Apple

Wie Sie im App Store bezahlen können

Auch wer keine Kreditkarte hat, kann in Apples App Store und im iTunes Store einkaufen. Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten und Bezahlmethoden es gibt und wie Sie sie nutzen.

Apple App-Store

© Apple

Apple App-Store

Wie bezahlt man eigentlich in Apples App Store? Denn coole Apps und neue Spiele einfach auf das iPhone runterzuladen und loszulegen, das geht nur, wenn das Thema Bezahlung geklärt ist. Und was für die einen ein Klacks ist, damit tun sich andere Nutzer schwer. Deshalb zeigen wir Ihnen die Zahlungsmittel, die Apple akzeptiert, und wie Sie auch ohne Kreditkarte und Bankkonto im App Store bezahlen können.

Fangen wir mit iTunes an. Hier öffnen Sie den iTunes Store und klicken dann links oben auf Ihre E-Mail-Adresse. Dann ...

Bezahlen in Apples App Store - Account

© Hersteller

... geben Sie Ihr Kennwort ein und ...

Bezahlen in Apples App Store - Account

© Hersteller

... klicken neben den Zahlungsdaten auf "Bearbeiten".

Bezahlen in Apples App Store - Account

© Hersteller

Ganz oben (1) sehen Sie die verfügbaren Zahlungsmittel. Apple akzeptiert die Kreditkarten von Visa, MasterCard und American Express. Wenn Sie lieber per Lastschrift oder mit einer Diners-Club-Karte bezahlen möchten, wählen Sie "Click and Buy" und ...

Bezahlen in Apples App Store - Account

© Hersteller

... hinterlegen dort die entsprechenden Kontoinformationen.

Bezahlen in Apples App Store - Account

© Hersteller

Aber noch mal zurück zu den Einstellungen in iTunes. Indirekt akzeptiert Apple auch Barzahlungen. Der Trick liegt in den Guthabenkarten (2).

Bezahlen in Apples App Store

© Hersteller

Solche Prepaid-Karten können Sie einfach im Supermarkt oder beim Elektrodiscounter kaufen. Es gibt sie zu unterschiedlichen Beträgen ab 15 Euro. Dann rubbeln Sie nur noch den darauf abgedruckten Code frei und geben ihn in iTunes ein. Ihre Käufe werden mit Ihrem Guthaben verrechnet, bis es aufgebraucht ist.

Bezahlen in Apples App Store

© Hersteller

Auch auf dem iPhone beziehungsweise dem iPad können Sie Prepaid-Karten einlösen. Öffnen Sie den App Store und scrollen Sie auf der Seite "Highlights" ganz nach unten. Dann tippen Sie auf "Einlösen" und geben den Code von der Karte ein.

Bezahlen in Apples App Store

© Hersteller

Noch eine Möglichkeit zur Bezahlung bietet die Geschenkfunktion. Dabei nutzen Sie das iTunes-Konto eines Freundes, von dem Sie sich die gewünschte App schenken lassen. Anschließend geben Sie ihm einfach das Bargeld. Die Geschenkfunktion erreichen Sie über den "Teilen"-Knopf rechts oben und ...

Bezahlen in Apples App Store

© Hersteller

... Antippen des "Geschenk"-Knopfes.

Bezahlen in Apples App Store

© Hersteller

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

App des Tages: Komoot Bike
Navigation per iOS-App

Fahrrad-Navi, Routen- und Tourenplaner - diese App führt kreuz und quer durchs Land zu schönen Zielen.
App des Tages: Maps 3D
Navigations-App

Maps 3D ist eine sehr vielseitige und umfangreiche Outdoor App, die sich hervor- ragend zum Planen größerer Fahrradtouren, aber auch zum Wandern…
iOS Einstellungen In-App-Käufe deaktivieren
iOS & Android

Viele zunächst kostenlose Apps und Spiele werden durch In-App-Käufe im Nachhinein noch richtig teuer. So deaktivieren Sie die In-App-Käufe.
Dokumente scannen mit Android und iPhone
Gratis-App

Wie Sie aus Ihrem Android-Smartphone einen Scanner machen: Mit der App Google Drive geht's einfach, bequem und gratis.
WhatsApp für iOS
Messenger App

Eine neue Version von WhatsApp für iPhones und iPads steht bereit. WhatsApp für iOS Version 2.12.5 bringt neue Funktionen und praktische…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.