Amazon-Tablet mit Google Apps

Google Play Store auf Fire Tablets installieren - ohne Root

Amazon liefert auf den Fire-Tablets nur seinen eigenen App Store mit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch ohne Root und PC den Google Play Store auf Ihrem Amazon-Tablet installieren können.

Amazon Fire HD 10

© Amazon

Amazon Fire HD 10: Das Amazon-Tablet können Sie auch mit dem Play Store nutzen.

Die Fire-Tablets von Amazon sind vergleichsweise günstig. Dafür müssen Nutzer aber einige Einschränkungen in Kauf nehmen. So ist der Google Play Store nicht darauf installiert. Nutzer der Amazon-Tablets können Apps nur aus dem App-Store von Amazon herunterladen. Um doch an Google-Apps wie Gmail, YouTube und Chrome sowie die gesamte App-Auswahl aus dem Google Play Store heranzukommen, können Sie diesen aber ganz einfach nachträglich installieren. Wir zeigen, wie das geht, ohne das Fire-Tablet zu rooten und ohne den Umweg über einen PC.

Die Methode sollte auf allen Fire-Tablets mit Fire OS 5 funktionieren. Dazu zählen etwa das Fire 7​, Fire HD 8 und Fire HD 10​. Auch auf den älteren Fire HD​, Fire HDX 8.9​ und dem Fire Phone​ sollte es funktionieren, sofern Fire OS 5 installiert ist. Auf den Tablets der Kids-Edition klappt es allerdings nicht, da diese eine andere Version des Betriebssystems nutzen.​

Play Store auf dem Fire-Tablet installieren

Schritt 1: Unbekannte Quellen zulassen

Zunächst müssen Sie ihr Tablet für die Installation von heruntergeladenen APKs vorbereiten. Setzen Sie daher einen Haken unter  Einstellungen --> Sicherheit --> Apps aus unbekannten Quellen zulassen.

Schritt 2: Google-Apps herunterladen

Sie benötigen vier Google-Apps, die Sie als APK-Datei auf Ihr Fire-Tablet herunterladen können. Für Fire OS 5.3.1.1 und höher finden Sie die notwendigen Downloads im XDA Developers Forum bzw. direkt bei APK-Mirror:

Für das neue Fire HD 8 (2017) nutzen Sie diese neue Version der Google Play Services​ (Download bei APK-Mirror). Für ältere Versionen von Fire OS 5 bietet The eBook Reader die nötigen Dateien an. Möglicherweise brauchen Sie auch einen Dateimanager, beispielsweise ES File Explorer, den Sie im Amazon App Store laden können.

Schritt 3: Google Apps installieren

Installieren Sie nun die heruntergeladenen Dateien. Beachten Sie dabei die Reihenfolge:

  1. Google Account Manager​​ 
  2. Google Services Framework​​ 
  3. Google Play Services​​ 
  4. Google Play Store​​ 

Anschließend können Sie den Play Store öffnen und sich mit Ihrem Google-Account anmelden.

Schritt 4: Update und Neustart

Nachdem Sie den Play Store geöffnet haben, sollten Sie zuerst die YouTube-App herunterladen und öffnen. Dadurch starten die Google Play Services ein Update auf die aktuelle Version. Ohne diesen Schritt kann es sein, dass der Play Store nicht richtig funktioniert. Nach dem Update sollten Sie das Fire-Tablet neu starten.

Im Video sehen Sie, wie die Installation des Google Play Store funktioniert.

Google Play Store auf Fire-Tablets installieren

Quelle: The eBook Reader
Im Video sehen Sie eine Anleitung, um den Google Play Store auf Amazons Fire-Tablets zu installieren.

Firmware-Updates von Fire OS sollten auch nach der Installation des Play Store normal funktionieren. Wenn Sie das Fire-Tablet auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, wird der Play Store allerdings deinstalliert. Das heißt aber auch, dass Sie den ganzen Vorgang rückgängig machen können und somit auch keine Probleme bei Garantieansprüchen haben sollten - anders als beim Rooten des Geräts. Dennoch sollten Sie beachten, dass Sie alle Änderungen an Ihrem Tablet auf eigene Gefahr vornehmen und vorsichtshalber vor der Installation ein Backup anfertigen.​ Ebenso kann nicht garantiert werden, dass der Play Store nach zukünftigen Updates durch Google noch auf Fire-Tablets funktioniert.

Mehr zum Thema

Tablet im Alltag
Tablet-Computer im Vergleich

Wir klären die Frage nach Soft- und Hardware: Mit welchem Ökosystem sind Tablet-Interessenten gut bedient?
Google Play Music Familientarif
Musik-Streaming-Flatrate

Google Play Music gibt es ab sofort auch für die ganze Familie: Für den monatlichen Preis von 14,99 Euro können sechs Familienmitglieder die…
Android Malware - Sicherheit (Symbolbild)
Android-Malware "Judy"

Der Adware-Auto-Klicker-Vorus Judy klickt unerlaubt Werbeseiten an und bescherte so den Programmierern hunderttausende Dollar Gewinn.
Samsung Galaxy S8 Homebutton
Samsung Galaxy S8 App

Samsung hat seine App für das Always-On-Display beim Galaxy S8 in den Google Play Store gestellt. Was bedeutet das für die Nutzer?
Filme bei Google Play
Sommerangebote bei Google Play

Google reduziert für den Sommer einige Angebote im Play Store. Sie bekommen Apps, Serien, Filme und Abos zu vergünstigten Preisen.
Alle Testberichte
1&1 Media-Center
connect Festnetztest 2017
Mit Top-Ergebnissen setzt sich 1&1 an die Spitze des bundesweiten Testfelds im Festnetztest 2017. Lesen Sie hier das Testurteil.
DSL- und Festnetztest
connect Festnetztest 2017
Die Telekom schneidet bei Sprache sehr gut ab, in den unteren Bandbreitenklassen der Daten gibt es Verbesserungspotenzial. Lesen Sie hier das…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.