Filehosting

Ersteinrichtung

Die selbstgemachte Cloud einrichten

Die Browsereinwahl in die Owncloud-Oberfläche via HTTPS führt ohne ein von offizieller Stelle beglaubigtes, meist kostenpflichtiges SSL-Zertifikat zu Warnmeldungen im Bildschirm. Die sollten einen nicht weiter stören, zumal SSL-verschlüsselte Verbindungen dennoch hergestellt werden können. Dazu behilft man sich mit einem selbst ausgestellten Zertifikat, das auch das NAS-System erzeugen kann. Diese Notlösung ist vertretbar, solange der Zugang ohnehin auf wenige, bekannte Benutzer wie Familienmitglieder eingeschränkt bleibt.

Owncloud Installation abschliessen

© Weka/ Archiv

Zieleinlauf: Owncloud-Konto anlegen, Datenpfad und die Datenbank-Parameter eingeben – dann kann die Installation abgeschlossen werden.

Bei der Ersteinrichtung der Owncloud läuft alles wie von vorkonfektionierten Online-Speichern gewohnt. Über den Browser kann man Ordner und Benutzer anlegen sowie die ersten Fotos und Dokumente hochladen. Typische Basisfunktionen wie die speicherintensive Vorhaltung älterer Versionen derselben Dateien sind ebenso vorhanden wie die Möglichkeit, Bilder und mehr mit Freunden und Bekannten zu teilen. Noch mehr individuelle Klasse gibt's auch: Unter dem Menüpunkt "Apps" lässt sich der Funktionsumfang nach eigenem Gusto erweitern - zum Beispiel um die cloudbasierte Verwaltung der Aufgaben, Kontakte und Kalender.

Mehr zum Thema

NAS QNAP HS-210
NAS-System

Mit der HS-210 bringt QNAP als erster Hersteller ein NAS-System auf den Markt, das speziell für die gute Stube ausgelegt ist. Wir haben das schicke…
Synology DS414J
NAS-Server

Die Synology Diskstation DS414J zeigt sich im Test als universell einsetzbare und und sensationell ausgestattete NAS mit viel Speicherpotenzial und…
Lacie Fuel Server
NAS-Server

Kein NAS-Server, aber auch keine normale externe Festplatte: Die Lacie Fuel ist eine private WLAN-Cloud zum Mitnehmen. Wir haben die Kiste getestet.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8 Front
Alles zu Preis, Verkaufsstart und Features
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative. Hier unser erster Test und alle Infos zu Preis, Verkaufsstart und Features.
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.