stereoplay

CD-Cover zum Download

Die stereoplay Ausgabe 06/2016 beinhaltet eine CD mit audiophilen Aufnahmen. Hier finden Sie das CD-Cover von Vinyl Classics Vol. 3, ebenso wie CD-Cover aus älteren Ausgaben zum Download.

stereoplay CD-Cover

© stereoplay

stereoplay CD-Cover

Am Ende des Artikels finden Sie die CD-Cover der stereoplay-Titel-CDs zum Download.

Vinyl Classics Vol. 3 (stereoplay 06/2016): Die stereoplay-Titel-CD bringt Vinyl-Klassiker, sorgfältig überspielt von alten LPs, direkt auf Festplatte: aufwendig gemastert für diese CD. Pop, Jazz und Klassik von legendären Labels wie RCA, Columbia, Capitol, Decca, DG, Bauer und Jeton.

Die 15 Tracks der Titel-CD von stereoplay 05/2016 bieten über 75 Minuten einen wohlklingenden Streifzug durch die aktuelle Musikszene. Viele stereoplay-Klangtipps sind dabei und eines verbindet alle: Die Aufnahmen stammen aus Deutschland. Das Cover zu Der perfekte Klang Vol. 3 finden Sie am Ende des Artikels.

Frauen- und Männerstimmen, Jazz-Ensemble, Chor, Kammermusik, großes Orchester - das alles kommt regelmäßig im stereoplay-Hörraum zum Einsatz, natürlich in brillianter Aufnahmequalität. Auf der Titel-CD Audiophile Meisterstücke in stereoplay 04/2016 sind Stücke enthalten, die seit 30 Jahren immer wieder im Hörraum erklingen.

Vom flirrenden Instrumental-Pop über gefühlvollen Blues bis zur stark groovenden Funk-Explosion, von zarten barocken Originalklängen bis zu gewaltigen Orchester-Kathedralen: In der stereoplay 01/2016 finden Sie die Titel-CD Vielfalt der Klangfarben Vol. 1.

Den Klang eines Orchesters machen auch die Positionen der Instrumente und Musiker auf der Bühne aus. Bei einer Live-Aufnahme soll diese Räumlichkeit natürlich auf den Tonträger und damit in den Hörraum transportiert werden. In der stereoplay-Ausgabe 12/2015 finden Sie die CD Räumlichkeit & Transparenz Vol.1, die audiophile Aufnahmen der Bauer Studios enthalten. Darunter einige Titel der "Studio Konzerte", die für diese CD erstmals digital gemastert wurden.

Der spezifische Klang eines Instruments hängt entscheidend vom Timing ab: Vom Zupfen einer Gitarre oder dem Anschlag einer Klaviersaite bis zum Ausschwingen des Tons verändern sich die Lautstärke und manchmal auch die Klangfarben charakteristisch für jedes Instrument. Wie Ihre Lautsprecher das Timing von Instrumenten wiedergeben, können Sie mit den Hörbeispielen auf der Heft-CD aus stereoplay 06/2015, Perfektes Timing Vol.1, testen.

In seinem Studio in einem Herrenhaus im niedersächsischen Northeim empfängt Günter Pauler Künstler aus aller Welt. Der Leiter des Labels Stockfisch setzt bei den Aufnahmen vor allem auf eine kreative, fast familiäre Atmosphäre. Auf der Heft-CD der steroplay 01/2015, Die audiophilsten Labels der Welt Vol.1 - The Art of Stockfisch, finden Sie 11 audiophile Aufnahmen des Labels Stockfisch.

Ob Waldlichtung, Konzertsaal oder Kirche: Jeder Raum klingt anders und bringt durch Reflexionen und den daraus resultierenden Nachhall seine ganz eigenen Charakteristika mit. Diese Klangeigenschaften lassen sich durch verschiedene Aufnahmetechniken einfangen. Auf der Heft-CD der stereoplay 12/2014,  Die perfekte Räumlichkeit Vol. 2, finden Sie audiophile Aufnahmen aus den verschiedensten Räumen, teils in unterschiedlicher Aufnahmetechnik gegenübergestellt.

Das Team von stereoplay hat für die Heft-CD der stereoplay 09/2014 seine Favoriten unter den Cover-Songs versammelt: Dank großer Künstler vor wie hinter den Mikrofonen sind die acht Songs auf Ultimate Tunes Vol. 3 nicht nur musikalisch faszinierende Cover-Versionen, sie klingen auch herausragend und stellen das, was man "Original" nennt, oft audiophil in den Schatten.

Auf Natural Bass Vol. 1, der Titel-CD aus stereoplay 06/2014, sind 8 Tiefton-Titel von Rock bis Klassik vereint. Dazu kommen Aufnahmen von Kontrabass und E-Bass, die Ihnen ermöglichen, mit den Tönen natürlicher Bass-Instrumente das Tieftonspektrum Ihrer Anlage zu testen. So können Sie den Tiefgang der Anlage ausreizen und zudem dröhnende Raumresonanzen aufspüren.

Aus stereoplay 03/2014: Die Titel der Vinyl Classics Vol. 2 stammen von audiophilen LPs, die im stereoplay-Hörraum mit High-End-Komponenten abgetastet und digitalisiert wurden. Auf der CD sind große Namen vertreten, wie Miles Davis, Louis Armstrong und John Coltrane. Auch Klassik-Fans kommen nicht zu kurz mit Auszügen aus Vivaldis "Vier Jahreszeiten" oder Schuberts achter Sinfonie. Den Anfang macht aber ein Klassiker der Filmmusik: das James-Bond-Theme im Original-Arrangement aus "James Bond jagt Dr. No" von 1962.

Wer sein Magazin nicht zerschneiden will, kann hier Front- und Rück-Einleger für eine Jewel-Box herunterladen und ausdrucken.

Im stereoplay-Aboshop können Sie das aktuelle Heft und auch ältere Ausgaben der stereoplay bestellen.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

image.jpg
Service

Die AUDIOphile Ausgabe 1/13 beinhaltet eine CD mit 55 Minuten audiophiler Musik aus Pop, Rock, Jazz und Klassik.
image.jpg
Ankaufportale im Vergleich

Wer gebrauchte CDs, DVDs oder Bücher verkaufen will, muss nicht mehr zum Flohmarkt. Über Ankaufportale im Internet geht es viel bequemer. Doch wo…
T + A A 3000 HV
Endverstärker

Der Vollverstärker PA 3000 HV hat letztes Jahr bereits überzeugt. Jetzt kommt der separate Endverstärker T+A A 3000 HV ins Testlabor. Passend dazu…
Internationale Steckdosen und Steckertypen im Überblick.
Infografik zu Eurostecker, Schuko und Co.

Damit Sie auf Reisen nie ohne Strom dastehen: Unsere Infografik zeigt die Steckdosentypen, die in verschiedenen Ländern üblich sind. Haben Sie den…
Magnat MA 1000
Vollverstärker

Hinter seinen Glasvorhängen verbreitet der Vollverstärker behagliche Wärme, die von zwei Röhren des Typs ECC82 herrührt.
Alle Testberichte
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.