Smarthome-Traum

Dieses Outdoor-Kino ist deluxe

Was tut man, wenn man seine Begeisterung für großes (Heim-)Kino mit der Freude am eigenen Garten und der aufwendig gestalteten Terrasse verbinden möchte? Man lässt sich von Fachleuten ein vollwertiges Outdoor-Kino planen und bauen.

  1. Dieses Outdoor-Kino ist deluxe
  2. Interview mit Jan Wagner
Heimkino im Freien - Outdoor

© Archiv/Connected Home

Heimkino im Freien - Outdoor

Selbst erfahrene Fachplaner kommen bei diesem Wunsch kurz ins Grübeln: ein hochwertiges Kino mit allen Finessen - unter freiem Himmel! Doch als ein Bauherr mit dieser Idee auf das Auditorium zukam, hat man dort die Herausforderung gerne angenommen und bei der Umsetzung keine Mühen gescheut. Um uns von dem Ergebnis zu überzeugen, haben wir uns für einen Filmabend im Freien auf den Weg ins Münsterland gemacht.

Bereits wenn man über die Kiesauffahrt auf das flache Gebäude zurollt, wird klar, dass hier nichts dem Zufall überlassen wurde. Angefangen von den perfekten Proportionen der mini-malistischen Fassade mit den breiten Fensterschlitzen, über die geschickt eingesetzten Materialien bis hin zu den Beleuchtungselementen auf dem Dach und in den Bäumen vor dem Haus - hier hat jemand gebaut, der genau wusste, was er wollte.

Perfekte Inszenierung

Betritt man das Haus durch den breiten Haupteingang, setzt sich dieser Eindruck nahtlos fort. Ausgesuchte Möbel treffen auf eine offene, lichtdurchflutete Architektur. Jeder Einrichtungsgegenstand wirkt, als stünde er am einzigen richtigen Platz und als wäre der ganze Rest um ihn herum gebaut worden.

Heimkino

© Archiv

Der Spa-Bereich mit Indoor-Pool kann zum Garten hin geöffnet werden. Auf dem Dach hat der High-End-Projektor sein lauschiges Plätzchen gefunden.

Und selbstverständlich ist das gesamte Haus mit hochwertiger Gebäudetechnik ausgestattet, inklusive eines Multiroom-Musiksystems für alle Räume. Außer dem riesigen Flat-TV im Wohnbereich sieht man davon allerdings so gut wie nichts: Alles ist in den Wänden versteckt und wird von einem Control4-System gesteuert. Zur Bedienung genügen deshalb Apps, die auf Smartphones oder Tablets installiert sind.

Gut versteckt

So schön und beeindruckend das alles ist, wir sind aus einem anderen Grund hier. Und deshalb führt uns unser Weg auch schnell nach draußen - wo wir von dem Kino erst einmal ebenfalls nichts sehen. Denn dass sich die Technik auch hier dezent im Hintergrund hält, wenn sie nicht benutzt wird, war eine der wichtigsten Anforderungen, welche die AUDITORIUM-Fachplaner zu erfüllen hatten.

Erst auf einen entsprechenden Befehl hin, ausgelöst von der Control4-App auf dem iPad des Eigentümers, fährt die speziell für den Außeneinsatz entwickelte Oasis-Leinwand von Stewart aus ihrem Versteck im verklinkerten Bogen über dem dekorativen Teichbecken heraus. Auf dem gegenüberliegenden Flachdach öffnet sich eine Klappe in einem speziellen Gehäuse, und der extrem lichtstarke Projektor Panasonic PT-EZ570 kommt zum Vorschein.

Mehr zu: Heimvernetzung

Eine echte Maßanfertigung

Während es sich bei dem Telezoom-Objektiv, mit dem der Beamer ausgestattet ist, um ein für die passende Projektionsdistanz ausgewähltes Standard-Zubehör handelt, ist das Gehäuse auf dem Dach eine echte Maßanfertigung.

Da der Projektor dauerhaft installiert werden sollte, musste eine Lösung gefunden werden, die das gute Stück einerseits vor den Elementen schützt und andererseits die nicht unbeträchtliche Hitze, die ein so starker Beamer im Betrieb erzeugt, zuverlässig abführt. Dafür passten die westfälischen Experten eines ihrer AUDITORIUM-Custom-Gehäuse so an, dass es nun gut isoliert dem Wetter ganzjährig trotzt und über eine eigene Heizung, Lüftung und Klimatisierung verfügt.

Heimkino

© Archiv

Auch am Tag lässt es sich hier ganz gut aushalten: Die unsichtbare Technik hält sich angenehm im Hintergrund.

Großes Kino

Solchermaßen gut versorgt, zaubert der helle Panasonic-Projektor bereits bei Tageslicht ein Bild auf die Leinwand, das sich im Wortsinne sehen lassen kann. Ab einsetzender Dämmerung lebt das Bild dann durch den steigenden Kontrast spürbar auf, bei Dunkelheit kommt dann mit leuchtenden Farben und knackiger Schärfe echtes Kino-Feeling auf.

