Menü
Mobilfunk

Netztest 2012: Deutsche Telekom auf Platz 1

Call & Surf Comfort via Funk kommt
Call & Surf Comfort via Funk kommt
Zum zweiten Mal in Folge führt im Netztest kein Weg an der Telekom vorbei.

Deutsche Telekom

Gesamtwertung: sehr gut
  • +gute Sprachqualität
  • +hohe Zuverlässigkeit bei Telefonaten
  • +zuverlässiges Datennetz
  • +hohe Datenraten

Die Qualität eines Mobilfunknetzes ist natürlich immer auch eine Frage der finanziellen Ressourcen, die für die eingesetzte Technik zur Verfügung stehen. Doch wenn es darum geht, das Äußerste aus der komplizierten Infrastruktur herauszukitzeln, ist beim Management sowohl strategischer Überblick als auch der Sinn für feine Details gefordert. Und genau den haben der CTO der Deutschen Telekom, Bruno Jacobfeuerborn, und seine Mannschaft bewiesen. 

Telefonie: HD-Voice im Alleingang

Schon bei der Telefonie ist die Telekom der Konkurrenz weit überlegen; allenfalls O2 kommt noch in Schlagdistanz, aber auch nur in den Städten. Das gute Ergebnis ist nicht nur auf den Alleingang beim Ausbau der verbesserten Sprachqualität HD-Voice zurückzuführen, es ist vielmehr die hohe Zuverlässigkeit, die den Ausschlag gibt.

Datennetz: Zuverlässig und schnell

Auch beim Datennetz besticht die Telekom durch eine fast makellose Bilanz in Sachen Zuverlässigkeit mit Erfolgsraten um die 98 Prozent, nur bei Youtube liegen die Bonner teilweise etwas darunter. In Sachen Geschwindigkeit belegt die Telekom immer eine Spitzenposition, meist den ersten Platz, und das oft mit sehr deutlichem Abstand zum nächsten Konkurrenten.

Sind die Bonner also immer und überall perfekt? Nein, denn kein Mobilfunkanbieter kann überall Höchstleistung bieten. Aber als Kunde ist man bei der Telekom einfach öfter auch da gut versorgt, wo die anderen Netzbetreiber längst passen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren
comments powered by Disqus
x