Splitscreen und Pop-Up-Fenster

Galaxy S7 (Edge): So funktioniert Multitasking

Auf dem Galaxy S7 kann man zwei oder mehr Apps parallel ausführen. So aktivieren Sie die MultiWindow-Funktion mit Splitscreen und den Pop-Up-Modus.

Galaxy S7 Multitasking

© Screenshot WEKA / Connect

Multitasking: In der geteilten Bildschirmansicht oder über Pop-Up-Fenster kann man beim Galaxy S7 mehrere Apps parallel nutzen.

Dank der Multitasking-Funktionen ist es auf dem Samsung Galaxy S7 (Edge) möglich, mehrere Apps parallel zu nutzen. Im Splitscreen-Modus wird eine App im oberen Teil des Displays, dia andere im unteren Teil angezeigt. Mit Pop-Up-Fenstern können Sie sogar wie am Desktop-PC mehrere Apps in Fenstern übereinander legen.

Geteilte Bildschirmansicht aktivieren

So gehen Sie auf dem Galaxy S7 (Edge) vor, um die Multiwindow-Funktion im Splitscreen-Modus zu nutzen: Drücken Sie auf den linken Softkey neben dem Home-Button, um die App-Übersicht zu öffnen. Dort werden alle aktiven Apps aufgelistet. Bei den Apps, die die Multitasking-Funktion unterstützen, wird ein Symbol aus zwei Rechtecken angezeigt. Mit einem Tipp auf diese Rechtecke starten Sie die geteilte Bildschirmansicht. Die ausgewählte App ist jetzt in der oberen Bildschirmhälfte offen. Darunter sehen Sie die Symbole von anderen Apps, die Sie parallel im unteren Bildschirmbereich öffnen können.

Alternativ können Sie auch eine App wie gewohnt öffnen und anschließend für mehrere Sekunden die linke Softkey-Taste gedrückt halten. Jetzt rutscht die offene App ins obere Fenster. Im unteren Bereich können Sie dann wie zuvor eine zweite App auswählen.

Galaxy S7 MultiWindow-Funktion

© Screenshot WEKA / Connect

MultiWindow: Über das Rechteck-Symbol in der App-Übersicht öffnet man die App im Splitscreen-Modus. Im unteren Bildschirmteil kann man dann die zweite App wählen.

Nicht alle Apps unterstützen den Splitscreen-Modus. Die Kamera kann man beispielsweise nicht neben einer anderen App ausführen, ebensowenig die Einstellungen-App. Den Browser kann man dagegen gleich doppelt öffnen. Bei diesen auf dem Galaxy S7 vorinstallierten Apps steht die MultiWindow-Funktion zur Verfügung:

  • Chrome
  • Galerie
  • Internet
  • Nachrichten
  • E-Mail
  • Eigene Dateien
  • Facebook
  • Galaxy Apps
  • Gmail
  • Hangouts
  • Instagram
  • Maps
  • Memo
  • Play Filme & Serien
  • Play Musik
  • Play Store
  • S Finder
  • S Planner
  • Skype
  • YouTube

Fenster verschieben und schließen

In der Mitte zwischen den beiden geöffneten Apps ist ein Kreissymbol. Wenn Sie den Kreis nach oben oder unten ziehen und loslassen, wird die Fenstergröße entsprechend verändert. Durch einmaliges Tippen auf den Kreis öffnet sich die Aktionsleiste. Dort können Sie die Fensteranordnung vertauschen oder Inhalte aus einem Fenster ins andere ziehen (sofern die jeweiligen Apps die Funktion unterstützen). Sie können auch die App im unteren Fenster minimieren (ein rundes Symbol zeigt dann an, dass die App noch geöffnet ist), maximieren oder beenden. Eine minimierte App wird bei erneutem Antippen im Pop-Up-Modus geöffnet.

Um den Splitscreen-Modus zu beenden, drücken Sie einfach auf den Home-Button. Dadurch werden beide Apps wieder geschlossen.

Galaxy S7 Pop-Up-Fenster

© Screenshot WEKA / Connect

Als Pop-Up-Fenster kann man auch mehrere Apps parallel nutzen. Minimierte Apps im Pop-Up-Modus werden als rundes Symbol angezeigt.

Pop-Up-Fenster öffnen

Um auf dem Galaxy S7 mehr als zwei Apps gleichzeitig darzustellen, nutzen Sie den Pop-Up-Modus. Zunächst müssen Sie die gewünschte App öffnen. Anschließend wischen Sie mit dem Finger aus einer der oberen Bildschirmecken nach unten. Jetzt wird die App als Pop-Up-Fenster angezeigt. Über das Kreissymbol können Sie das Fenster auf dem Bildschirm verschieben. Auch die Aktionsleiste steht hier wieder zur Verfügung.

Auf die gleiche Weise können Sie mehrere Apps nebeneinander öffnen und so parallel darin arbeiten. Wenn Sie auf den Home-Button drücken, werden alle Pop-Up-Apps minimiert und als rundes Symbol auf dem Startbildschirm angezeigt. Um ein Fenster komplett zu schließen, müssen Sie die App über die Aktionsleiste beenden.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S7 und S7 Edge Hands-On
Video
Testbericht, Video und Bildergalerie zum S7

Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge kommen diese Woche in den Handel. Wir haben die S6-Nachfolger einem ersten Test unterzogen.
Samsung Galaxy S7 Edge Falltest
S7 Crash-Test: Sturz, Wasser, Feuer, Kratzer

Wie robust ist das Galaxy S7 Edge bei Kratzern oder der Einwirkung von Feuer, Wasser und Stürzen?
Samsung Galaxy S7
iFixit deckt auf

Die Reparaturspezialisten von iFixit haben das Samsung Galaxy S7 auseinander genommen und festgestellt: Es ist nur schwer zu reparieren.
Samsung Galaxy S7 und S7 Edge
Smartphones

89,2%
Samsung setzt mit den Galaxys S7 und S7 Edge neue Maßstäbe – und die Latte für die Konkurrenz gewaltig hoch. Was…
Galaxy S5 vs. Galaxy S6
Galaxy-S7-Vorgänger

Lieber das aktuellere Galaxy S6 kaufen oder etwas mehr Geld sparen und das ältere Galaxy S5 wählen? Was spricht für die beiden Vorgänger des…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.