Nokias neue Ovi Suite

Die Verbindungstür

Nokia erleichtert mit der neuen Ovi Suite den Datenaustausch zwischen seinen Online-Services und seinen Multimedia-Smartphones. Das Original existiert bereits seit über zehn Jahren: Die Nokia PC Suite war eine der ersten Software-Lösungen, die Handy und PC miteinander zu verheiraten wussten. Wir haben uns die neue Ovi Suite zur Brust genommen und zeigen die Unterschiede zur PC Suite.

Ovi Suite von Nokia

© Archiv

Ovi Suite von Nokia
Nokia Ovi Suite

© Archiv

Ovi ist Multimedia: Unter anderem für Fotos ...

Doch während es zu Zeiten des legendären Nokia 6110 lediglich um die Synchronisation von Kontakten und das bequeme Versenden von Kurzmitteilungen via PC-Tastatur ging, bietet die inzwischen in Version 7 vorliegende PC Suite heute einen riesigen Funktionsumfang; nur den Internet-Aktivitäten der Finnen trug sie bislang kaum Rechnung.

Die immer stärker in den Vordergrund rückenden Dienste des 2008 gestarteten Ovi-Portals (Ovi ist das finnische Wort für Tür) werden nun von der neuen, mächtigen Ovi Suite aufgegriffen, die deutlich zeigt: Nokia will den PC mit seinen "Multimedia-Computern" keineswegs verdrängen - sondern deren Nutzern ein komfortables Tool zur Verwaltung der Smartphone-Inhalte zur Verfügung stellen.

Multimedia pur, garniert mit feinen Extras

Nokia Ovi Suite

© Archiv

... und Musik

Das neue Softwarepaket setzt ganz auf medienaffine Nutzer: Fotofreunde wie Musikfans dürfen sich über ausgefeilte Programme freuen, die direkt mit dem Bilderdienst Share on Ovi und dem ebenfalls über das Ovi-Portal erreichbaren Online-Plattenladen interagieren können.

Herzstück der Ovi Suite ist jedoch eine Oberfläche, mit der sich der eigene Medienbestand bequem verwalten lässt: Ob Filter, Schlagworte oder Suchfunktion - alles ist lediglich einen Klick entfernt. Selbst den Upload von Medien ins Ovi-Portal hat Nokia absolut narrensicher gestaltet.

Ergänzt wird das Multimedia-Paket durch Zusatzsoftware wie den Nokia Software Updater oder den Nokia Map Loader - ein erstes Indiz dafür, dass die Ovi Suite ihr weniger Web-affines Pendant eines Tages ganz ersetzen könnte.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Nokia: Volles Programm
Ein Mobilfunkkonzern erfindet sich neu

Früher brachte die Konzentration aufs Handygeschäft Nokia den Erfolg, in Zukunft soll es das Internet sein. connect stellt den Marktführer im…
Dauertest Nokia N82
Dauertest Nokia N82

Einst führte das Nokia N82 sogar unsere Bestenliste an. Es war also an der Zeit, das so unscheinbar wirkende Top-Handy dem Dauertest zu unterziehen.
Helfen Sie uns!
Wir brauchen euch

connect will den Mobilfunk besser machen und braucht Ihre Hilfe. Machen Sie mit!Den Teilnehmern an der großen Mobilfunkstudie winken exklusive…
Dauertest Nokia N85
Dauertest Nokia N85

Das Nokia N85 erfreut sich nicht nur bei Nokia-Fans großer Beliebtheit. Ob das Multimedia-Ass auch im Alltag hält, was es verspricht, klärt der…
Nokia
Handy-Hersteller-Historie

Als Weltmarktführer hat Nokia einst die mobile Kommunikation revolutioniert. Dann häuften sich die Managementfehler. Nun ist die Traditionsmarke…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.