Ratgeber

Interview mit Reinhard Kromer von Baerle, Vertriebsleiter, Peiker acustic

Reinhard Kromer von Baerle

© Archiv

Reinhard Kromer von Baerle, Vertriebsleiter, Peiker acustic

auto connect: Für Autohersteller wie Mercedes entwickeln Sie SIM-Access-Lösungen, Ihr Tochterunternehmen ALAC bietet im Endkundenmarkt keine SAP-Freisprechlösung an. Warum?Kromer von Baerle: Dass unser Verbundunternehmen ALAC keine SIM-Access-Lösungen anbietet, hat vor allem finanzielle Hintergründe. SIM-Access benötigt ein GSM-Modul, und das ist ein Kostenfaktor. Es ist äußerst schwierig, dem Endverbraucher die Mehrkosten zu vermitteln. Hinzu kommt, dass derzeit noch zu wenig Mobiltelefone SAP unterstützen. 

auto connect: Wie erleben Sie das Interesse der von Ihnen belieferten Autohersteller an SIM-Access?Kromer von Baerle: Hier hören wir von "kein Interesse" bis "muss sein" alle Antworten, wobei sicherlich die Tatsache, dass es zur Zeit nur sehr wenige Mobiltelefone mit SAP gibt, das Interesse eher zögerlich steigen lässt.

auto connect: Wie sehen Sie die Zukunft das SIM-Access-Profils?Kromer von Baerle: SAP besitzt gegenüber HFP deutliche Vorteile. So bleibt die vieldiskutierte elektromagnetische Strahlung außerhalb des Fahrzeugs; zudem ist der Empfang über ein GSM-Modul stärker und zuverlässiger als über ein Mobiltelefon. Man denke hier nur an die bedampften Fahrzeugscheiben, die sich immer mehr durchsetzen und den Funkempfang über Handy erheblich erschweren. Diese und viele weitere Pluspunkte von SIM-Access gegenüber HFP sprechen dafür, dass SAP sukzessive an Bedeutung gewinnen wird. Aufgrund des finanziellen Aspektes wird diese Entwicklung jedoch vorerst bei der Erstausrüstung ab Werk ansetzen, bis sie auf den Nachrüstmarkt übergeht.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Fahrrad-Navis
Navigations-Apps

Kommt jetzt doch noch der Frühling? Dann nix wie raus! Wir haben acht Fahrrad-Navis für iPhone getestet und zeigen Alternativen.
Open Street Map
Digitale Weltkarte

Die Mitmachkarte Open Street Map und die darauf basierende Navi-App Skobbler entwickeln sich immer mehr zu ernsthaften Alternativen.
ADAC Touren Navigator D 2013
Fahrrad-Navigation

Kaum zu glauben, was der Autoclub unter iOS alles fürs Fahrrad bietet: Keine Radl-App hat mehr Funktionen.
Bbybike
Fahrrad-Navigation

Die iOS-App Bbybike überzeugt mit einfacher Handhabung, muss aber Abstriche beim Funktionsumfang hinnehmen.
Bike Computer pro
Fahrrad-Navigation

Sie sind auf der Suche nach einer schlichten Fahrrad-Navigations-App mit Queransichts-Funktion? Dann könnte Bike Computer Pro etwas für Sie sein.
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.