Menü

Virenschutz Für connect-Leser gratis: Schutzsoftware für Android

von
G Data MobileSecurity 2
Für connect-Leser gratis: Schutzsoftware für Android
Anzeige
Dank einer Aktion von Congstar und G Data nutzen connect-Leser mit Android-Smartphone die Schutzsoftware Mobile Security 2 ein Jahr lang kostenlos - jetzt connect kaufen und 19,95 Euro sparen.

Mit MobileSecurity 2 bietet das Softwarehaus G Data ein ­Sicherheitspaket an, das Android-Smartphones oder auch -Tablets vor den gefährlichsten ­Bedrohungen schützt. Die App ist normalerweise im „Google Play Store “ erhältlich, die Lizenz für ein Jahr kostet dort oder auf der Website gdata.de 19,95 Euro. Für connect-Leser gibt es die App nun für ein Jahr kostenlos.

Schutz vor Viren, Phishing & Co

Das Programm scannt Ihr Smartphone auf bekannte Android-Viren. Sollte es fündig werden, löscht es die Malware oder gibt Hinweise, wie man sie wieder loswerden kann. Darüber hinaus prüft das Paket die Berechtigungen, die anderen Apps bei der Installation eingeräumt wurden und informiert über verdächtige Aktivitäten.

Aktiviert man auch den Phishing-Schutz von G Data Mobile Security 2, warnt das Programm, wenn man mit dem Android-Browser ­eine ihm bekannte präparierte Website ansteuert und dort zum Beispiel Gefahr läuft, Login- oder Kreditkartendaten preiszugeben.

Diebstahlschutz inklusive

Sollte das Android-Gerät gestohlen werden, unterstützt das Schutzpaket den rechtmäßigen Besitzer bei der Ortung. Zusätzlich kann dieser über SMS-Kommandos seine persönlichen Daten löschen, den Bildschirm sperren und mit einem Passwort blockieren, einen Signalton abspielen und/oder das Telefon auf lautlos stellen.

Für den Fall, dass der Dieb umgehend eine neue SIM-Karte ins Gerät einsetzt, kann die App im Vorfeld angewiesen werden, das Telefon nach einem SIM-Wechsel komplett zu sperren. Zusätzlich kann es auf Wunsch zum Zeitpunkt des Kartenwechsels automatisch lokalisiert werden.

Die entsprechende Mitteilung schickt die App ihrem rechtmäßigen Besitzer an eine vorher festgelegte E-Mail-Adresse. Clever: Wer besorgt ist, dass er das in der Schutz-App festgelegte Passwort vergessen könnte, kann dieses per SMS von einer vorher definierten alternativen Rufnummer (etwa einem Zweit-, Firmen- oder Partner-Handy) zurücksetzen.

G Data MobileSecurity 2

Sicherheits-Zentrale

Im Hauptmenü von Mobile Security 2 sind alle unterstützten Funktionen übersichtlich aufgeführt.

vergrößern

Sicherheit mit Komfort

Über diese elementaren Schutzfunktionen hinaus bietet MobileSecurity 2 noch eine Reihe an Features, die sich im Smartphone-Alltag ebenfalls als hilfreich erweisen können. So bietet die App zum Beispiel einen Anruf- und SMS-Filter, mit dem sich der Nutzer gegen unerwünschte Kontaktversuche abschotten kann.

Zur Wahl stehen hier folgende Möglichkeiten: Nur Nummern, die im Telefonbuch des Smartphones stehen, können den Nutzer erreichen oder Sie tragen willkommene Anrufer in einer Whitelist ein. Alternativ vermerken Sie solche Nummern, von denen Sie nicht belästigt werden möchten, in einer Blacklist. Zusätzlich können Sie entscheiden, ob anonyme Anrufe zugelassen werden sollen.

Desweiteren erlaubt es Mobile Security 2, bestimmte Kontakte aus Ihrem Telefonbuch zu schützen. Nur wer das zugehörige Passwort kennt, kann dann auf diese Einträge zugreifen und sieht sie in der Liste bisheriger Anrufe und Nachrichten. Damit lassen sich sensible Kontakte oder solche mit geheimen Rufnummern vor neugierigen Augen verbergen.

Eine weitere Funktion schützt ausgewählte Apps mit einem Passwort, das der Nutzer dann bei jedem Start der App eingeben muss. Zweck der Übung ist es, kostenpflichtige Einkäufe oder hohe Datentraffic-Kosten zu verhindern, die beim Abruf von Videostreams oder ähnlichen Anwendungen entstehen könnten – etwa auf Smartphones von Familienmitgliedern oder beim Verleihen des eigenen Geräts. Die fraglichen Apps trägt man einfach auf einer Liste ein.

Für connect-Leser kostenlos

©

Der Funktionsumfang der Sicherheits-Software von G Data kann sich also sehen lassen – und in den Nutzerbewertungen des Google Play Stores erntet die App überwiegend positive Resonanz.

connect-Leser, die mit einem Android-Smartphone oder -Tablet arbeiten, dürfen sich also freuen: Denn anlässlich ihres fünfjährigen Bestehens sponsert die Telekom-Discount-Tochter Congstar eine Aktion, in deren Rahmen jeder connect-Leser die App „G Data Mobile Security 2“ ein Jahr lang kostenlos nutzen kann. Wer davon Gebrauch macht, spart also knapp 20 Euro.

Wie Sie zum Download und Registrieren der Software vorgehen müssen, erfahren Sie in allen Details exlusiv in der connect-Ausgabe 9/2012 (ab 3. August am Kiosk). Alle Beteiligten wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg!

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x