Musik Streaming

Google Play Music im Test

Google Play Music All-Inclusive bietet für zehn Euro pro Monat gute Unterhaltung und überzeugt durch eine gute Integratiioin von eigener Musiksammlung, Streaming und Musicstore in einer App.

Google Play Music

© Google Play Music

Google Play Music

Google Play Music hat einiges zu bieten: Die eigenen Songs, Musikstreaming aus der Cloud, personalisiertes Webradio und der Spontankauf im Online-Plattenshop sind auf dem Smartphone in einer Anwendung vereint.

Auch wenn das Bedienkonzept der Player-Apps für iOS und Android bisher nicht ganz aufgeht: Der Umgang im "All Inclusive"-Bereich klappte relativ problemlos. Teils war in der Streamingabteilung die gesuchte Funktion nicht direkt verfügbar oder nur über Android-Hardkey zu erreichen. Was zum offline Hören gespeichert wurde, erkennt man an einer orange-gefärbten "Stecknadel". Die Basisfunktionen für die Wiedergabe und die Titelauswahl inklusive Playlistverwaltung sind integriert.

Wie bei Deezer kann als Ergänzung die eigene Musiksammlung über die Browser-Version in die Cloud hochgeladen werden. In den Praxistests lief das Live-Streaming via Mobilfunk nicht ganz ohne Buffer-Zwangspausen. Doch offline war klanglich gute Laune angesagt. "Jetzt anhören" ist durchaus wörtlich zu nehmen.

Pro

  • universellstes Musikangebot, das in einer App vereint ist
  • sinnvolle Einstellmöglichkeiten (Audioqualität, etc.)
  • Upload der eigenen Musiksammlung in die Cloud möglich 
  • relativ frische, klare, etwas schlankere Musikwiedergabe

Contra

  • kein Extra-Schalter für Offline-Modus zum Musikhören ohne mobiles Internet
  • Bedienung könnte einfacher und einheitlicher sein
  • im Praxistest stockte das Live-Streaming via Mobilfunk manchmal keine App für Windows Phone und Blackberry

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Audiogalaxy
Musik-Streaming fürs iPhone

Audiogalaxy ermöglicht den Zugriff auf die heimische Musiksammlung über iPhone bzw. iPad und sogar per 3G-Verbindungen.
Ampya App für Android und iOS
Musik Streaming

Wir haben den Streamingdienst Ampya ausprobiert. Die App der ProSiebenSat.1-Tochter setzt auf Medienvielfalt und eine einfache Bedienung.
Der Streaming-Dienst Amazon Prime Music wird nun in den USA angeboten.
Streaming-Dienst

Die Gerüchte zum Streaming-Dienst Amazon Prime Music haben sich bestätigt. Nach dem Start von Amazon Prime Instant Video bietet Amazon in den USA…
Apple iTunes: Logo
Musik-Steaming

Apple hatte für drei Milliarden US-Dollar Beats übernommen und setzt künftig wohl verstärkt auf das Streaming-Geschäft. Beats soll in iTunes…
Screenshot: www.apple.com/music
Musik-Streaming

Mit Music stellt Apple nicht nur seinen eigenen Streaming-Dienst vor. Für Musikfans mit Apple-Geräten bleibt kein Stein auf dem anderen. Wir zeigen,…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.