Smartphone-Plattform

Das Prinzip der Hubs

Oberflächlich betrachtet unterscheiden sich die Hubs nicht von den Basisfunktionen. Auch sie sind über eine Kachel im Startbildschirm oder über das Anwendungsmenü erreichbar.

Hinter dem Kontakte-Hub steckt beispielsweise eine alphabetisch geordnete Liste, die alle Adressen aus den persönlichen Datenquellen bei Google, Windows Live oder dem sozialen Netzwerk Facebook enthält.

Da die zugehörigen Basisanwendungen wie die Telefon, E-Mail oder SMS im Kontakte-Hub fest verankert sind, genügt eine Fingerberührung, um einen Kontakt Person anzurufen oder deren Adresse über die ebenfalls eingebundene Bing-Maps-Anwendung in einer Straßenkarte anzuzeigen.

Windows Phone 7

© connect

Die gesuchte Adresse ist nur einen vertikalen Fingerwischer entfernt.

Mit einer horizontalen Fingerbewegung erreicht der Nutzer weitere benachbarte Bildschirmanzeigen, die einem die zuletzt kontaktierten Personen noch näher bringen oder Neuigkeiten wie die Status-Updates der Facebook-Freunde oder die Kommentare zu neu in der Cloud eingestellten Fotos bereithält. Auch bei den Hubs spielt die enge Anbindung an ausgewählte, webbasierte Dienste wie SkyDrive oder Facebook eine zentrale Rolle.

Der Bilder-Hub

Im Bilder-Hub führt der Neuigkeiten-Screen zu den zuletzt veröffentlichten Fotos und Kommentaren. Die Sortierung der Bilder nach Datum oder Herkunft nimmt Windows Phone 7 selbst in die Hand.

Da das Betriebssystem keine Möglichkeit bietet, eigene Verzeichnisse anzulegen, kann der Nutzer Fotos nicht auf mehrere Fotoalben verteilen. Stattdessen kann er die Highlights als Favoriten aus der Masse der Bilder herausheben.

Das typische Kontextmenü bietet zudem die Möglichkeit, die neuesten Bilder zu Facebook oder SkyDrive hochzuladen. Zudem kann man an dieser Stelle ein Bildmotiv für den Lock-Screen auswählen.

Mehr zum Thema

Einstellungen iOS7
Apple iOS 7

Apples neues iOS 7 bringt nicht nur ein neues Design, sondern ändert auch unter der Haube einiges. Wir zeigen Ihnen, welche…
Google,Android 4.4,KitKat,Logo
Anroid Update

Google rückt Android 4.4 alias "Kitkat" jetzt auch für das Nexus 4 und 7 heraus. Wir zeigen Ihnen, was es Neues gibt und welche Funktion fehlen.
Sony PC Companion
Sony PC- und Mac-Tools

Die Windows- und Mac-Tools von Sony für Xperia-Smartphones im Porträt: connect verrät was der Sony PC Companion für Windows und die Sony Bridge…
Samsung Kies
Tricks und Anleitung bei Problemen

Besitzer eines Samsung-Smartphones kommen um die Wartungs-Software Kies nicht herum. Wir zeigen Ihnen, was das Gratis-Programm kann und geben Tipps…
LG, Sony, Samsung
LG, Samsung und Sony

Smartphones fordern ihren Besitzern in Sachen Bedienung einiges ab. Im Easy Mode lassen sie sich deutlich einfacher bedienen. So funktioniert es bei…
Alle Testberichte
Google Pixel XL
Google-Smartphone
82,8%
Google versucht sich an einer eigenen Smartphone-Edelmarke. Ist das neue Google Pixel XL ein iPhone mit Android? Wir…
CAT S60
Outdoor-Smartphone
78,8%
CAT spendiert dem S60 eine Wärmebildkamera und macht es so zu einem einzigartigen, aber auch teuren Outdoor-Smartphone.…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.