Menü
Apps

Per App zum Fotobuch

Anzeige
Wir zeigen Ihnen Apps für iPhone und Android, mit denen Sie direkt am Smartphone Fotobücher erstellen und dann drucken lassen können.

Für eine schöne Bescherung sorgen Fotodienste-Apps, die Handy-Schnappschüsse in gedruckte Alben verwandeln. Und das Beste: Die Fotobücher lassen sich ganz ohne Zauberhand direkt per App erstellen und per Smartphone bestellen.

Die besten Foto-Apps für iPhone und iPad

An Anbietern mangelt‘s nicht: Wir stellen Ihnen auf dieser Seite eine Auswahl vor. Die Apps sind allesamt kostenlos, die Preise für die gedruckten Fotobücher und Fotokalender beginnen ab rund 6 Euro inklusive Versand.

Photobook für iPhone

Mit der iPhone-App Photobook kann man aus seinen digitalen Bildern ein Album zusammenstellen und als analoges Fotobuch an eine Wunschadresse weltweit senden lassen. Zur Auswahl stehen Soft- und Hardcover-Bände. Ein 20-seitiges Fotobuch in DIN A5-Format kostet ab 6,44 Euro inklusive Versand.

Photobook
Photobook ©

Memories: Dein Fotobuch für Android

iOS-Nutzer können sich mit der Photo-Cal-App auch gleich einen Wandkalender basteln und für 14,99 Euro bestellen.

PhotoCal bei iTunes

PhotoCal
PhotoCal ©

Cewe Phone Album für iPhone

Fotobuch-Marktführer Cewe lässt die Handyklientel auch nicht außen vor: So können iPhone-Besitzer mit der App Cewe Phone Album ein 12-seitiges Büchlein in Leporello-Ausführung für 5,95 Euro zu Papier bringen lassen.

Cewe Phone Album bei iTunes

Cewe Phone Album
Cewe Phone Album ©

Clixxie-Fotobuch für iPhone

Auch mit der Clixxie-iPhone-App kann man Bilderbücher im Pocket- (10 x13 cm) oder Compact-Format (18,8 x 14,5 cm) kreieren. Preis für ein 15-Seiten-Druckexemplar: ab 7,99 Euro.

Clixxie-Fotobuch bei iTunes

Cliexxie-iPhone-App
Cliexxie-iPhone-App ©

Nicerprints für iPhone und Android

Eigene Fotoalben sind auch über die iPhone- und Android-App Niceprints zu bekommen. Wer die Wahl hat 

Niceprints bei iTunes

Niceprints bei Google Play

Niceprints
Niceprints ©

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x