Wegweisende Ideen

Interview zum Thema

Interview mit Christof Hellmis, Vice President Map Platform bei Nokia

image.jpg

© Nokia

Christof Hellmis - Vice President Map Platform, Nokia

"Wir entwickeln unsere Navi- und Kartendienste ständig weiter"

connect: Was zeichnet Ihre Navi- Software für Windows Phone im Vergleich zur Konkurrenz aus?Christof Hellmis: Mit Karten für mehr als 100 Länder und sprachgesteuerter Navigation in über 50 Landessprachen bietet Nokia die weltweit größte und umfassendste Plattform für mobile Navigation - und das kostenlos. Im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten arbeitet "Nokia Navigation" zudem offline. Lediglich für das initiale Routing oder für die Suche nach Points of Interest ist das Internet überhaupt erforderlich.connect: Auf welchen Smartphones läuft das Programm?Christof Hellmis: Nokia Navigation ist nur auf unseren Smartphones verfügbar. Neben unserer erstklassigen Hardware bildet die Navigation ein klares Kaufargument, das wir nicht aus den Händen geben.Gleichzeitig erhalten wir für unsere Karten-Applikation sehr gutes Feedback. Ich bin überzeugt, dass sich die Besitzer von Windows-Phone-Geräten anderer Hersteller freuen werden, wenn auch sie "Nokia Karten" auf ihrem Smartphone nutzen können. Darüber hinaus treiben wir Innovationen auf Basis zukunftsweisender Technologien wie HTML 5 voran. connect: Welche Erweiterungen sind in absehbarer Zeit geplant?

image.jpg

© Archiv

Innovativ: Nokia Pulse verknüpft Informationen miteinander

Christof Hellmis: Wir entwickeln unsere Navigations- und Kartendienste kontinuierlich weiter. Zur Nokia World Ende Oktober etwa haben wir "Nokia Pulse" vorgestellt. Der Messaging-Dienst ist mit Nokia Karten verknüpft. Fotos und Status-Updates können automatisch mit ortsbezogenen Informationen verschickt werden.Ein weiterer wichtiger Bereich ist der öffentliche Nahverkehr. Mit "Public Transport" weisen wir bereits für mehr als 450 Städte weltweit auf maps.nokia.com und auf dem Smartphone entsprechende Streckenverbindungen aus - und das ist erst der Anfang.connect: Wie wird die Navigation in fünf Jahren aussehen?Christof Hellmis: Mobile Navigation und ortsbasierte Dienste bilden einen der spannendsten Zukunftsbereiche, der weit mehr bedeutet als von A nach B zu gelangen. Es wird beispielsweise in einem Museum möglich sein, Ihnen auf Basis ihrer Vorlieben persönliche Empfehlungen für bestimmte Räume zu geben und Ihnen zu sagen, wie Freunden, die bereits dort gewesen sind, das Museum gefallen hat.Und sollten Sie vor Ort Lust auf einen Kaffee oder ein Stück Kuchen verspüren, werden Sie sich sicherlich freuen, wenn wir Ihnen auch noch einen 50-prozentigen Rabatt fürs Museumscafe anbieten können. Das ist nur ein kleiner Ausblick auf ein sehr weites Feld, in dem wir klare Differenzierungsmöglichkeiten für Nokia sehen.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

ClockworkMod Recovery
Android-Tipps

Wir sagen Ihnen, wann Sie welchen Android-Cache löschen sollten und was es mit dem Zwischenspeicher überhaupt auf sich hat.
Android Akku
Android-Fehler lösen

Wenn Ihr Android-Gerät nicht mehr angeht, ist guter Rat teuer. Wir zeigen Ihnen Tricks, mit denen Sie Ihr Smartphone oder Tablet wieder zum Leben…
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr verlorenes Smartphone wiederfinden können.
Handy orten, SIM sperren, Daten löschen

Was tun, wenn das Smartphone verloren geht? Wir verraten, wie Sie das Handy orten, die SIM sperren oder wichtige Daten fernlöschen können.
Mobile Payment
Apple Pay, Android Pay & Co.

Mobile Payment - das Bezahlen mit dem Smartphone - könnte nun tatsächlich kurz vor dem Durchbruch stehen. Nicht zuletzt dank Apple Pay und Googles…
MMS Download deaktivieren Android
MMS Download deaktivieren

Android-Nutzer aufgepasst: So deaktivieren Sie den automatischen Download von MMS und schützen sich vor dem Stagefright-Bug.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.