Smartphone-Markt

Zahl des Tages: 169,2 Millionen

Im dritten Quartal 2012 wurden weltweit 169,2 Millionen Smartphones verkauft.

Smartphones bis 150 Euro

© Archiv / Hersteller

Smartphones bis 150 Euro

Ein kräftiges Wachstum bei den Verkaufszahlen von Smartphones melden die Marktforscher von Gartner. Im dritten Quartal 2012 wurden weltweit 169,2 Millionen Smartphones verkauft, das sind 46,9 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Wie Gartner meldet dominieren Samsung und Apple diesen Markt. Zusammen kommen beide Unternehmen auf einen Marktanteil von 46,5 Prozent bei den weltweiten Smartphone-Verkäufen.

Die besten Smartphones bis 200 Euro

Gleichzeitig sind die weltweiten Verkaufszahlen bei Handys weiterhin rückläufig. Mit 428 Millionen verkauften Geräten lagen sie im dritten Quartal 2012 um 3,1 Prozent niedriger als noch im Vorjahr. Dennoch werden auch heute noch weltweit deutlich mehr Handys als Smartphones verkauft.

BVDW, Smartphone-Verbreitung
Smartphone-Markt

Smartphone-Markt 2012
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.
News
Einsteiger-Smartphone von Sony: Preis, Technik und…
Aldi-Angebot im Schnäppchen-Check