Office-Apps für iOS

Office²: Leistungstarke Office-Suite

Die Office-Apps des Entwicklers Byte² (sprich: Byte squared) bietet gute Kompatibilität zu Microsoft-Office-Dateien und wird fleißig gepflegt.

Office²

© Hersteller

Office²

Office²

  • 90% Bedienung
  • 75% Erlernbarkeit
  • 70% Kompatibilität
  • 90% App-Design
Download

Das Standardprogramm Office² für iPhones kostet 5,49 Euro, die iPad-Variante Office² HD wird für 6,99 Euro angeboten. Die iPad-Version läuft übrigens nicht auf dem iPhone. Bei den Schwesterversionen kann man leicht durcheinanderkommen: Office² Plus ist eine Gratisausführung mit sehr eingeschränktem Funktionsumfang. Sie zeigt Office-Dokumente an, kann aber nur TXT-Dateien speichern.

Per In-App-Kauf lässt sie sich auf die kostenpflichtige Standardversion aufrüsten. Das ebenfalls kostenlose Office² Pro for Good ist dagegen eine Enterprise-Version, die auf Unternehmensseite eine teure Serversoftware des Herstellers Good voraussetzt - nur deshalb sind die Client-Apps gratis.

Text-Editoren für iPhone und iPad

Die für Endverbraucher ausgelegten Versionen Office² und Office² HD arbeiten mit den Cloud-Diensten Google Drive, Dropbox, Box.net, Microsofts SkyDrive oder beliebigen WebDAV-Servern zusammen. Wie bei Mobile-Office-Apps üblich, ist die Kompatibilität zu Word-, Excel- und Powerpoint- Dokumenten nicht uneingeschränkt, aber hier doch recht weitreichend.

Sogar Anmerkungen im Word-Korrekturmodus werden angezeigt, was bei der Abstimmung von Dokumenten unterwegs nützlich ist. Was die App genau unterstützt, listet der Anbieter detailliert in seiner Beschreibung im App Store auf. Und unbekannte Formatierungen oder Dateiinhalte werden zumindest nicht zerstört.

Business-Apps fürs iPhone

Mit der Gratis-Plus-Version, lässt sich die Kompatibilität mit eigenen Dokumenten vor dem Kauf prüfen. Auch Office² ist nicht frei von Bugs und Abstürzen, wird aber ziemlich fleißig und schnell gepflegt.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Office-Apps
Word, Excel und Powerpoint

Office-Dokumente per iPhone oder iPad bearbeiten? Viele Apps versprechen, dass sie das können. Doch wie gut sind sie wirklich?
Olive Office
Office-App für iOS

Die Office-Suite OliveOffice gibt's gratis, die benötigten Funktionen werden per In-App-Kauf freigeschaltet. Die App steckt allerdings noch in der…
Documents 2
Office-App für iPhone und iPad

Die Office-App Documents 2 bzw. Unterlagen 2 für iPhone und iPad bietet eine beschränkten Funktionsumfang. Wir haben schon bessere Office-Suites…
TouchDocs
Office-Apps für iOS

TouchDocs vom kalifornisch-australischen Entwickler Kabuki Vision ist eine iOS-App zum Bearbeiten von Google-Docs-Dokumenten.
CloudOn
Office in der Cloud

Das Geschäftsmodell des israelischen Anbieters CloudOn besteht darin, Unternehmen eine Cloud-basierte Ausgabe von Microsoft Office zur Verfügung zu…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.