breakthrough 2018 award

Labs64 NetLicensing

Labs64 Logo

© Labs64

Labs64 Logo

Ein Softwarehersteller verkauft kein T-Shirt oder Auto, sondern bietet die Nutzung eines digitalen Guts; Software wird nicht als Einzelstück gekauft sondern als Kopie lizenziert.

Eigentlich ist das eine Banalität, doch dieser feine Unterschied verändert den Vertriebsprozess nachhaltig. Statt das Produkt einmalig über Händler zu vertreiben, sind langfristige Vorkehrungen zu treffen, um Missbrauch und Raubkopien zu vermeiden. Viele Hersteller versuchen, das Licensing selbst zu implementieren. Dafür brauchen sie Know-How, R&D-Ressourcen, eine Infrastruktur und Wartung. Nicht jedes Unternehmen hat diese Eigenschaften einfach zur Verfügung oder kann Möglichkeiten erschaffen, diese aufzubringen. Außerdem muss man ja auch die Kosten im Auge behalten, die für viele Unternehmen dann in einen Bereich wachsen, der nicht mehr realistisch ist…

Außer natürlich, man ist clever, und nutzt zum Beispiel einen Dienst wie Labs64 NetLicensing - eine erstklassige Lösung im sogenannten „Licensing-as-a-Service (LaaS)“-Sektor. NetLicensing Team kümmert sich dabei um alles, was mit Licensing zu tun hat.

NetLicensing Stage

© Labs64

Labs64 NetLicensing​

Die Idee dahinter ist, es Kunden zu ermöglichen, sich auf die Kernfunktionen ihres Produktes zu konzentrieren und den Ressourcenaufwand, der mit der Entwicklung einer eigenen Lizenz-Management-Software daherkommt, zu eliminieren. Dafür bieten wir eine kosteneffektive, integrierte und erweiterbare Plattform für eben diese Software-Händler und Entwickler an, die ihnen den Lizenzaufwand abnimmt. Sich auf das zu konzentrieren, was man am besten kann, ist schließlich eines der Geheimnisse eines erfolgreichen Unternehmens!


UND SO FUNKTIONIERT DAS LIZENZMANAGEMENT AUS DER WOLKE

Labs64 NetLicensing

© Labs64

NetLicensing getting started

Der Verkäufer konfiguriert über eine komfortable Konfigurationsoberfläche das Produkt und wählt zwischen mehreren verfügbaren Lizenzmodellen.

Er liefert die Software an den Lizenznehmer, dessen Zahlungen weiterhin direkt an ihn geleistet werden.

Danach kümmert sich Labs64 NetLicensing um den unangenehmen Rest. Mittels einfacher RESTful API interagiert das Softwareprodukt des Verkäufers mit dem Backend von NetLicensing:

  • Zu Beginn wird die Lizenz im integrierten Shop vom Anwender erworben
  • Im Betrieb kann die Software abfragen, ob eine vom jeweiligen Kunden gewünschte Funktionalität durch das von ihm lizenzierte Modell abgedeckt ist
  • Und der Ablauf einer Lizenz – zum Beispiel in einem zeitbasierten oder volumenbasierten Modell – wird ebenfalls über die API Schnittstelle abgehandelt

FEATURE ÜBERBLICK

Als Haupt-Features sind die große Flexibilität der Lizenzmodelle und die einfache Einrichtung besonders hervorzuheben.

NetLicensing bietet eine hochgradige Verfügbarkeit und der plattformunabhängigen Integrierbarkeit durch die Nutzung offener Standards.

Ein ShopSystem und Bezahldienste sind bereits integriert und können angepasst und sofort genutzt werden.

 

GROSSE VIELFALT VERFÜGBARER LIZENZMODELLE

Netlicensing Licensing Models

© Netlicensing Licensing Models

Netlicensing Licensing Models

Besonders überzeugend ist die große Vielfalt der Lizenzmodelle, die von NetLicensing unterstützt werden. So finden sich hier neben einfachen Standard-Lizenzmodellen alle nur denkbaren Varianten - bis Floating und Node-Locked. Sei es, dass Sie dem Nutzer vor dem Kauf eine kostenlose Testphase erlauben möchten, Sie für ihr Produkt eine Kombination aus Volumen- und Zeitbasiertem Modell planen, oder ein transparentes Pay-per-Use anbieten wollen – all diese Lizenzmodelle und noch einige mehr sind einfach über die Oberfläche zu konfigurieren.

 

FAZIT

Die Konfiguration der Produkte und Lizenzmodelle, sowie das detaillierte Reporting über die Transaktionen sind übersichtlich gelöst. Die Integration der API in die eigene Software wird durch bereitgestellte Softwarebibliotheken für diverse Programmiersprachen wie C++, Java, JavaScript/nodeJS, .Net und PHP unterstützt.

Netlicensing Landing

© Labs64

Netlicensing Overview​

OHNE JEGLICHE KOSTEN LOSLEGEN!

Das Beste kommt zum Schluss: die Nutzung von NetLicensing im FREE-Forever Plan ist kostenlos.

 

WER STECKT DAHINTER?

Labs64 ist ein IT-Dienstleister aus München mit einem breiten Branchenspektrum, der seine Kunden von der Anforderung bis zur Implementierung begleitet. Neben der Entwicklung und dem Betrieb von NetLicensing ist Labs64 unter anderem Spezialist für Backup & Restore-Lösungen sowie für Payment-Integration.

 

Die Idee, die hinter Labs64 NetLicensing steckt, ist aus eigenem Bedarf gewachsen. Als wir gesehen haben, dass diese Idee auch anderen Software- und Digital-Service-Herstellern zugutekommen könnte, haben wir uns entschieden, uns und die Idee weiterzuentwickeln und sie auch anderen Menschen anzubieten. Dadurch ist dann NetLicensing entstanden.

Hier geht's zurück zur Kategorieübersicht

Hier geht's zurück zur Hauptübersicht

Mehr zum Thema

Vodafone Cloud
Cloud-Speicher

Der Mobilfunkprovider spendiert nur seinen Kunden kostenlosen Online-Speicher. Die Multimedia-Cloud versucht auf elegante Weise Fotos, Videos und…
Web.de Cloudspeicher
Cloud-Speicher

Wir haben den Cloud-Speicher von Web.de im Test. Wir verraten, womit der Web.de Online-Speicher punktet, und wo Nachholbedarf herrscht.
breakthrough 2018 award
breakthrough 2018 award

Arbeiten, Networken, Leben – im Netz: Für ihre innovativen Dienste setzen diese Start-Ups ganz aufs weltweite Internet.
breakthrough 2018 award
breakthrough 2018 award

Arbeiten, Networken, Leben – im Netz: Für ihre innovativen Dienste setzen diese Start-Ups ganz aufs weltweite Internet.
breakthrough 2018 award
breakthrough 2018 award

Ob Sicherheit, Logistik oder CRM, die Start-Ups dieser Kategorie wollen mit der richtigen Software-Lösung punkten.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.