ANZEIGE Smartphone-Erweiterungen

IFA: Motorola zeigt neue Moto Mods

Motorola-Smartphones wie das Moto Z2 Force Edition oder das Moto X4 lassen sich bequem mit Mods erweitern. Doch welche Moto Mods gibt es überhaupt?

360 Camera Moto Mod mit Moto Z2 Force Edition

© Motorola

Motorola-Smartphones wie das Moto Z2 Force Edition lassen sich bequem mit Mods erweitern - wie etwa der neuen 360-Grad-Kamera.

Motorola hat auf der IFA in Berlin mit dem Flaggschiff Moto Z2 Force Edition und dem 5,2-Zoll-Modell Moto X4 nicht nur neue Smartphones vorgestellt, sondern auch einen Überblick der aktuell und in Kürze erhältlichen Moto Mods präsentiert. Mit den Moto Mods verfügt Motorola derzeit über ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Die Zusätze, die magnetisch auf der Rückseite des Smartphones der Moto Z Familie angebracht werden, erweitern das Telefon im Handumdrehen um zusätzliche Funktionen und bereichern so das Smartphone Erlebnis. Zu den ersten Moto Mods zählten etwa der TrueZoom von Hasselblad, der das Smartphone im Handumdrehen um ein 10-faches optisches Zoom erweitert, der JBL SoundBoost Speaker für mehr Sound unterwegs, der Insta-Share Projector mit dem man an jeder Wand mehr sieht oder der offGRID™ Power Pack von Incipio für mehr Akkupower. 

Dieses modulare Konzept konnte im Gegensatz zu anderen Versuchen davor viele überzeugen und so folgten den ersten Modellen zahlreiche Mods mehr – von Motorola aber auch über Crowd-Funding Plattformen realisierte Ideen wie etwa den KeyBoard Mod, der das Smartphone um eine physische Tastatur erweitert. Zu den neuesten Moto Mods zählen das auf der IFA ausgestellte moto Gamepad, das aus einem Moto Z eine mobile Spielekonsole macht, der JBL SoundBoost 2 für noch klareren Sound und das moto TurboPower™ Pack, mit dem das Telefon auch ohne Steckdose in 20 Minuten wieder bis zu 50 Prozent seiner Kapazität geladen hat.

Gamepad Moto Mod

© Motorola

Perfekt für Spielefans: Mit der Gamepad Moto Mod wird das Smartphone zur mobilen Spielekonsole.

Und Motorola befeuert das Thema anhaltend und stellt via Twitter immer wieder neue Konzepte vor. Darunter sind etwa mobile Fotodrucker, Bildschirme, die aus dem Moto Z ein Tablet machen und vieles mehr. Und auf Plattformen wie IndieGoGo kommen zusätzlich regelmäßig frische Ideen dazu – WalkieTalkie Mods, Mods zur Messung der Luftqualität und vieles mehr. Es bleibt spannend.

Mehr zum Thema

Moto Z2 Force
Motorola-Smartphone und Moto Mods

Motorola kündigt das Moto Z2 Force an. Mit dabei ist auch ein neuer Moto Mod namens 360 Camera. Mehr Informationen zu den Features finden Sie hier.
Motorola Moto X4 und Moto Z2 Force
Smartphones

Lenovo schickt zwei Smartphones ins Rennen, die unterschiedliche Zielgruppen anpeilen, aber viele Gemeinsamkeiten haben: Das Design ist unverkennbar…
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8 Front
Alles zu Preis, Verkaufsstart und Features
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative. Hier unser erster Test und alle Infos zu Preis, Verkaufsstart und Features.
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.