Günstiges Smartphone

ZTE Blade G: 149-Euro-Handy mit 4,5-Zoll-Display

Das ZTE Blade G verfügt über einen 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor, ein 4,5-Zoll-Display und eine 5-Megapixel-Kamera. Es ist mit Android 4.1 ausgestattet und kostet 149 Euro.

ZTE Blade G

© ZTE

ZTE Blade G

ZTE hat den Verkauf seines Einsteiger-Smartphones Blade G gestartet. Das mit Android 4.1 ausgestattete Modell bietet für 149 Euro (UVP) ein großes 4,5-Zoll-Display mit Standardauflösung (854 x 480 Pixel).

ZTE hat einen mit 1,2 Ghz getakteten Dual-Core-Prozessor von Qualcomm verbaut, der auf etwas magere 512 MB Arbeitsspeicher zugreifen kann. Der eingebaute 4-GB-Speicher (frei verfügbar: 2,5 GB) lässt sich per Speicherkarte erweitern.

Mehr Lesen: Die besten Smartphones bis 150 Euro

Das Blade G ist mit einer 5-Megapixel-Kamera auf seiner Rückseite und mit einer 0,3-Megapixel-Kamera auf der Frontseite ausgestattet. Das 140 Gramm schwere Phone verfügt über einen 2.000-mAh-Akku und kommt jetzt in Deutschland in den Handel.

ZTE Blade G - Die wichtigsten technischen Daten

  • Bildschirm: 4,5 Zoll, IPS, Auflösung 854 x 480 Pixel
  • Prozessor: 1,2 GHz Dual-Core, Qualcomm Snapdragon S4 (MSM 8225)
  • Speicher: 512 MB RAM, 4 GB Flash, erweiterbar MicroSD-Karte (max. 32 GB)
  • Betriebssystem: Android 4.1
  • Online: GSM/UMTS/ HSDPA (max. 7.2 Mbit/s), WLAN 802.11 b/g/n
  • Kameras: 5-Megapixel Kamera, LED Blitz, 0,3-Megapixel-Frontkamera
  • Akku: 2.000 mAh
  • Gewicht: 140 Gramm
  • Größe: 13,3 x 6,7 x 0,98 cm
  • Marktstart: ab sofort verfügbar
  • Preis: 149 Euro (UVP)

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Gear
Alle Testberichte
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Huawei Shot X
Smartphone
84,0%
Huawei legt mit dem ShotX das erste Smartphone mit drehbarer Kamera vor. Überzeugt im Test auch die Technik des…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.