Launch-Event

Xiaomi Mi4 - Tolle Features, fairer Preis

Das Xiaomi Mi 4 hat ein 5-Zoll-Display in Full-HD-Auflösung einen Snapdragon-801-Prozessor und soll doch nur rund 400 Dollar kosten.

Xiaomi Mi4 - Neues Top-Smartphone aus China

© Xiaomi

Xiaomi Mi4 - Neues Top-Smartphone aus China

Das Xiaomi Mi4 ist enthüllt: Der chinesischer Smartphone-Hersteller hat heute in Peking sein neues Topmodelle vorgestellt. Das Xiaomi Mi4 steckt in einem Edelstahlgehäuse, die Rückseite ist in Leder gehalten. Zur schicken Optik kommt eine mächtige Ausstattung: Das neue Smartphone der Mi-Serie hat ein 5-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1080 x 1920 Pixel.

Angetrieben wird das Mi4 vom Qualcomm-Prozessor Snapdragon 801 mit einer Taktrate von 2,5 GHz. Unterstützt wird der Prozessor von 3 GB Arbeitsspeicher. Das Mi4 hat auf der Rückseite eine 13 Megapixel-Kamera mit 4 K-Videoaufzeichnung. Die Frontkamera bietet eine Auflösung von 8 Megapixel mit 80-Grad-Weitwinkel für Gruppen-Selfies.

Android L: Das kann die neue Android-Version

Das Xiaomi Mi4 hat einen 3080 mAh starken Akku und wird in zwei Ausführungen, einmal mit 16 GB und einmal mit 64 GB Speicher, ausgeliefert. Erweitern lässt sich der Speicher wohl nicht. Ob das Smartphone auch auf den deutschen Markt kommen wird, bleibt indes offen. Der Preis für das Gerät liegt derzeit bei rund 400 US-Dollar, was umgerechnet ungefähr 300 Euro entspricht. 

Xiaomi Mi4: Technische Daten

  • Gehäuse: Edelstahl-Rahmen, Lederrückseite
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 801, 2,5 GHz, 3 GB RAM
  • Display: 5 Zoll, 1920 x 1080 Pixel, 445 ppi
  • Kamera:13 Megapixel-Kamera mit HDR, 4K-Videoaufzeichnung (Sony IMX214) plus Front-Kamera mit 8 Megapixel und 80 Grad-Weitwinkel (Sony IMX219)
  • Speicher: 16/64 Gigabyte (GB)
  • Akku: 3080 mAh

Bildergalerie

Xiaomi Mi4
Galerie
Galerie

Wir stellen das Xiaomi Mi4 vor.

Mehr zum Thema

Nexus 6
Google

Google bringt zwei neue Nexus-Phones in diesem Jahr: Das Nexus 5 (2015) und das Nexus 6 (2015). Neue Leaks zum Nexus 6 (2015) sind aufgetaucht.
Motorola, Einladung 2015
Motorola

Am 28. Juli zeigt Motorola neue Smartphones. Moto G (2015), Moto X (2015) und Moto X Sport werden erwartet.
Nexus 5
Schutz vor Stagefright

Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…
LG, Nexus 5
Google Smartphone

Der Nachfolger des Nexus 5 kommt im Herbst. Das Nexus 5 (2015) hat ein 5,2 Zoll-Display, einen 64-Bit-Prozessor und einen Fingerabdruck-Scanner.
Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.