Ratgeber

connect-Leserwahl: Produkte des Jahres 2007

Die connect-Leser haben abgestimmt: Nokia, Sony und SonyEricsson sind die beliebtesten Marken der Telekommunikation im Jahr 2007. 169 Produkte in 20 Kategorien standen bei der größten Leseraktion Europas zu TK-Produkten zur Wahl.

Produkte des Jahres 2007

© Archiv

Produkte des Jahres 2007

Sony Ericsson und Nokia haben in der Kategorie "Mobilfunk" die Nase vorn, Sony bei den Notebooks, Siemens und Hagenuk bei den Schnurlostelefonen, TomTom ist im Segment "Navigation" der angesehenste Hersteller.

In gleich vier Kategorien ist Nokia eindeutiger Sieger: bei den "Basic-Handys" mit dem 3110 Classic, bei den "PDA-Phones" mit dem E90 Communicator, bei den "High-End-Handys" mit dem N95 sowie bei den "Auto-Freisprechanlagen" mit dem Funkeinbausatz 616.Mitbewerber SonyEricsson hat die Konkurrenz in drei Kategorien hinter sich gelassen: bei den "Allround-Handys" mit dem K800i, bei den "Foto-Handys" mit dem K850i und bei den "Musik-Handys" mit dem W880i.

Das Rennen um das beliebteste Luxus-Handy gewann das P'9521 von Porsche Design. Und Apples iPhone ist schon vor dem Verkaufsstart in Deutschland am 9. November das begehrteste Design-Handy.

Notebooks, TK-Anlagen und Navigationssysteme

Einen glatten Vierfachsieg errang Sony bei den Notebooks. Mit ihrer Vaio-Serie entschieden die Japaner sämtliche Kategorien für sich. Nach Meinung der connect-Leser hat Sony sowohl für Einsteiger (Vaio VGN-N31S) als auch in der Mittel- (Vaio VGN-FE41) und Oberklasse (Vaio VGN-FZ11Z) das beste Gerät auf dem Markt und ist auch in Sachen Subnotebooks mit dem Vaio VGN-TX5 führend.

Gewinner bei den Schnurlostelefonen mit und ohne Anrufbeantworter ist das Gigaset SL370 von Siemens. Bei den Design-Schnurlostelefonen kann sich das Hagenuk Stick auf dem ersten Platz behaupten. "Produkt des Jahres 2007" in der Kategorie "TK-Anlagen" ist mit großem Abstand die Fritz!Box Fon WLAN 7170 von AVM. Fujitsu Siemens kann indessen in der Sparte "PDAs" mit dem Pocket Loox C550 den Sieg davontragen.

Im Bereich "Navigation" steht gleich zweimal der niederländische Spezialist TomTom auf dem Podest ganz oben: mit dem Programm Navigator 6 in der Kategorie

"Handy-Navigationssoftware" und mit dem Go 720T bei den "Mobile Navigationssystemen" an die Spitze setzt. Bei den Festeinbau- Navigationssystemen hat das Becker Cascade Pro die Nase vorn.

In der Bildergalerie unten sehen Sie die Gewinner aller Kategorien und die spannendsten Momente der Preisverleihung.

connect_galerie1

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Zattoo - überall Fernsehen
Ratgeber

Alle Fernseher wollen ins Netz, es geht aber auch umgekehrt: Die Firma Zattoo packt das TV-Programm ins Internet - völlig legal, abrufbar am Computer…
iphopne Pflicht apps teaser
App-Tipps

Mehr als eine halbe Million Apps tummeln sich in Apples App Store. Die kann man nicht alle auf seinem iPhone installieren, daher haben wir ein paar…
image.jpg
Heimvernetzung

Miracast soll die Android-Welt in Sachen Streaming vereinheitlichen. Wir stellen den Standard vor.
Android-UIs
Android-Oberflächen

Stock-Android, Samsung Touchwiz, HTC Sense, Sony UI, LG Optimus UI und Huawei Emotion UI: Wir zeigen, wie sich die Android-Benutzeroberflächen der…
HTC One öffnen
Hintergrund

Der fest eingebaute Akku vieler Smartphones stellt die Techniker unseres Messlabors vor eine echte Herausforderung: Wir zeigen, wie Sie die Gehäuse…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.