Hiervon sind vor allem Nokia-Smartphones betroffen. Aber auch Nutzern von veralteten Betriebssystemen der großen Hersteller wie Samsung oder Apple stehen bald ohne den beliebten Messenger da.

Whatsapp äußert sich dazu wie folgt:  "Im Ausblick auf die kommenden 7 Jahre, möchten wir unsere Bemühungen auf die mobilen Plattformen, die von der überwiegenden Mehrheit verwendet werden, fokussieren".

Lesetipp: WhatsApp am PC nutzen

  •   Blackberrys mit BlackBerry OS + BlackBerry 10
  •   Nokia S40 und Nokia Symbian S60
  •   Android Version 2.1 und Android 2.2
  •   Windows Phone 7.1
  •   iPhone 3GS oder iPhones mit iOS 6

Nutzern von iPhone 4, 4s oder 5 wird empfohlen ihr Betriebssystem noch vor Ende des Jahres 2016 auf die Software-Version iOS 7 zu aktualisieren.

 

Mehr zum Thema

Die neue App Scanbot ist praktisch und für alle Plattformen verfügbar.
Unterwegs digitalisieren

Dokumente digitalisieren, in der Cloud speichern und das von unterwegs: Mit Scanbot können Sie das jetzt mit Ihrem Smartphone und Ihrem Tablet…
Android 4.4.4 KitKat
Android 4.4.4

Wann kommt die Android-Aktualisierung auf welches Samsung-Smartphone? Eine geleakte Roadmap gibt die Antwort. Gute Nachrichten für Galaxy-Nutzer, die…
Smartphones bis 4,3 Zoll
Von iPhone auf Android & Co. wechseln

Apple bietet gegen den SMS-Bug von iMessage ein neues Tool, mit dem ein Wechsel vom iPhone zu Windows Phone oder Android-Smartphone erleichtert wird.
Samsung Galaxy S6 Topasblau
Update verfügbar

Samsung startet Android 5.1.1 für das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge in Deutschland. Die neue Firmware bietet viele kleine Verbesserungen.
Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.