Windows 10 Mobile

Windows Phone steht offenbar vor dem Ende

Der Microsoft-Manager Joe Belfiore hat indirekt das Ende von Windows 10 Mobile bestätigt. Neue Windows-Phones sind demnach nicht zu erwarten.

Das Smartphone als Mini-PC

© Screenshot WEKA / connect

Trotz innovativer Features wie Continuum steht Windows 10 Mobile offenbar auf dem Abstellgleis.

Zuletzt war es sehr still geworden um Windows 10 Mobile. Es gab keine neue Hardware und auch keine größeren Software-Updates mehr. Spekulationen über ein endgültiges Aus der Plattform werden nun neu befeuert - und zwar von Microsoft selbst, in der Form des hochrangigen Managers Joe Belfiore, Corporate Vice President der Windows and Devices Group.

Dieser hatte auf Twitter Fragen zur Zukunft von Windows 10 Mobile beantwortet. Belfiore offenbarte: "Natürlich werden wir die Plattform weiter unterstützen ... mit Bugfixes, Sicherheitsupdates etc. Aber die Entwicklung neuer Features bzw. Hardware steht nicht im Fokus." Mit anderen Worten: Microsoft hat die Weiterentwicklung von Windows 10 Mobile eingestellt.

Zuvor hatte ein Nutzer Belfiore auf Twitter die Frage gestellt, ob es Zeit sei, die Windows-Mobile-Plattform zu verlassen. Belfiore bestätigte zwar, dass man Firmenkunden weiter mit Updates unterstütze, als Privatnutzer hingegen habe er aufgrund der App- und Hardware-Vielfalt selbst die Plattform gewechselt. Jeder solle wählen, was das Beste für ihn sei.

Zu wenig Nutzer für gesundes App-Ökosystem

Belfiore stellte zudem klar, dass man äußerst bemüht war, Anreize für Entwickler zu schaffen, neue Apps für Windows 10 Mobile zu schreiben. Man habe Geld gezahlt und Apps für Kunden geschrieben, doch die Nutzerzahlen seien für die meisten Firmen zu niedrig gewesen, um eine Investition zu starten.

Die neue Strategie von Microsoft scheint dagegen klar: Wenn der Kunde nicht zu uns kommt, kommen wir zum Kunden. Eigentlich alle wichtigen Microsoft-Apps sind mittlerweile auf iOS und Android zu finden, ebenso wie neue Eigenentwicklungen wie der aus dem Arrow-Launcher hervorgegangene Microsoft-Launcher. Zuletzt gab es sogar Spekulationen ob Microsoft nicht eine eigene Android-Version planen könnte.

Tweet von @joebelfiore

Tweet von @joebelfiore

Mehr zum Thema

Microsoft Lumia 650
Windows-10-Smartphone

Microsoft hat mit dem Lumia 650 ein neues Windows-10-Smartphone vorgestellt. Das 5 Zoll große Smartphone soll noch im Februar in den Handel kommen.
Microsfot Lumia 535
Windows 10 für Lumia-Smartphones & Co.

Windows 10 Mobile steht vor der Tür. Welche Smartphones erhalten das Update und was ist davor zu beachten? Wir haben die Infos gesammelt.
Alcatel Idol 4 Pro
Mobile World Congress 2017

Alcatel hat nun auch ein hochwertiges Smartphone für Windows-Anhänger im Programm. Mit dem Idol 4 Pro hat man sich bei Alcatel von Android…
Microsoft
Microsoft Smartphones

In einem Interview kündigt Microsoft-CEO Satya Nadella Veränderungen im Hardware-Bereich an.
Windows Phone 8.1 Update - Developer Preview in den nächsten Wochen verfügbar
Windows Phone

Microsoft hat den Support für Windows Phone 8.1 beendet. Smartphones mit dem Betriebssystem erhalten keine Sicherheitsupdates mehr.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.