Car Connectivity

Dashcams fürs Auto im Vergleich

Dashcams für die Windschutzscheibe, die das Geschehen auf der Straße aufzeichnen, versprechen Sicherheit und stichfeste Beweise bei einem Unfall. Wir haben einige getestet und verraten, was es zu beachten gibt.

Pearl Semikon MDV-2290

© Pearl

Pearl Semikon MDV-2290

Dashcams, die Kurzform von Dashboard-Kameras, die an der Scheibe hängen und den laufenden Verkehr aufzeichnen, liegen in Russland voll im Trend. Wer im Internet nach "Dash Cam" sucht, wird mit einer Million Ergebnissen belohnt - kuriose Unfälle, abstruse Manöver von Versicherungsbetrügern, aber auch üble Massencrashs stellen die Russen zuhauf ins Netz.

Abseits dieser zum Teil schrägen Videos reift nach kurzer Zeit die Erkenntnis: Wenn ich einmal unverschuldet in einen Unfall verwickelt werde, wäre ich froh um solch eine Aufnahme aus einer Dashcam, die zweifelsfrei meine Unschuld beweist.

Unklare Rechtslage

Doch ganz so einfach ist das alles in Europa nicht: Einheitliche Regelungen gibt es keine, in Österreich zum Beispiel ist bereits die Verwendung einer Dashcam mit bis zu 10 000 Euro Strafe belegt. In Deutschland ist der Betrieb an sich nicht verboten, nur unbedacht ins Internet stellen sollte man die Aufnahmen nicht: Sobald andere Personen oder Nummernschilder erkennbar sind, verstößt man möglicherweise gegen die Persönlichkeitsrechte der Unbeteiligten.

Eher kompliziert scheint es auch vor Gericht auszusehen: Da es noch keine verbindliche Rechtsgrundlage für die Aufnahmen aus einer Dashcam gibt, liegt es im Ermessen des Richters, ob er das Video bei einer Gerichtsverhandlung anerkennt oder nicht. Selbst wenn zahlreiche Online-Berichte von Betroffenen nahelegen, dass hier ein Umdenken stattfindet - eine Garantie, dass man mit der Aufnahme eines Unfalls auch seine Unschuld beweisen kann, gibt es nicht.

App oder Gerät?

Und wie sieht's mit der Qualität der Dashcams aus? Wir haben zum Test vier Kameras ausprobiert und Licht und Schatten gefunden: Vor allem bei den preiswerten Modellen ist die Bildqualität grenzwertig, die Aufnahmesteuerung per Erschütterungssensor, der bei einem Aufprall automatisch einige Minuten vor und nach dem Unfall unüberschreibbar auf Speicherkarte sichert, hat aber bei allen ordnungsgemäß funktioniert.

Zum Vergleich haben wir eine Smartphone-App herangezogen, die zwar mit der Bildqualität weit vorne liegt, jedoch beim Handling unpraktisch ist, weil man das Smartphone für jede Fahrt aufs Neue ausrichten muss, und es in der Zwischenzeit kaum für andere Dinge verwenden kann. Die Links zu den Testdetails finden Sie in der Bildergalerie.

Bildergalerie

Pearl Semikon MDV-2290
Galerie
Kameras fürs die Windschutzscheibe

Wir haben Dashcams von Rollei, Garmin, Pearl und Quintezz und entsprechende Apps getestet.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Quintezz, Dash-Cam
Testbericht

Die Quintezz Full HD Dashcam+ ist klein und leicht, aber ohne GPS-Empfänger und zeigt im Test nur eine mittelprächtige Bildqualität.
Pearl , Dash-Cam
Testbericht

Die nur 99 Euro teure Kamera für die Windschutzscheibe vom Versender Pearl kommt mit GPS und ordentlicher Bildqualität.
Rollei, Dash-Cam
Testbericht

Die Rollei Car-DVR 110, eine sogenannte Dash-Cam für die Windschutzscheibe, macht im Test einen rundum guten Eindruck, ist aber etwas sperrig.
Limmex Notfall-Uhr
Sicherheit am Handgelenk

Ob für Ältere, Aktive, Kranke oder Kinder, die Notfall-Uhr von Limmex verspricht auf Knopfdruck mehr Sicherheit im Alltag. Wir haben den…
Car Connectivity
Car Connectivity

Schon heute stecken moderne Autos voller Computer, bald werden die Fahrzeuge untereinander Daten austauschen. Haben Hacker hier leichtes Spiel?
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.