Twitter mit Foto-Effekten

App des Tages: Instagram

Sie haben den Instagram-Hype bislang verschlafen? Wir haben uns die iPhone-App angesehen und sagen Ihnen alles, was Sie wissen müssen.

Instagram App

© Anbieter

Instagram App

Faktbox

  • Name: Instagram
  • Version: 2.5
  • Betriebssystem: iOS
  • Download-Link: Instagram

Instagram ist soziales Netzwerk und Foto-App in einem. Sie können mit Instagram also Bilder aufnehmen, nachbearbeiten und - um eine kurze Botschaft ergänzt - mit der Welt teilen. Nicht umsonst wurde Instagram kürzlich von Facebook gekauft, soll aber laut Firmenchef Mark Zuckerberg bis auf weiteres eigenständig weiterentwickelt werden.

Praxis: Die besten System-Tools für Android

Doch eins nach dem anderen: Beim ersten Start verlangt die App, dass Sie sich als Benutzer registrieren und einloggen. Anschließend lässt sich Instagram mit Facebook und Twitter verbinden. So findet die App die Instagram-Nutzer Ihres digitalen Freundeskreises und bietet Ihnen an, diesen auch auf Instagram zu folgen.

Anschließend nehmen Sie ein Foto auf oder wählen eines aus, das Sie bereits früher mit dem iPhone aufgezeichnet haben. So gelangen Sie zum Herz der App - insgesamt 18 verschiedenen Filtern, mit denen Sie Ihre Fotos verzieren können. Die Filter tragen Fantasienamen, die keine Assoziationen zu klassischen Filtern wie Sepia hergeben und deshalb durchprobiert werden wollen. Mindestens ebenso schick und vielleicht sogar noch schöner ist die Blur-Funktion, über die Sie die Randbereiche eines Fotos unscharf filtern können. Die Breite des Effektes lässt sich über eine Spreizgeste variieren. Außerdem gibt es noch eine Bilderrahmen-Funktion sowie eine automatische Helligkeitskorrektur.

Lesen Sie außerdem:

Fußball-Apps im Test

Wie gut einem das Ergebnis gefällt ist Geschmackssache, der Spieltrieb wird aber auf jeden Fall befriedigt. Das fertige Foto lädt die App automatisch auf Instagram hoch, so dass es andere Nutzer bewundern können.

Wie in jedem sozialen Netzwerk gibt es auch bei Instagram eine "Folgen"-Funktion, mit der Sie die Instagramme Ihrer Freunde und Bekannten verfolgen können. Auch eine Suchfunktion ist vorhanden, mit der Sie Instagramme anhand von Hashtags und anderen Begriffen aufstöbern können. Außerdem bietet die App an, neue Instagramme automatisch auch auf Facebook und Twitter zu veröffentlichen.

Bildergalerie

Instagram App
Galerie
Galerie

Herz von Instagram sind die Foto-Filter, mit denen Sie Ihre Aufnahmen vor der Veröffentlichung verzieren können.

Preis und Verfügbarkeit

Instagram ist eine kostenlose iPhone-App aus Apples App Store. Die Nutzung setzt die Einrichtung eines ebenfalls gebührenfreien Benutzerkontos für Instagram voraus. Die Kopplung an Twitter und Facebook ist empfehlenswert.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Coach's Eye
iPad-App für Sporttrainer

Mit den Fingern in Videos zeichnen - ein Luxus, der bislang Sportkommentatoren im Fernsehen vorbehalten war. Die App Coach's Eye bringt diese…
Kensington KeyFolio Expert
Apps und Zubehör

Auf das Werkzeug kommt es an: Mit Stift, Tastatur und den richtigen Apps kann Arbeiten mit dem iPad richtig Spaß machen.
WriteUp
Text-Editor für das iPad

Das iPad als leichtgewichtiger Notebook-Ersatz - das setzt auch einen vernünftigen Text-Editor voraus. In WriteUp haben wir einen solchen gefunden.
iOS Keynote
Pages, Numbers und Keynote für iOS

Apples Office-Suite iWork gibt es auch für iPhone und iPad. Mit regelmäßigen Updates werden die Apps ständig verbessert, die Anbindung an Apples…