Menü

Smartphones der Woche Wochenrückblick: Galaxy bis ZTE

von
Xperia V, Cynus T2, Grand S, Ascend D2
Xperia V, Cynus T2, Grand S, Ascend D2
Anzeige
Acht Testberichte von Sony bis ZTE, Software-Updates und jede Menge Tipps. Alle Neuigkeiten rund ums Thema Smartphones im Wochenrückblick.

An dieser Stelle fassen wir noch einmal die wichtigsten Neuheiten der Woche zum Thema Smartphones zusammen. Lesen Sie alles über Neuankündigungen, Tests und die neuesten Ratgeber.

In dieser Woche im Fokus: Samsung Galaxy S2 Plus, Galaxy S2, Galaxy Fame und Young, Sony Xperia V, HTC M7, LG Optimus G, Mobistel Cynus T2 mit Dual-SIM-Funktion, Huawei Ascend D2, Ascend Mate und Ascend W1 sowie Huawei 4Afrika, Nokia Lumia 620, Motorola Razr i, ZTE Grand S, Gran X IN. Außerdem erklären wir, wie Sie Ihr Smartphone kabellos laden können, verraten Tricks für Android rund um Kamera, Video und Musik und zeigen, wie Sie Ihr Samsung-Galaxy-Handy orten können.

Highlight der Woche: Sony Xperia V

Das hat gedauert: Sony ist endlich mal wieder der Sprung in die Top 10 der connect-Bestenliste gelungen.Das Xperia V ist gegen Staub und Wasser geschützt, beherrscht LTE, bringt insgesamt eine gute Ausstattung und trumpft vor allem bei der Handhabung und den Messwerten im Labor auf. Eine bessere Sende- und Empfangsqualität im GSM-Netz kann derzeit kein anderes Smartphone bieten. Damit verdrängt das Xperia V das Nokia Lumia 920 von Platz 9.

Sony Xperia V im Test

Huawei Ascend W1

Das Huawei Ascend W1 mit Windows Phone 8 überzeut im Test mit gutem Handling und einem attraktiven Preis.

Huawei Ascend W1 im ersten Test

vergrößern

Schnäppchen der Woche: Mobistel Cynus T2

Das Mobistel Cynus T2 sorgt für Furore. Für gerade einmal 199 Euro bringt das Android-4.0-Modell ein 5-Zoll-Display, Dual-SIM-Funktion und eine 12-Megapixel-Kamera mit. Und tatsächlich ist das Cynus T2 ein echter Preistipp. Der Grund: Nicht nur die Ausstattungsliste stimmt, das ganze kann auch in der Praxis und im Labor überzeugen: Die Ausdauer ist überragend, der Empfang sehr gut. Klar: Ein top Display gibt's für den Preis nicht, doch das Gesamtpakt stimmt. Wir kennen Stand heute kein besseres Smartphone in der Klasse bis 200 Euro. 

Mobistel Cynus T2 im Test

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x