Heimkino

© Archiv

Um den Projektor vor Witterungseinflüssen zu schützen, wurde ein isoliertes Gehäuse mit Heizung und Klimaanlage ausgestattet.

Um so verblüffender ist dieser Effekt, da das Bild beeindruckende klangliche Unterstützung von einem vollwertigen Surround-System erfährt. Dabei wurden alle Komponenten so unauffällig integriert, dass man sie im Hellen kaum und im Dunkeln überhaupt nicht sieht. Als Hauptlautsprecher dienen elegante schwarze Outdoor-Boxen der Marke James, von denen eine sogar in der Mitte des Teichs knapp über der Wasseroberfläche installiert ist.

Eine besonders elegante Lösung stellen die rückwärtigen Effektlautsprecher von NewTec dar, die geschickt Beleuchtung und Schallerzeugung miteinander verbinden. Für die beiden Subwoofer, die gemeinsam für echten Tiefbass wie im Kino sorgen, war das perfekte Versteck schnell gefunden: Sie wurden einfach an geeigneter Stelle im Boden vergraben!

Action, Ambiente und Aha-Effekt

Dass es hier nicht nur um Hintergrundbeschallung, sondern um ernsthaften Kino-Sound geht, zeigt auch die Wahl des Verstärkers: Ein hochwertiger AV-Receiver von Marantz bereitet die Signale von Blu-ray-Player und Sat-Receiver auf und treibt das Surround-System zu Höchstleistungen. Gemeinsam mit der anderen weniger wetterfesten Technik steht der Marantz in einem 19-Zoll-Schrank im Keller des Hauses.

Heimkino

© Archiv

Tagsüber sieht man so gut wie nichts vom Kino. Der Torbogen verbirgt auch einen künstlichen Wasserfall, auf den bei Partys Ambiente-Bilder projiziert werden können.

Wie gesagt, ein Filmabend in diesem Outdoor-Kino ist ein Erlebnis. Doch auch, wenn gerade kein Blockbuster auf die Leinwand geworfen wird, weiß das System zu begeistern. Für Partys und andere Veranstaltungen sorgt der Projektor für ein außergewöhnliches und einzigartiges Ambiente, indem er verschiedene Bilder auf einen künstlichen Wasserfall projiziert.

Für die passende musikalische Untermalung sind die Lautsprecher des Kinos mit dem Multiroom-System des Hauses verbunden. Und als wenn das nicht genug wäre, bietet dieses Projekt noch einen weiteren Aha-Effekt: Auf einen Touch-Befehl in der Control4-App hin entzünden sich wie von Geisterhand die um den Teich verteilten Gasfackeln.

Das Kontrollorgan im Schrank

Darüber, dass alles wunschgemäß funktioniert, wacht das unscheinbare Herzstück des Steuerungssystems im bereits erwähnten Geräteschrank. Lediglich eine Höheneinheit hoch, behält der Controller HC-800 von Control4 den Überblick und bietet genug Rechenpower, um die anspruchsvolle Installation zu steuern. Zur Kommunikation mit der smarten Gebäudetechnik dienen ihm ein Netzwerk-Anschluss, Antennen für WLAN und ZigBee Pro sowie das eingebundene KNX-Gateway.

Alles geht, nichts muss

Wie dieses Projekt eindrucksvoll beweist, sind der Fantasie bei der smarten Integration moderner Technik beim Bauen kaum Grenzen gesetzt, wenn man sich frühzeitig damit be-schäftigt und die richtigen Experten ins Boot holt. Träume sind dafür da, verwirklicht zu werden, und mit diesem Outdoor-Kino hat sich ein Bauherr einen ganz besonderen Traum erfüllt.

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr verlorenes Smartphone wiederfinden können.
Handy orten, SIM sperren, Daten löschen

Was tun, wenn das Smartphone verloren geht? Wir verraten, wie Sie das Handy orten, die SIM sperren oder wichtige Daten fernlöschen können.
Busch-free@home
Smart Home gut vernetzt

Welches System ist das richtige zur Gebäudeautomation? Kabel oder Funk? Selbst machen oder installieren lassen? Wir helfen bei der Entscheidung.
Die besten Technik-Geschenke zu Weihnachten
Tablets, Smartphones & Co. verschenken

So wird die Bescherung ein voller Erfolg! Unseren Bestenlisten und Vergleichstests verraten, welche Smartphones und Tablets unterm Weihnachtsbaum…
Qivicon Heimvernetzung
Smart Home

Die Smart-Home-Plattform Qivicon der Telekom steuert auf Wunsch die komplette Heimvernetzung von Heizung über Lichtschalter bis hin zu Rauchmelder…
D-Link Heimvernetzung
Smart Home

Smart Home für jeden - das verspricht D-Link mit den Mydlink-Home- Produkten und der dahinterstehenden Cloud-Lösung. Ist das Konzept ausgereift?
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.