Galaxy S8 Versicherung

Samsung Mobile Care: Das bietet die neue Schutzpolice

Versicherung für das Galaxy S8: Mit Samsung Mobile Care sind Smartphones und Tablets vor Wasserschäden, kaputten Displays und anderem Unbill geschützt.

Samsung Galaxy S8

© Samsung

Das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus lassen sich mit der neuen Samsung Mobile Care versichern.

Ein unachtsamer Augenblick genügt, und das neue Smartphone fällt zu Boden oder nimmt ein unfreiwilliges Bad im verschütteten Kaffee. Was oft glimpflich ausgeht, kann in manchen Fällen richtig teuer werden – vor allem, wenn das Display gebrochen oder Flüssigkeit ins Innere des Mobilgerätes eingedrungen ist.

Da die Standard-Garantie, die der Hersteller bei Neugeräten gewährt, in der Regel nicht haftet, bleiben Besitzer auf den oft sehr hohen Reparaturkosten sitzen. Gerade für hochwertige Neugeräte - wie etwa dem neuen Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus - empfiehlt es sich deshalb, eine Zusatzversicherung abzuschließen. Denn diese trägt die Kosten auch dann, wenn der Schaden selbst verursacht wurde und ein Herstellungsfehler ausgeschlossen ist.​

Für Samsung-Smartphones und -Tablets 

Mit Samsung Mobile Care bietet der Hersteller Besitzern von Galaxy-Smartphones und -Tablets einen Zusatzschutz an, der die Standard-Garantie sinnvoll ergänzt und außerdem im Schadensfall hilft, die eigenen Auslagen zu begrenzen. Samsung arbeitet hierbei mit dem Versicherungspartner Assurant Allgemeine mit Sitz in Frankfurt am Main zusammen.

Samsung Mobile Care lässt sich für alle in Deutschland handelsüblichen Smartphones, Handys und Tablets von Samsung abschließen. Dabei darf das zu versichernde Gerät nicht älter als drei Monate sein (ab Kaufdatum) und muss sich außerdem in schadensfreiem Zustand befinden. Samsung Mobile Care deckt Schäden wie Displaybruch oder Akkudefekte ab, die nicht vorsätzlich herbeigeführt wurden.

Der Schutz gilt weltweit, wobei alle Service-Dienstleistungen inklusive der Reparatur in Deutschland erbracht werden. Im Schadensfall darf der Kunde sein Mobilgerät kostenfrei einschicken oder es zu Hause abholen lassen. Die Reparatur erfolgt durch einen von Samsung zertifizierten Servicepartner mit Original-Ersatzteilen. 

Samsung Galaxy S8+ Kurztipp: Find My Mobile verwenden

Quelle: connect
Anleitung für das Samsung Galaxy S8 und S8+: So nutzen Sie die Funktion "Find My Mobile", um Ihr Samsung-Smartphone wiederzufinden.

Schutz für zwei Jahre 

Für Samsung Mobile Care wird ein einmaliger Beitrag berechnet, der das Mobilgerät zwei Jahre lang gegen diverse Beschädigungen absichert. Die Höhe der Versicherungsprämie errechnet sich aus dem unsubventionierten Kaufpreis des zu versichernden Gerätes: So kostet Samsung Mobile Care z.B. für ein 500 Euro teures Smartphone einmalig 79 Euro. Im Gegensatz zu vielen anderen Versicherungen gibt es bei Samsung Mobile Care keine Begrenzung der Schadensfälle.

Lesetipp: Galaxy S8 - so läuft Samsungs Akku-Sicherheitscheck​

Allerdings müssen pro Schaden zehn Prozent des Geräteneupreises selbst getragen werden. Der Schutz gilt sofort, wenn die Versicherung am Kauftag des Gerätes oder innerhalb von sieben Tagen abgeschlossen wurde. Danach gilt eine Wartezeit von vier Wochen ab Abschluss des Versicherungsvertrages. Für vor oder während der Wartezeit eingetretene Versicherungsfälle besteht kein Versicherungsschutz.​

Samsung Mobile Care auf einen Blick

  • Gilt für alle Smartphones und Tablets der Marke Samsung (versicherbar bis drei Monate nach Kauf)
  • Abgesichert werden Schäden, die nicht durch die Garantie und Gewährleistung abgedeckt sind: Sturz- und Bruchschäden, Flüssigkeitsschäden (sofern nicht durch Witterung beeinflusst), Akkudefekte ab dem 13. Monat (Kapazität unter 80 %), Überspannung/Kurzschluss/Blitzschlag, Explosion/Implosion/Brand, Sabotage/Vandalismus, Beschädigung durch unberechtigte Dritte 
  • Laufzeit: zwei Jahre, weltweiter Versicherungsschutz
  • Weitere Infos und Beitragsrechner auf der Samsung Homepage.
Unbox your phone
Grenzenlos beeindruckend
Das große Themenspecial zum Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+: Entdecken Sie jetzt, wie Samsungs neue Top-Modelle die Smartphone-Welt revolutionieren.

Mehr zum Thema

Shutterstock Teaserbild
Cleverer Helfer auf dem Galaxy S8

Das Samsung Galaxy S8 führt mit Bixby einen digitalen Assistenten ein - samt eigener Taste. Wir zeigen im Praxistest, was Bixby aktuell kann.
Screenshots: Fingerprintsensor, Iris-Scanner, Gesichtserkennung
Smartphone-Security

Das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ bieten neben dem üblichen Fingerprintsensor weitere starke Entsperrmechanismen.​​ So funktionieren die Bio-Sensoren.
Gerätesicherheit
Smart Lock und Samsung Pass

Samsung hat dem Galaxy S8 viele Sicherheitsfeatures spendiert. Wir zeigen, wie Smart Lock, Samsung Pass, Trageerkennung und Co. funktionieren.
Screenshot auf Galaxy S8 Sicherheit
Smartphone-Sicherheit

Der Iris-Scanner des Galaxy S8 wurde vom Chaos Computer Club ausgehebelt. Was bedeutet das für die Sicherheit des Smartphones und wie reagiert…
Samsung Galaxy S8 Plus Hauptkamera Fingerabdruck-Scanner
Samsung Oktober-Patch

Offenbar gibt es Probleme mit der Schnellladefunktion bei Galaxy S8 und S8+. Grund dafür könnte das Oktober-Update von Samsung sein.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.